Dschungelcamp 2015 - Aurelio und Sara müssen zur ersten Dschungelprüfung

Samstag, 17.01.2015 00:08 Uhr | Tags: Dschungelcamp, RTL | Bewertung:

Die 11 Dschungelkandidaten 2015 stimmten noch im Hotel ab, dass Aurelio zur ersten Dschungelprüfung antreten muss. Dazu hat er sich, wer hätte es anders erwartet, Sara als weibliche Begleitung ausgesucht, die ihre Freude mit den Worten "Fick dich, ey! Warum? Weil du mir eins auswischen willst?", auf ihre ganz eigene Art und Weise, zum Ausdruck brachte.

Bei der Prüfung hatten der "Bachelorette"-Kandidat und das Model zuerst die Aufgabe, ihren mit australischen Spezialitäten gefüllten Begrüßungscocktail, aus Kakerlaken, Grillen, Mehlwürmer und der allseits bekannten Kotzfrucht, innerhalb von 90 Sekunden zu leeren. Dieses leckere Erlebnis brachte den Promis die ersten 2 Sterne. In Runde 2 mussten sich Sara und Aurelio mit "Sonnenschutz", einer stinkenden Dschungellotion aus Kakerlaken-Resten und pürierten Fischabfällen, einschmieren. Auch für dieses herrlich ekelhafte Erlebnis gab es 2 Sterne. Ausreichend gegen die Sonne geschützt folgte ein Limbo, bei dem 10 Schafshoden mit dem Mund Limbo tanzend unter einer Stange befördert werden mussten. Wirklich herrlich, wie gefühlvoll das Model Sara den Schafshoden küsst. Auch diese Prüfung meistern die beiden und haben nun 6 Sterne auf dem Konto.

Im Sandkasten lief es dann (endlich!) nicht mehr so "glatt". Sara und Aurelio steigen in das Becken voller Aalschleim und finden… nix! Dafür gibt es natürlich keinen Stern. Anschließend geht es für die beiden nacheinander auf die Gartenschaukel, von der aus ein auf der gegenüber liegender Seite festgeschraubter Stern vom Gewinde gelöst werden muss. Dabei werden die von einem kleinen Sommerregen mit Grillen und Kakerlaken überrascht. Sterne gab es bei dieser Disziplin keine - die Dschungelurlauber Sara und Aurelio waren einfach zu langsam. Endlich gibt es was zu futtern! Aber nach einem Tag im Dschungel scheint der Hunger noch nicht allzu groß. Sara und auch Aurelio verschmähen Spieße mit Kakerlaken, Mehlwürmern und Grillen. Die noch lebende Witchetty-Made wollten sie auch nicht. Es bleibt also bei 6 Sternen.

Wer hätte es gedacht? Die Zuschauer haben per Telefonvoting entschieden, dass Sara auch zur nächsten Dschungelprüfung mit dem Namen "Die Hölle der Finsternis" antreten darf. Wie das ausgeht sehen wir am 17.01.2015 um 22:15 Uhr bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" auf RTL.

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps