Happy-Spots - Mein Online Magazin

Ab 28.11.2019 im Kino: "Als ich mal groß war"

Sonntag, 24.11.2019 12:04 Uhr
"Als ich mal groß war" läuft ab 28.11.2019 in den deutschen Kinos.
"Als ich mal groß war" läuft ab 28.11.2019 in den deutschen Kinos.
© HappySpots

Können Sie sich noch daran erinnern, wie es war, als Sie ein Kind waren? Als das ganze Leben noch vor einem lag, aufregend, verheißungsvoll, voller Abenteuer und Träume... Was wird eigentlich aus diesen Träumen, wohin verschwinden sie beim Erwachsenwerden?

Das sind die Fragen, die "Als ich mal groß war" stellt. Und mit Humor, Herz und Poesie beantwortet: In einer innovativen Mischung aus Realität und Fiktion entwerfen in "Als ich mal groß war" echte Kinder ihre eigene Zukunft, ihr eigenes Leben in zwanzig Jahren – und dieses erleben wir parallel als  Spielfilm... Die drei Kinder Lucas, Marius und Renée wurden hierbei über fünf Jahre dokumentarisch begleitet, und der Zuschauer kann sie auf dem Weg vom Kind zum Teenager erleben - und gleichzeitig die Veränderungen ihrer Träume.

Der aufgeweckte Lucas ist acht Jahre alt und ist bei der Berliner Jugendfeuerwehr, zusammen mit seinem besten Kumpel Marius. Sie haben große Träume für später, sie wollen beste Freunde bleiben und die coolsten Feuerwehrleute Berlins werden. Aber vor allem will Lucas eins: später mit seiner großen Liebe zusammen sein, der toughen Renée aus Stuttgart. Die beiden haben sich mit zwei Jahren kennengelernt und sind seitdem ein Herz und eine Seele... Alles könnte also schöner nicht sein, da blicken wir in die Zukunft: Nicht nur ist ihr erträumtes Erwachsensein ein klein bisschen anders als erwartet, auch die Kinder selbst werden älter und erwachsener. Dementsprechend verändern sich auch ihre Vorstellungen der Zukunft: Was als Kind noch witzig war, findet man als Teenager schon ziemlich peinlich. Und so müssen die Drei um ihre große Freundschaft kämpfen, die in der Kindheit begann: als Jugendliche und gleichzeitig als ihre fiktiven Alter Egos in der Zukunft...

"Als ich mal groß war" ist eine so noch nie gesehene Mischung aus Dokumentar- und Spielfilm, ein kindlicher Blick in die Zukunft und ein erwachsener Blick zurück in die eigene Vergangenheit. Eine berührende und humorvolle Geschichte, die von großer Freundschaft erzählt, vom Erwachsenwerden, und die uns mit Leichtigkeit und Witz zum Lachen und Nachdenken bringt.

"Als ich mal groß war" läuft ab 28.11.2019 in den deutschen Kinos.


Das könnte Sie auch interessieren

BIONADE hat kürzlich eine neue Linie von Bio-Eistees vorgestellt, die in den klassischen Geschmacksrichtungen Pfirsich und Zitrone erhältlich sind. Diese Eistees bieten eine natürliche Alternative zu herkömmlichen Produkten, mit dem Versprechen von 100% Bio-Zutaten und weniger Zucker. Anlässlich dieser Produkteinführung findet ein spannendes... weiterlesen

Stell dir vor, du könntest einen kostenlosen Aufenthalt in einem gemütlichen Hotel mitten in Graubünden gewinnen. Abseits der überlaufenen Touristenpfade erwartet dich dort pure Entspannung, Ruhe und eine Fülle an Naturabenteuern. Erkunde die unberührte Landschaft mit deinen Liebsten, atme die frische Bergluft ein und erlebe unvergessliche Momente weit weg vom... weiterlesen

Bei PENNY gibt es alles, was du für den perfekten Fußballabend brauchst: Leckere Lay’s Chips und knusprige Doritos zum Snacken, erfrischende Getränke wie Pepsi, Schwip Schwap und Lipton Ice Tea für den Durst, und Rockstar Energy für den nötigen Energie-Kick. Und das Beste: Momentan läuft ein aufregendes Gewinnspiel, bei dem du tolle... weiterlesen

Hast du es satt, dass dein Mähroboter unschöne Mähstreifen hinterlässt und dein Garten nicht wie gewünscht gepflegt aussieht? Dann gibt es jetzt die perfekte Lösung. Der neue Mähroboter GOAT G1 von Ecovacs gilt als der fortschrittlichste Rasenmäherroboter der Branche. Mit seiner intelligenten Mähpfadplanung sorgt er für effizientes Mähen... weiterlesen

Sonntagabend ist Tatort-Zeit in der ARD. Am Pfingstwochenende ist es hingegen Tradition, dass eine neue Tatort-Folge erst am Pfingstmontag ausgestrahlt wird. Deshalb gibt es heute (19.05.2024) am Pfingstsonntag eine Tatort-Wiederholung. Auf dem Programm steht um 20:15 Uhr der Münster-Tatort "Propheteus" mit Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Prof.... weiterlesen

Bei himmeblau , dem Heimatmagazin für Oberbayern und Tirol, gibt es wieder ein neues, kostenloses Gewinnspiel. Dieses Mal dreht sich alles um das idyllische Hotel Sand im Vinschgau. Die Region, bekannt für ihre 300 Sonnentage im Jahr, bietet vom Frühling bis in den späten Herbst ideale Bedingungen für Outdoor-Aktivitäten. Das Wander- und... weiterlesen

Die Marken HUDORA und Kuchenmeister haben sich zu einem spannenden Produktkauf-Gewinnspiel zusammengetan. Im Mittelpunkt stehen die leckeren KuchenMeister Koala Kakao Kekse, die in niedlicher Bärchenform und mit süßen Koala-Aufdrucken daherkommen. Diese knusprigen Kekse sind mit zarter Kakaocreme gefüllt und ein Genuss... weiterlesen

Naturgut von PENNY sorgt für deine Lieblingssnacks vor der heimischen Leinwand: Ob Hafercookies mit Vollmilch- oder Zartbitterschokolade, Dattelriegel in verschiedenen Sorten oder salzige Knabbereien wie Laugengebäck und Maissnacks – hier findest du alles, was das Herz begehrt. Insgesamt umfasst das Dauersortiment der Eigenmarke rund 300 Produkte, die preiswert und in... weiterlesen