"Blue Crush 1 & 2" als Double Feature auf DVD und als limitierte Blu-ray Steel Edition ab 22.05.2020 erhältich

Dienstag, 19.05.2020 11:44 Uhr |

Die Surf-Filme "Blue Crush" (2003) und "Blue Crush 2" (2011) sind ab 22.05.2020 als Double Feature auf DVD und erstmals als limitierte Blu-ray Steel Edition in Deutschland erhältlich.

Die Surf-Filme "Blue Crush" (2003) und "Blue Crush 2" (2011) sind ab 22.05.2020 als Double Feature auf DVD und erstmals als limitierte Blu-ray Steel Edition in Deutschland erhältlich.
© justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)


Die Surf-Filme "Blue Crush" (2003) und "Blue Crush 2" (2011) sind ab 22.05.2020 als Double Feature auf DVD und erstmals als limitierte Blu-ray Steel Edition in Deutschland erhältlich.

"Blue Crush" (2003)

Das Leben war für Anne Marie (Kate Bosworth) bislang ein Traum voller unerreichbarer Wünsche. Doch nun könnte ein Wunsch Wirklichkeit werden: Die Pipe Masters Surfmeisterschaft in North Shore auf Oahu. Während die Uhr unaufhörlich diesem Ereignis entgegentickt, steht für Anne Marie mehr auf dem Spiel, als nur in einer der gefährlichsten, aggressivsten und von Männern dominierten Sportarten mitzumischen. Sie muss auch den inneren Kampf mit sich selbst gewinnen, um ihre tiefsten Ängste zu überwinden. Zusammen mit ihren besten Freundinnen Eden (Michelle Rodriguez) und Lena (Saoe Lake) und ihrer kleinen Schwester Penny (Mika Boorem) verdient sie sich als Zimmermädchen in einer luxuriösen Hotelanlage das nötige Kleingeld zur Finanzierung ihrer großen Leidenschaft. Als sie sich dort in den smarten Football-Spieler Matt (Matthew Davis) verliebt, verliert - und findet - Anne Marie ihr Gleichgewicht. Plötzlich eröffnen sich neue Optionen: die Frau eines Gewinners zu sein oder selbst die Gewinnerin? Aber eigentlich gibt es nur eine Wahl...

"Blue Crush 2" (2011)

Die 18-jährige Dana (Sasha Jackson) ist nicht nur superhübsch, sondern auch eine Topsurferin mit den Wänden voller Pokale. Als ihr Vater aber dem süßen Leben in Beverly Hills einen Riegel vorschieben und sie aufs College schicken will, packt sie kurzerhand ihre Sachen und haut ab nach Südafrika, in die Heimat ihrer verstorbenen Mutter. Mit deren Tagebuch als Reiseführer und ihren neuen Surfer-Freunden begibt sich Dana auf eine "Odyssee" zu den coolsten Surfer-Spots der südafrikanischen Küste, um den Traum ihrer Mutter wahr werden zu lassen: einen superlangen, lupenreinen Ritt durch die Killerwellen von Jeffrey´s Bay.

Das Double Feature der Sportabenteuer garantiert atemberaubende Surf- und Landschaftsaufnahmen. In den Hauptrollen der beiden Sportfilme sind dabei: Kate Bosworth ("Gegen jede Regel"), Michelle Rodriguez ("Resident Evil"), Sanoe Lake, Sascha Jackson, Shami Vinson ("Step up 3D") und Elizabeth Mathis ("Unstoppable - Außer Kontrolle").

Mit Freunden teilen