Free-TV-Premiere "Zwei Leben. Eine Hoffnung." am 08.03.2016 bei Sat.1

Montag, 07.03.2016 14:19 Uhr | Tags: Sat.1 | Bewertung:

Die Free-TV-Premiere "Zwei Leben. Eine Hoffnung." läuft am 08.03.2016 um 20.15 Uhr bei Sat.1.

Die Free-TV-Premiere "Zwei Leben. Eine Hoffnung." läuft am 08.03.2016 um 20.15 Uhr bei Sat.1.
© HappySpots


Nachdem Annette Frier zuletzt in "Die Truckerin - Eine Frau geht durchs Feuer" die Brummifahrer-Szene aufgemischt hat, kämpft sie nun als Transplantationschirurgin Dr. Hellweg für den schwerkranken Frank (Valentino Fortuzzi). Der 17-Jährige ist dringend auf eine Spenderleber angewiesen.

Endlich ist ein passendes Organ gefunden, und Frank schöpft wieder neue Hoffnung. Doch dann steht er vor der schwierigsten Entscheidung seines Lebens: Bei seiner Mitpatientin und Freundin Dafina klappt die Leber-Transplantation nicht, und das Frank zugewiesene Spenderorgan wäre ihre einzige Chance, um zu überleben...

Der bewegende Film "Zwei Leben. Eine Hoffnung." thematisiert einfühlsam und realitätsnah das schwierige Thema Organspende. Annette Frier, die prädestiniert ist für starke Rollen, verkörpert die Transplantationschirurgin Dr. Hellweg, die jeden Tag engagiert um das Leben ihrer Patienten kämpft. Regisseur Richard Huber inszenierte seine Darsteller mit dem nötigen Feingefühl und wählte eine starke Bildsprache, um die Handlung zu untermalen.

Die Free-TV-Premiere "Zwei Leben. Eine Hoffnung." läuft am 08.03.2016 um 20.15 Uhr bei Sat.1.

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps