Schlag den Raab am 15.11.2014 - auf ProSieben geht es heute um 2,5 Millionen Euro

Samstag, 15.11.2014 13:20 Uhr | Tags: ProSieben | Bewertung:

Nachdem die Spielshow "Schlag den Raab" am 1. November 2014 wegen eines grippalen Infektes, der den ProSieben-Entertainer Stefan Raab außer Gefecht setzte, ausfallen musste, wird diese nun heute, am Samstag den 15.11.2014, nachgeholt. In der 49. Ausgabe der Live-Show, die seit 2011 von Steven Gätjen moderiert wird, geht es, nachdem Stefan in diesem Jahr noch ungeschlagen blieb, um 2,5 Millionen Euro. 

 

 

Schafft Stefan Raab den neuen Rekord?

Er benötigt nur noch zwei Siege um einen neuen Rekord aufzustellen. Dann würde es in der 51. Sendung um die Rekordsumme von 3,5 Millionen Euro gehen. "Schlag den Raab"-Zuschauer wissen aber, dass es bis dahin noch ein langer Weg ist, in dem Stefan mindestens je 61 Punkte pro Show erreichen müsste. 

Neben den bis zu 15 Spielen, wovon einige, wie "Blamieren oder Kassieren" bekannt und andere neu sein werden, treten am 15.11.2014 Die Fantastischen Vier mit dem Song "Und Los" und die irische Rockband The Script mit ihrem Song "Superheroes" bei "Schlag den Raab" auf.

 

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps