Das Perfekte Promi Dinner - Dschungel-Spezial am 29.03.2015

Freitag, 27.03.2015 16:19 Uhr | Tags: VOX, Dschungelcamp | Bewertung:

Runde zwei der Dschungelstars beim perfekten Promi Dinner. Nachdem Sara Kulka, Jörn Schlönvoigt, Maren Gilzer und Angelina Heger beim letzten Mal mit flotten Sprüchen versuchten ihr Langweiler-Image aufzupolieren, haben nun vier neue Kandidaten die Chance das Dschungelcamp vergessen zu lassen. Tanja Tischewitsch, Rebecca Simoneit-Barum, Aurelio Savina und Walter Freiwald werden sich gegenseitig bekochen.

Ob Tanja Tischewitsch bei Speis und Trank etwas über ihre angebliche Liaison zu Ex-Bachelor Paul Jahnke erzählen wird? Was machen die Pläne von Walter Freiwald? Wird er Bundespräsident oder doch nur Show-Master? Rebecca Simoneit-Barum wollte etwas an ihrem Leben ändern nach den Dschungelcamp, hat sie ihre Vorsätze beherzigt? Ist Aurelio Savina immer noch Single, oder ist er wieder glücklich liiert? Diese und viele weitere Fragen werden sicherlich zur Sprache kommen. Doch es wird auch gekocht, denn es geht ja beim Perfekten Promi Dinner schließlich um 5.000 Euro für einen gemeinnützigen Zweck. Wer der glückliche Sieger sein wird beim "Ich bin ein Star! Holt mich raus"-Spezial strahlt VOX am 29.03.2015 um 20:15 Uhr aus.

Wer hat "Das Perfekte Promi Dinner - Dschungel-Spezial" am 29.03.2015 gewonnen?

Die Plätze 4 und 3 blieben beim Promi Dinner am 29.03.2015 leer. Den zweiten Platz teilten sich Tanja Tischewitsch und Rebecca Simoneit-Barum. Demzufolge müssen sich auch 2 Personen den ersten Platz teilen - nämlich Aurelio Savina und Walter Freiwald. Laut Angaben in der Sendung erhält jeder der beiden 2.500 Euro für einen guten Zweck. Aurelio Savina möchte seinen Anteil an eine Stiftung für Hunde spenden. Walter Freiwald gibt an, die 2.500 Euro an die Hirntumorhilfe in Leipzig zu spenden.

(tommy)

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps