Newtopia - Big Brother 2.0 in Brandenburg - ab 23.02.2015 bei Sat.1

Montag, 19.01.2015 14:31 Uhr | Tags: Sat.1 | Bewertung:

Anfang Februar startet die erste Staffel des größten Experiments der Fernsehgeschichte. Eigentlich ist es wie bei jedem Real-Life-Format - ein paar Wagemutige lassen sich ein paar Wochen von ein paar Kameras filmen und ein paar Menschen schalten dafür sogar den Fernseher ein. Newtopia ist größer. Newtopia könnte gar spannender als Big Brother und Dschungelcamp werden. Über 8.000 potentielle Teilnehmer wurden auf ihre Tauglichkeit geprüft - nur 15 werden den Zuschlag bekommen und dürfen ein Jahr lang vollkommen autark leben. Die Kandidaten werden auf einem eigens kreierten 2 Hektar großem Gelände samt Acker und Scheune am Rand von Berlin im brandenburgischen Zeesen leben.

Zum Start erhalten sie 5.000 Euro mit denen sie Geschäfte mit der Außenwelt abhandeln können. Dazu kommen zwei Kühe, ein paar Hühner und als Heimat eine Scheune. Bei Newtopia handelt es sich um eine zufällig zusammengewürfelte Gruppe, die sich gemeinsam zurecht finden muss und die Stärken der einzelnen Teilnehmer am besten ausspielt. Wird es ein Oberhaupt geben? Oder hat jeder die gleichen Rechte? Vor allem am Anfang wird es einige Unsicherheiten geben, kann sich die Gruppe auf ein Zusammenleben einigen? Oder sind die Auffassungen von einer funktionierenden Gesellschaft zu groß?

Es ist äußerst spannend in welche Richtung sich das Projekt entwickelt - ab dem 23. Februar strahlt Sat.1 täglich um 19 Uhr die Highlights des vergangenen Tages aus und beantwortet alle Fragen rund um das Zusammenleben in einer freien Gesellschaft ohne feste Spielregeln.

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps