The Voice of Germany - das Finale zum Greifen nah

Mittwoch, 26.11.2014 13:41 Uhr | Tags: ProSieben, Sat.1 | Bewertung:

Viel trennt die Kandidaten nicht mehr vom Finale, wenn es am Freitag in den letzten Live-Clashes um alles oder nichts geht. Das Team vom Fanta 4-Duo Smudo und Michi musste sich letzte Woche von Stephanie Kurpisch trennen, denn Charley Ann Schmutzler hat mit ihrem Coldplay-Cover "Yellow" die Zuschauer auf ihre Seite bringen können. Stephanie Kloß unterstützte mit ihrer Wertung den 18-jährigen Ben Dettinger, der mit 106% in die nächste Runde einziehen konnte.

Ebenfalls 18 Jahre hat Andrei Vesa hinter sich gebracht, trotz Zweifel von Samu konnte auch er sich für das Halbfinale qualifizieren. Alex Hartung und Phillip Leon Altmeyer lieferten sich das engste Duell des Abends, während Rapper Alex alsbald wieder unter Dusche den Eminem mimen muss ist Schmuse-Phillip im Halbfinale wieder dabei, wenn es um den Finaleinzug geht. Bleibt zu hoffen, dass es weiterhin knapp bleibt und die Kandidaten auf höchstem Niveau performen. Freitag (28.11.2014) um 20:15 Uhr auf Sat.1 heißt es wieder "...this is the Voice of Germany!"

Habt ihr schon einen Favoriten? Dann schreibt in die Kommentare!

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten

HappySpots Einkaufstipps