Newtopia - Die erste Woche: Der Einzug

Montag, 23.02.2015 20:08 Uhr | Bewertung:

Endlich ging es los! Die eine ist "Kassiererin bei Aldi" gewesen, der andere ist "den ganzen Vormittag nackt", während der Fitness-Trainer für die Gemeinschaft einen Jogging-Anzug und Sportschuhe einpackt. Gemeinschaft? 

Nach einer halben Stunde Beratungszeit wurden alle Pioniere auf eine kurze Heimreise geschickt um das Nötigste einzupacken. Nägel, Schrauben, Kondome, Schlafsack, "Scheißhauspapier", Kerzen, Wein, Sekt - alles was den Pionieren in die Finger fiel wurde eingesammelt und in der Newtopia-Holz-Box verstaut.

Als erstes trafen Architektin Conny und Politikwissenschaftler Candy im Camp ein. Die kurze Erkundungstour endete für Candy schnell, der sich direkt im Anschluss ins Land der Träume verabschiedete. Nach und nach gesellten sich die anderen Pioniere zu Conny und ein erstes Lagerfeuer sorgte für kuschlige Wärme.

Viel mehr gab es in der ersten Folge nicht zu sehen. Jedoch war spätestens als die 15 Toyota RAV4 Edition-S vom Gelände fuhren klar, dass "Newtopia" nicht nur das größte Fernsehexperiment, sondern auch die größte Werbeplattform der TV-Geschichte sein wird. Am 24.02.2015 soll es zu den ersten Streits kommen. Während Candy an Faulheit kaum zu übertreffen ist, zeigt Hans bereits seine Fähigkeiten als Voll-Zeit-Zicke. Brisanz garantiert - Newtopia läuft morgen wieder um 19:00 Uhr auf SAT.1.

Mit Freunden teilen


Kommentare