Free-TV-Premiere "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" am 17.04.2016 bei ProSieben

Freitag, 15.04.2016 15:41 Uhr | Tags: Free-TV-Premiere, ProSieben | Bewertung:

Die Free-TV-Premiere "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" läuft am 17.04.2016 um 20.15 Uhr bei ProSieben.

Die Free-TV-Premiere "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" läuft am 17.04.2016 um 20.15 Uhr bei ProSieben.
© HappySpots


ProSieben zeigt am 17.04.2016 das feinfühlige Teenie-Drama "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", das auf dem Roman des US-amerikanischen Schriftstellers John Green basiert. Dabei verlieben sich Hazel (Shailene Woodley) und Gus (Ansel Elgort) ausgerechnet in einer Selbsthilfegruppe. Beißender Humor und eine Abneigung gegen alles Gewöhnliche verbindet die beiden Teenager, die bald jede freie Minute miteinander verbringen.

Die 16-jährige Hazel hat seit drei Jahren Schilddrüsenkrebs. Ihre scheinbar unerfüllbare Sehnsucht nach einem normalen Teenager-Leben versteckt sie hinter einer undurchdringlichen Fassade aus zynischem Humor. Nur ihren Eltern zuliebe lässt sich Hazel überreden, an einer christlichen Selbsthilfegruppe für junge Krebspatienten teilzunehmen. Dort trifft das Mädchen auf den lebensfrohen Augustus "Gus" Waters, der durch eine Form von Knochenkrebs bereits einen Unterschenkel verloren hat. Der unangepasste Gus erobert ihr Herz im Sturm, von nun an verbringen die beiden jede freie Minute miteinander. Hazel beginnt, ihr Leben trotz der Krankheit immer mehr zu genießen. Doch als sich ihr Zustand plötzlich verschlechtert, wird ihr bewusst, dass sie einen hohen Preis für ihre Gefühle zahlen muss. Darf sie sich im Angesicht ihrer tödlichen Krankheit hoffnungslos verlieben?

Für Jungschauspielerin Shailene Woodley war "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" der Durchbruch. Zuletzt drehte die Kalifornierin für das biografische Drama "Snowden" mit der Promi-Liga Hollywoods. Regie-Legende Oliver Stone zeichnet für den Film, der im September 2016 in die Kinos kommen soll, verantwortlich. Neben Shailene Woodley werden Joseph Gordon-Levitt, Nicolas Cage und Scott Eastwood vor der Kamera stehen.

Die Free-TV-Premiere "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" läuft am 17.04.2016 um 20.15 Uhr bei ProSieben.

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps