Mit Album "Berlin" nach Stockholm: Jamie-Lee Kriewitz tritt für Deutschland beim ESC 2016 an

Donnerstag, 12.05.2016 14:41 Uhr | Tags: Album der Woche, Gewinnspiel, ESC | Bewertung:

Im Manga-Look: Jamie-Lee Kriewitz vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016

Im Manga-Look: Jamie-Lee Kriewitz vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016
© Universal Music


Mit ihrer Single "Ghost" gewann Jamie-Lee Kriewitz aus der Lena-Meyer-Landrut-Metropole Hannover die Talent-Show "The Voice Of Germany" bei Pro Sieben. Am 14. Mai 2016 tritt die 18-jährige Schülerin beim Eurovision Song Contest in Stockholm für Deutschland an. Im Gepäck hat das "Manga-Mädchen" ihr am 29. April 2016 veröffentlichtes Album "Berlin". 

Die Single "Ghost" entstand - ebenso wie das komplette Album "Berlin" - in Zusammenarbeit mit DJ Thomilla in dessen Berliner Studio. In ihren zehn neuen Songs berichtet Jamie-Lee Kriewitz von ihrer Zeit und ihren Erlebnissen bei "The Voice Of Germany" und damit natürlich über ihre Zeit in Berlin. Das inspirierte sie auch zum Titel ihrer Single und ihres Albums. 

Nach Ihrem überragenden Erfolg bei „The Voice Of Germany“ konnte sich Jamie-Lee auch beim deutschen ESC Vorentscheid des NDR im Ersten in die Herzen der Zuschauer singen. Mit ihrer facettenreichen Stimme und ihrem außergewöhnlichen Kleidungsstil setzte sie sich deutlich gegen ihre Konkurrenz durch und vertritt nun Deutschland in Stockholm. Dass sich der quirlige Publikumsliebling im Rampenlicht wohlfühlt, hat das Manga-Fräulein im „The-Voice-Team“ von Michi Beck und Smudo (Die Fantastischen Vier) mehr als bewiesen, die nötigen Starqualitäten werden ihr international bereits attestiert.

Die faszinierend eigenständige Ausnahmekünstlerin nimmt sich selbst nicht allzu ernst, träumt von einer Reise nach Korea, lebt vegan und ist überzeugte Anhängerin des japanischen „Decora Kei“-Stils, wie man unschwer an ihren ausgefallenen, extrovertiert-bunten Manga-Looks erkennt. Ein Style, mit dem Jamie-Lee schon jetzt Trends setzt: Ihre Eye-Catcher Outfits werden in den sozialen Netzwerken bereits heiß diskutiert und in Stockholm sicher die Blicke aus aller Welt auf sich ziehen.

Fans dürfen sich am 14. Mai auf einen bombastischen Auftritt vor vielen Millionen Fernsehzuschauern freuen, bei dem Jamie-Lee ihren mystisch-getragenen Song „Ghost“ dem weltweiten ESC-Publikum in einer atemberaubend-träumerischen Kulisse präsentieren wird. Ihr bestens bewährter Glücksbringer, ein „Team Fanta“-Kettenanhänger, den sie von ihren „The Voice Of Germany“- Coaches geschenkt bekommen hat, ist natürlich immer dabei. Hoffen wir gemeinsam mit Ihr auf ein Manga-Fräulein-Wunder!

[rex]

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das nachfolgende Formular ausfüllen und absenden, verlost HappySpots 3 CDs "Berlin" von Jamie-Lee Kriewitz. Teilnahmeschluss ist der 02.06.2016, 23.59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 02.06.2016 um 23:59 Uhr

Gewonnen haben:

  • Frau Y. B. aus Kropstädt
  • Frau C. E. aus Recklinghausen
  • Herr P. F. aus Klötze

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps