Dschungelcamp 2015 - Wo ist Walter, wenn man ihn braucht!

Donnerstag, 29.01.2015 23:18 Uhr | Tags: Dschungelcamp, RTL | Bewertung:

Nein! Walter ist raus! Er fing an als weinerlicher Nervbolzen und mutierte zu einem verkappten Sympathieträger. Walter war nämlich authentisch, Walter war auch verrückt und Walter war einfach von sich überzeugt. Er sagte deutlich "Ich werde Dschungelkönig", während seine Kollegen sich zu Tode langweilten sorgte er für Stimmung und sprach das aus, was er dachte. Das kam nicht immer gut bei den Dschungelcamp-Kollegen an, sorgte aber für Unterhaltung am heimischen TV. Unterhaltung, die Jörn Schlönvoigt durch seine erste Action-Dschungelprüfung "Harter Brocken" liefern wollte. Es war eine großes Stück Arbeit für den GZSZ-Darsteller. Er musste Felsbrocken ausweichen, Kakerlaken und heranfliegenden Bällen trotzen. Überraschung: Jörn holte alle Sterne, brauchte aber dennoch nach der Prüfung ein bisschen Luft aus Dr.Bob`s Sauerstoffmaske.

Glücklich und zufrieden kehrte er dann ins Camp zurück. Und was passiert sonst beim Dschungelcamp? Das Tratsch-Dreamteam Gilzer-Scheider quatschte über - wen sonst - Walter. Sie philosophierten über Walter Freiwalds Karriere, dass er hinter den Kulissen ganz anders gewesen wäre und dass er nicht alle schlecht behandelt hat, so Ex-Kollegin Maren. Nebenbei bekam auch der verbitterte Aurelio sein Fett weg. Wieder ziemlich viel "Nichts" passiert im Dschungelcamp - Wo ist Walter?

"Ich bin Star - Holt mich hier raus!" geht am 30.01.2015 um 22:15 Uhr in die vorletzte Runde. Aurelio wird nicht mehr dabei sein, er bekam zu wenig Anrufe von den Zuschauern.

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps