"Wer wird Millionär - Jackpot-Special" am 20.04.2015 bei RTL

Samstag, 18.04.2015 17:44 Uhr | Tags: RTL | Bewertung:

Moderator Günther Jauch lädt zum Jackpot-Special der beliebten Quizshow "Wer wird Millionär". Am 20. April 2015 dürfen wir die härteste Spielvariante erleben, die es je gab. Für die Kandidaten geht es dabei um alles oder nichts, denn sie können mehr Geld gewinnen, als sie selbst erspielt haben – oder eben nichts. Im Jackpot-Special gewinnt nur der beste Kandidat der Sendung.

Acht Kandidaten spielen in der Auswahlrunde, bei der sich der schnellste für den Stuhl gegenüber Moderator Günther Jauch qualifiziert, gegeneinander. Der Gewinner dieser Runde darf sich dann entweder für die klassische oder die Risikospielvariante entscheiden. Das pro Frage erspielte Geld wandert dann in den Jackpot. So wächst der Jackpot mit jeder richtig beantworteten Frage aller Kandidaten, die auf dem heißen Stuhl Platz nehmen. Am Ende der Sendung gewinnt dann der Kandidat, der die meisten Fragen beantworten konnte den gesamten Jackpot. Die anderen Kandidaten gehen dabei leer aus. 

Das sind die speziellen, von den Standardregeln abweichenden, Regeln des Jackpot-Special bei "Wer wird Millionär" am 20.04.2015 bei RTL: Die Gewinnsumme jeder richtig beantwortete Frage geht in den Jackpot. Dadurch ist es möglich, dass die Höchstgewinnsumme mehr als eine Million Euro beträgt. Bei 500 € und bei 16.000 € gibt es eine Sicherheitsstufe. Nur der Spieler, mit den am meisten richtig beantworteten Fragen bekommt am Ende der Sendung den Jackpot. Gibt es zwei oder mehr Kandidaten, die am Ende die gleiche Anzahl an Fragen richtig beantwortet haben, gibt es ein Stechen.

Wer den Jackpot holt erfahren wir am 20.04.2015 bei „Wer wird Millionär – Jackpot-Special“ um 20:15 Uhr bei RTL.

Mit Freunden teilen


Kommentare

Artikel, die dich auch interessieren könnten