Schulz in the Box am 16.02.2015 auf ProSieben

Sonntag, 15.02.2015 11:55 Uhr | Tags: ProSieben | Bewertung:

Ex-Roadie und Unterhaltungskünstler Olli Schulz wird wieder in eine Kiste gesperrt und hat selbst keine Ahnung, wohin ihn die Reise führen wird. In dieser Folge wird sich ihm die Frage offenbahrt, ob er nicht auch einen anderen Lebensweg hätte einschlagen können. Seine Holzkiste samt seiner Wenigkeit landet in Nepal. Dort ist alles anders. Weit weg vom deutschen Lebensstandard ist dort vor allem der Glauben eine wichtige Stütze. Der Glaube an Gott hilft den Menschen, die mit ihren Umständen zu kämpfen haben.

Ein Land das mit Armut zu kämpfen hat. Dementsprechend leidet auch die Hygiene und medizinische Versorgung. Olli Schulz unterstützt die ehrenamtliche "Clowns ohne Grenzen"-Initiative und hilft dabei Straßenkindern ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Natürlich kommt der charismatische Hamburger bei den Kindern gut an, doch sehen es seine Kollegen ähnlich? Am 16.02.2015 um 22:10 Uhr auf ProSieben nimmt Olli Schulz ein letztes Mal den Sendeplatz Joko und Klaas` Circus Halligalli ein, um dann in der kommenden Woche am 23.02.2015 den Platz wieder für die zwei Vollzeit-Chaoten zu räumen. 

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps