Die offiziellen Album- und Singlecharts vom 01.05.2015

Freitag, 01.05.2015 12:09 Uhr | Tags: Charts | Bewertung:

Die offiziellen Album- und Singlecharts vom 01.05.2015

Die offiziellen Album- und Singlecharts vom 01.05.2015
© HappySpots


Nach 2 Wochen  Platz 1 für Frei.Wild in den offiziellen deutschen Albumcharts wurden sie nun, am 01.05.2015, von SpongeBOZZ mit dem Album "PlanktonWeed Tape" auf den zweiten Platz verdrängt. Neu dabei sind auch die Dorfrocker mit "Holz". 

In den offiziellen Single-Charts tut sich in dieser Woche kaum etwas. Die ersten drei Plätze bleiben unverändert. Major Lazer & DJ Snake feat. MØ steigen einen Position von 5 auf 4 auf und machen so Platz für Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson mit "Ain`t Nobody (Loves Me Better)".

Hier finden Sie die offiziellen, von der GfK Entertainment i.A. des BVMI (Bundesverband Musikindustrie) ermittelten, Album- und Singlecharts vom 01.05.2015. 

Album-Charts vom 01.05.2015

PlatzVorwocheInterpretTitelbei Amazon kaufen 
1 NEU SpongeBOZZ PlanktonWeed Tape
2 1 Frei.Wild Opposition
3 2 Soundtrack Furious 7
4 NEU Dorfrocker Holz
5 4 Mark Knopfler Tracker

Single-Charts vom 01.05.2015

PlatzVorwocheInterpretTitelbei Amazon kaufen 
1 1 Wiz Khalifa feat. Charlie Puth See You Again
2 2 Lost Frequencies Are You With Me
3 3 Madcon feat. Ray Dalton Don`t Worry
4 5 Major Lazer & DJ Snake feat. MØ Lean On
5 7 Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson Ain`t Nobody (Loves Me Better)

Die nächste Aktualisierung der offiziellen Album- und Singlecharts erfolgt am 08.05.2015.

(rené)

©  GfK Entertainment / HappySpots

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten