Peitschenhiebe auf die Lachmuskeln: "Fifty Shades Of Black - Gefährliche Hiebe" jetzt im Heimkino

Samstag, 14.01.2017 16:36 Uhr | Tags: DVD der Woche, Gewinnspiel | Bewertung:

Jetzt bei HappySpots 1 DVD und eine Blu-ray "Fifty Shades Of Black" gewinnen!

Jetzt bei HappySpots 1 DVD und eine Blu-ray "Fifty Shades Of Black" gewinnen!
© Universum Film


Fans von „Scary Movie” oder „Die Pute von Panem” aufgepasst: Am 6. Januar 2017 ist mit "Fifty Shades Of Black - Gefährliche Hiebe" eine humorvolle Persiflage des Erotik- "Fifty Shades Of Grey - Gefährliche Liebe" erschienen, die mit derb-lustigen Pointen das Zwerchfell der Zuschauer bearbeiten wird, wie die Peitsche von Mister Black persönlich!

"Fifty Shades Of Black" ist der neueste Streich von Regisseur Michael Tiddes, der sich bereits mit der treffsicheren und urkomischen „Ghost Movie“-Reihe unter den Fans einen Namen machen konnte. Als Drehbuchautor stand Tiddes neben Rick Alvarez eines der bekanntesten Gesichter im Bereich Filmparodien zu Seite: Marlon Wayans („Scary Movie“-Reihe, „White Chicks“) spielt als Peitschenschwinger und Gelegenheits-Stripper Christian Black nicht nur die Hauptrolle im Film, sondern ließ seine große Erfahrung im Bereich Spoof-Movies mit ins Drehbuch einfließen und war darüber hinaus als Produzent am Film beteiligt. Auch der weitere Cast neben Marlon Wayans zeigt sein komödiantisches Talent: Kali Hawk („Brautalarm“) gibt die verschüchtert-trottelige Studentin Hannah Steale, Fred Willard („Modern Family“) stellt als Gary abermals sein Können im Bereich Komödie unter Beweis. In der Rolle von Hannahs Vater sorgt Mike Epps („Hangover 3“) für Schenkelklopfer. Lange hat man darauf gewartet, dass Filme wie „Magic Mike” oder „Fifty Shades of Grey” ordentlich durch den Kakao gezogen werden. In "Fifty Shades Of Black" bekommen Fans von Film-Parodien nun alles, was ihr Herz begehrt: flotte Sprüche, absurde Witze und einen tollen Cast. Dieses Spoof-Movie schickt seine Vorlagen auf die Folterbank! "Fifty Shades Of Black" ist seit dem 6. Januar 2017 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich. Das Bonusmaterial enthält ein Featurette, Deleted Scenes sowie ein Interview mit Marlon Wayans.

Inhalt

Hannah, eine junge, introvertierte Studentin, lernt bei einem Interview den reichen Unternehmer Christian Black kennen. Der charismatische Geschäftsmann hat eine besondere, geheimnisvolle Art, welche Hannah auf Anhieb fasziniert. Schon bald aber muss sie schmerzlich erfahren, dass Black nicht gerade der romantische Typ ist. Im Gegenteil: Er möchte sie in die aufregende Welt der sadomasochistischen Praktiken einführen...

[rex]

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das nachfolgende Formular ausfüllen und absenden, verlost HappySpots jeweils eine DVD und eine Blu-ray "Fifty Shades Of Black - Gefährliche Hiebe" (2 Einzelpreise). Tahmeschluss ist der 052.2017, 23.59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 05.02.2017 um 23:59 Uhr

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps