Dschungelcamp - Maren Gilzer ist Dschungelkönigin

Sonntag, 01.02.2015 00:12 Uhr | Tags: RTL, Dschungelcamp | Bewertung:

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" - ist endlich zu Ende! Nachdem Rolfe im Halbfinale ausgeschieden ist entschied sich der Kampf um die Dschungelkrone zwischen Jörn Schlönvoigt, Maren Gilzer und Tanja Tischewitsch. 

Auch ohne Buchstabier-Fähigkeiten bestimmten die Zuschauer, dass Maren Gilzer eine würdige Nachfolgerin von Melanie Müller ist. Unvergessen bleiben ihre Auseinandersetzungen mit Walter Freiwald, in denen desöfteren die Fetzen flogen. 

Bevor Sonja Zietlow und Daniel Hartwich die Krone und das Zepter überreichen konnten, hatten die drei Final-Teilnehmer noch ein paar Dschungelprüfungen zu bewältigen. 

Maren musste in die Dschungelprüfung "Schlangengrube". Fünf Minuten musste sie aushalten, während immer mehr Schlangen in die Grube gelassen wurden. Maren ohne Probleme - Fünf Sterne für das Camp.

"Schnick wie weg, das große Essen!" lautete die Dschungeprüfung von Tanja. Wasserspinne, Kuhlippe, Kakerlaken, Mehlwürmer, Kamel-Höcker und eine Buschschwein-Vagina standen auf der Speisekarte. Fast alles konnte sie rechtzeitig runterschlucken, es reichte trotzdem nur für vier Sterne.

"Voll auf die Glocke" war das Motto für die Dschungelprüfung Jörns. Er bekam einen Helm aufgesetzt in den immer mehr Getier, wie Soldatenkrabben und Kakerlaken, eingeführt worden sind. Auch er konnte fünf Sterne holen und wurde mit einem 5-Gänge-Menü belohnt.

Am 01.02.2015 um 20:15 Uhr auf RTL erwarten Sonja und Daniel die Ex-Bewohner noch einmal zu einem zweistündigen Rückblick bei dem die Streithähne Aurelio, Maren und Walter sicherlich noch einiges zu erzählen haben werden. 

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten