Ab 14.03.2019 im Kino: "MISFIT"

Dienstag, 12.03.2019 11:28 Uhr
"MISFIT" läuft ab 14.03.2019 in den deutschen Kinos.
"MISFIT" läuft ab 14.03.2019 in den deutschen Kinos.
© HappySpots

Sylvie Meis und Selina Mour standen gemeinsam für ihren ersten deutschen Kinofilm MISFIT vor der Kamera, welcher in Amsterdam gedreht wurde. Produziert von Splendid Studios erzählt er die Geschichte der Teenagerin Julia (Selina Mour), die aus den USA zurück nach Deutschland kommt, wo sie sich der Herausforderung stellen muss, in der Schule als Außenseiterin abgestempelt zu werden.

"MISFIT" ist ein Film, der sich mit den Themen von Jungen und Mädchen zwischen 8 bis 14 Jahren beschäftigt. Es geht um Mode, Musik, Liebe und Social Media. Der Film basiert auf dem holländischen Kinohit gleichen Namens aus dem letzten Jahr, dessen Trailer der meistgesehene holländische Filmtrailer aller Zeiten auf YouTube und ein großer Erfolg an den Kinokassen war.

Sylvie Meis über ihr Leinwanddebüt in einem deutschen Kinofilm: "Ich habe mich sehr gefreut, als ich die Anfrage bekommen habe, Teil von "MISFIT" zu sein. Ein tolles Drehbuch und ein toller Cast. Meine Rolle ist für mich etwas ganz Neues und ich freue mich auf die Dreharbeiten und dann natürlich darauf, das Ergebnis im Kino zu sehen."

Die 18-jährige Influencerin und Sängerin Selina Mour mit deutschen und thailändischen Wurzeln veröffentlichte bereits sechs Songs und hat damit ihre künstlerische Bandbreite unter Beweis gestellt - von der berührenden Pop-Ballade zum tanzbaren Sommerhit. Ihre Community (1,9 Mio. Fans auf Tik Tok, 450k Follower auf Instagram) unterstützt sie enorm, so dass sich ihr Erfolg bereits in zahlreichen Preisen und Nominierungen widerspiegelt: Sie gewann nicht nur den Nickelodeon Kids´ Choice Award sowie den BRAVO Playaward, sondern wurde jüngst auch für den Goldene Kamera Digital Award 2018 nominiert. Selina über ihre erste Hauptrolle: "Ich freue mich an der Seite von so vielen großartigen Schauspielern und Influencern die Hauptrolle in "MISFIT" spielen zu dürfen. Musik und Film sind schon immer meine große Leidenschaft gewesen. Ich bin begeistert mit diesem Projekt beides vereinen zu können."

"MISFIT" läuft ab 14.03.2019 in den deutschen Kinos.


Das könnte Sie auch interessieren

Nach dem Anna Funk (Alex Paxton-Beesley) und ihre Kinder Tina (Jessica Clementi) und Isaak (Dylan Everett) von ihrer Glaubensgemeinschaft verstoßen wurden, müssen sie sich außerhalb der Gemeinde zurechtfinden. Auf Noahs (Ryan Robbins) Unterstützung können sie dabei nicht zählen – er hat seine Familie verlassen, um wieder zu Gott zu finden.... weiterlesen

(djd). Enzianwurzel, Tausendgüldenkraut, Pomeranzenschalen, Kardamomfrüchte und vieles mehr: In hochwertigen Kräuter-Elixieren entfalten sich die charakteristischen Nuancen von über 30 Bitterkräutern, Blüten und Wurzeln. Pur als Digestif oder mit ein paar Eiswürfeln als Aperitif sind die feinen Spirituosen ein wahres Erlebnis für die Geschmacksknospen... weiterlesen

(djd). Ein schmuckes Backsteinhaus mit Reetdach, gemütlich, gepflegt und typisch norddeutsch: Familie Mensen fühlt sich wohl in ihrem über 250 Jahre alten Zuhause. Der kleine, aber entscheidende Haken: Der Altbau wurde dem Platzbedarf der beiden Eheleute und ihrer vier heranwachsenden Kinder schon lange nicht mehr gerecht. Ein Neubau musste her, nach heutigen Standards gebaut... weiterlesen

Neue Reisen, neue Herausforderungen. Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf schicken ihre Teams in einer neuen Folge "Das Duell um die Welt" am Freitag, 26. Februar 2021, um 20.15 Uhr auf ProSieben zu neuen Aufgaben, um den einzig wahren Weltmeistertitel für sich zu gewinnen. Für Team Joko soll Model Stefanie Giesinger in der Schweiz... weiterlesen

Im Ersten (24.02.2021) heißt es heute Abend wieder Vorthang auf für den FilmMittwoch. Die ARD zeigt ab 20.15 Uhr den Fernsehfilm "Martha und Tommy" mit Senta Berger und Jonathan Berlin in den Hauptrollen. Der Film handelt von einem Studenten, der als Mixed-Martial-Arts Kämpfer ein Doppelleben führt. Kurzinhalt zum Film "Martha und Tommy":  Die alleinstehende... weiterlesen

Generationen von Kindern sind mit Rolf Zuckowskis Liedern groß geworden. Jetzt erweckt die Illustratorin Sarah Settgast die Texte zu 12 dieser Lieder in "Rolfs Liedergeheimnisse" mit ihren Bildern ganz neu zum Leben. Eigens für das Buch gibt es außerdem eine kostenlose App, mit der die Lieder angehört werden können. Hält man das Smartphone mit der... weiterlesen

Gestern Abend (23.02.2021) lief die zweite Folge von "The Masked Singer" auf ProSieben. Die Zuschauerstimmen in der ProSieben-App haben diesmal nicht gereicht für das Einhorn. Während Ruth Moschner und Gast Smudo falsch lagen, hatte Sänger Rea Garvey auf die mehrfache Schwimm-Weltmeisterin Franziska van Almsick getippt. Nachdem Franziska van Almisck die Maske abgesetzt hat,... weiterlesen

Bei Halberstadt am Harz versteckt sich ein fantastisches Märchenreich.
© djd/Tourist Information Halberstadt/Stefan Herfurth

Im Reich der Hobbits: Heimelige Höhlenwohnungen bei Halberstadt am Harz

(djd). Wer die einzigartigen Höhlenwohnungen vor den Toren von Halberstadt am Harz entdeckt, wähnt sich im Reich der Hobbits: Vor groben Felsmauern liegen winzige Vorgärten, in den Fenstern hängen adrette Gardinen und hinter den niedrigen Türen verbergen sich überraschend heimelige Stuben im Fels. Da steht ein Spinnrad neben dem gemütlichen Sofa im... weiterlesen