"Biste Mode" oder nicht - Mia stellen sich die Frage aller Fragen

Freitag, 22.05.2015 10:10 Uhr | Bewertung:

Es war schon etwas ungewöhnlich als Mietze, die Frontsängerin von Mia, zwischen Schlagerstar Marianne Rosenberg, Skandal-Rapper Kay One und Pop-Titan Dieter Bohlen Platz nahm, um Deutschlands Gesangstalente unter die Lupe zu nehmen. Das Kapitel "DSDS" ist nun geschlossen und endlich gibt es neues Material aus dem Hause Mia. 

Wie es mittlerweile (leider) Trend geworden ist, bedienen sich auch Mia an vermehrt elektronischen Sounds, aber das tut den Songs nicht weh, nein, es tut ihnen sogar sehr gut. "Vielleicht bleib ich" und "Lauffeuer" sind die ersten Auskopplungen von "Biste Mode" und man merkt schnell, Mia bleiben trotz musikalischer Auffrischung wie sie sind. Beschwingt und fröhlich trällert Mietze die Songs von "Biste Mode", als wäre die Band nie weggewesen. Mittlerweile können sich Mia getrost neben Silbermond, Wir Sind Helden und Co. einreihen, denn Mia überzeugen nicht nur auf Platte, sondern auch live - seht selbst, denn demnächst wird es auch eine Deutschland-Tour geben.

"Biste Mode" von Mia ist ab dem 22.05.2015 überall erhältlich.

"Biste Mode" von Mia - Die Tracklist im Überblick

CD 1

  1. Lauffeuer (Album Version)
  2. United States Of Ich & Du (Album Version)
  3. Biste Mode
  4. Berg & Tal
  5. Sekunde
  6. Queen (Album Version)
  7. Nein! Nein! Nein! (Album Version)
  8. Vielleicht Bleib Ich
  9. Brunowitzjacke
  10. Speedo
  11. Nachtgestalten
  12. Du Wirst Vermisst
  13. Einmal Mehr
  14. Schick Mich
  15. Geld - Tangowerk


CD 2

  1. United States (Live In Juz Saarbrücken / 2015)
  2. Berg & Tal (Live In Ampere München / 2015)
  3. Nein! Nein! Nein! (Live In Juz Saarbrücken / 2015)
  4. Mausen (Live In Augsburg / 2015)
  5. Vielleicht Bleib Ich (Live In Ut Connewitz Leipzig / 2015)
  6. Fallschirm (Live In Docks Hamburg / 2014)

Übrigens, auch Lenas neues Album "Crystal Sky" ist jetzt auch draußen - reinhören lohnt.

Mit Freunden teilen


Kommentare

HappySpots Einkaufstipps