Happy-Spots - Mein Online Magazin

ARD Sonntagstalk "Anne Will" heute (13.02.2022): Impfpflicht auf der Kippe, Lockerungen umstritten - planlos in den Corona-Frühling?

Sonntag, 13.02.2022 13:06 Uhr | Tags: ARD, Talkshow, Anne Will, Karl Lauterbach

Gleich nach dem Tatort steht heute (13.02.2022) wieder ARD Polittalk "Anne Will" auf dem Programm. Wieder einmal diskutiert Gastgeberin Anne Will mit ihren Gästen zu Themen rund um Impfpflicht und Corona-Beschränkungen. Während in Deutschland noch intensiv über mögliche Öffnungsschritte gestritten wird, macht sich Europa locker. Unsere europäischen Nachbarn nehmen mitten in der Omikron-Welle Einschränkungen zurück. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) warnt vor zu schnellen Lockerungen und wird seinen Standpunkt heute auch bei Anne Will verteidigen. Trotzdem haben bereits die meisten Bundesländer beispielsweise die 2G-Regelung im Einzelhandel zurückgenommen. Und die FDP will die Corona-Maßnahmen im März sogar ganz auslaufen lassen. Joachim Stamp (FDP, Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen und stellvertretender Ministerpräsident) wird seine Sicht heute Abend bei Anne Will schildern. Auch die einrichtungsbezogene Impfpflicht ist umstritten. In fast allen Unions-geführten Ländern wird deren Umsetzung in Zweifel gezogen. Am lautesten schreit dabei die CSU und bekommt auch bei Anne Will dazu Gelegenheit. Eingeladen ist der CSU-Generalsekretär Markus Blume. Was die einrichtungsbezogene Impfpflicht für die Betroffenen bedeutet, darüber berichtet die sächsische Pflegeheimleiterin Elke Keiner (Geschäftsführerin Soziale Dienste Pesterwitz GmbH in Sachsen). Wie wird diese Auseinandersetzung ausgehen? Auf welche Lockerungen werden sich Bund und Länder bei ihrer Konferenz in der kommenden Woche einigen? Welche Schutzmaßnahmen weiterhin sinnvoll sind, kann Jana Schroeder (Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie) schildern.

Die Talkshow "Anne Will" läuft heute (Sonntag, 13. Februar 2022) ab 21:45 Uhr in der ARD.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

(DJD). Eine wichtige Maßnahme, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, ist die Reduzierung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor. Vor diesem Hintergrund arbeiten auch die Paketdienste entschieden daran, ihre Fahrzeugflotten auf Elektromobilität sowie andere alternative Antriebe und Kraftstoffe umzustellen. In deutschen Städten passiert schon viel: Allein der Paketdienst... weiterlesen

"Linoleum - Das All und all das" läuft ab 15.02.2024 im Kino.
© HappySpots / Filmplakat: Camino Filmverleih

Ab 15.02.2024 im Kino: "Linoleum - Das All und all das"

Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in... weiterlesen

(DJD). Wenn es draußen dunkel ist, ist eine ausreichende Beleuchtung rund um das eigene Haus wichtig, um sich komfortabel und unfallfrei bewegen zu können. Zudem schreckt Licht ungebetene Gäste ab und sorgt so nachweislich für mehr Sicherheit. Das heißt jedoch nicht, dass die Leuchten ständig an sein müssen - schließlich geht das an den Geldbeutel.... weiterlesen

Die Wartezeit hat ein Ende: AC/DC, eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte, kündigt nach einer mehrjährigen Pause ihre Rückkehr auf die Bühne an. Die Freude unter den Fans ist riesig, besonders nach dem viel umjubelten Comeback beim Powertrip-Festival im letzten Jahr, das auch das Wiederauftreten von Sänger Brian Johnson markierte. Nachdem die... weiterlesen