"Chilltronica": Feine Nachtmusik von Blank & Jones

Sonntag, 29.11.2015 22:00 Uhr | Tags: Album der Woche | Bewertung:

Können stolz auf "Chilltronica N°5 - Night Music For The Cold & Rainy Season“ sein: Blank & Jones

Können stolz auf "Chilltronica N°5 - Night Music For The Cold & Rainy Season“ sein: Blank & Jones
© Soundcolours


Blank & Jones haben mit ihrer Doppel-CD "Relax Edition Nine" dem Jahrhundertsommer 2015 ein Denkmal gesetzt - doch nun, kurz bevor sich dieses denkwürdige Jahr seinem Ende entgegen neigt, veröffentlichte Deutschlands Top-DJ-Duo am 28. November 2015 noch ein ganz besonderes Album: "Chilltronica N°5 - Night Music For The Cold & Rainy Season". 

 

Was ist das für eine Musik! Sie ist schön, sie ist still und schön! „Chilltronica - Night Music For The Cold & Rainy Season“ - das wohl außergewöhnlichste und ambitionierteste musikalische Projekt von Blank & Jones präsentiert neue und exklusive Songs des Produzententeams, stellt aber auch Künstler wie Troels Hammer, Marc-George, Antonymes oder I Will, I Swear in den Fokus. Wenn dann noch ein Klassiker wie „Fade To Grey“ von Visage in einer wahrlich atemberaubenden „Cinematic“-Version (erstellt von Visage-Gründer Rusty Egan und zum ersten Mal in Deutschland bzw. überhaupt auf CD erhältlich) und die durch den „Drive“-Soundtrack bekannt gewordenen Amerikaner Chromatics hinzukommen, ist das Werk als musikalisches Gesamtkonzept zu verstehen. Gerade diese Gabe macht die Compilations von Blank & Jones so unverwechselbar und einzigartig: Sie führen uns zu etwas nie Gehörtem!

[rex]

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps