Free-TV-Premiere "Gravity" am 27.03.2016 bei ProSieben

Donnerstag, 24.03.2016 16:39 Uhr | Tags: Free-TV-Premiere, ProSieben | Bewertung:

Die Free-TV-Premiere "Gravity" läut am 27.03.2016 bei ProSieben

Die Free-TV-Premiere "Gravity" läut am 27.03.2016 bei ProSieben
© HappySpots


In "Gravity" verlieren sich die Oscar-Gewinner Sandra Bullock und George Clooney in der grausamen Unendlichkeit des Weltalls: Während eines Weltraumspaziergangs wird jedoch der Shuttle zerstört und Stone und Kowalsky trudeln - verbunden durch ein Band - in die Finsternis. Aufgrund der ohrenbetäubenden Stille wissen sie, dass sie jeglichen Kontakt zur Erde verloren haben...

Während ihrer ersten Mission schwebt die Wissenschaftlerin Dr. Ryan Stone (Sandra Bullock) gerade mit ihren Kollegen für Reparaturarbeiten außerhalb ihres Space Shuttles, als die Sprengung eines russischen Satelliten zu einer katastrophalen Kettenreaktion führt. Innerhalb von Minuten zerstören rasend schnelle Trümmerteile das Shuttle und töten alle Besatzungsmitglieder außer Ryan und dem erfahrenen Weltraumveteranen Matt Kowalski (George Clooney). Die nur schlecht mit der Schwerelosigkeit zurecht kommende Ryan reagiert in panischer Todesangst und kann nur mit Mühe von dem routinierten Kowalski dazu gebracht werden, sich mit Hilfe von dessen Jetpack auf den Weg zur nahen Raumstation ISS zu machen. Während sie gemeinsam durch die dunkle Leere weit über der Erde schweben, kommen sich der ansteckend charmante und optimistische Astronaut und die seit dem Tod ihrer kleinen Tochter verhärmte Ryan näher. Doch als sich Kowalski opfern muss, damit Ryan die rettende Luftschleuse der ebenfalls beschädigten ISS erreicht, ist sie erneut allein. Die Zeit läuft ihr davon. Ohne dass Ryan endlich ihren Lebensmut zurückgewinnt, wird sie niemals zurück zur Erde gelangen.

Die Free-TV-Premiere "Gravity" läuft am 27.03.2016 um 20.15 Uhr bei ProSieben.

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps