Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Der Spion und sein Bruder": Sacha Baron Cohen ab 10. März 2016 als Anarcho-Agent zurück im Kino

Mittwoch, 09.03.2016 15:40 Uhr | Tags: Film der Woche
Sacha Baron Cohen (li.) als Nobby und Mark Strong als Sebastian in "Der Spion und sein Bruder"
Sacha Baron Cohen (li.) als Nobby und Mark Strong als Sebastian in "Der Spion und sein Bruder"
© Sony Pictures Germany

Am 10. März 2016 startet mit "Der Spion und sein Bruder" der neue Film von Sacha Baron Cohen im Kino. Darin spielt er diesmal Nobby, einen Fußballfanatiker aus dem englischen Grimsby, der sich auf die Suche nach seinem lang vermissten Bruder Sebastian macht. Doch Sebastian ist mittlerweile Top-Agent beim MI6 und versucht, die Welt vor gefährlichen Machenschaften zu retten.

Nach „Ali G in Da House“, „Borat“, „Brüno“ und „Der Diktator“ schuf Kult-Mime Sacha Baron Cohen mit "Der Spion und sein Bruder" nun einen weiteren absurd-provokanten Charakterfilm. An seiner Seite begeistern Mark Strong („Kingsman: The Secret Service“, „The Imitation Game“), Rebel Wilson („Pitch Perfect 1&2“), Gabourey Sidibe („Precious – Das Leben ist kostbar“) und Penélope Cruz („Vicky Cristina Barcelona“). Produziert haben die aberwitzige Agentenkomödie Sacha Baron Cohen und Nira Park („Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis“). Regie führte Louis Leterrier („The Transporter“, „Der unglaubliche Hulk).

Inhalt

Nobby hat alles, wovon ein echter Mann aus dem heruntergekommenen Fischerstädtchen Grimsby träumt: Neun Kinder und die hübscheste Freundin im Nordosten Englands (Rebel Wilson). Er vermisst nur eines: Seinen kleinen Bruder Sebastian. Nachdem die beiden als Kinder von unterschiedlichen Familien adoptiert wurden, verbrachte Nobby die letzten 28 Jahre damit, seinen Bruder zu suchen. Als er endlich erfährt, wo Sebastian sich aufhält, macht  Nobby sich gleich auf den Weg. Was er nicht weiß: Sebastian ist nicht nur Geheimagent des MI6, er hat auch gerade einen bedrohlichen Plan aufgedeckt, der die gesamte Welt in Gefahr bringt. Fälschlicherweise selbst unter Verdacht geraten, befindet sich der Spion auf der Flucht und realisiert: Wenn er eine Chance haben will, die Welt zu retten, benötigt er die Hilfe des größten Vollidioten auf dem Planeten - seines werten Bruders Nobby… 

[rex]


Das könnte Sie auch interessieren

Mit "Zombieland: Doppelt hält besser" zeigt ProSieben heute, am 22.05.2022, die Free-TV-Premiere der Fortsetzung der US-amerikanischen Zombie-Filmkomödie: Nach der Zombieapokalypse findet das actionfreudige Quartett aus Tallahassee, Columbus, Wichita und Little Rock im Weißen Haus Unterschlupf und arrangiert sich sehr gut mit der herausfordernden Situation. ... weiterlesen

Pony-Freunde aufgepasst: Jetzt wird aufgesattelt für ein weiteres magisches Abenteuer im Königreich Equestria! Die Ponys Hitch, Izzy, Zipp und Pipp scharren schon mit den Hufen, um Sunny bei der Ausrichtung des Maretime Bucht-Festes zu unterstützen. Sunny möchte die Magie zurück nach Equestria bringen, aber ein anderes Pony will ihre Pläne... weiterlesen

(djd). Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen - laut der Verbrauchs- und Medienanalyse 2022 leben in deutschen Haushalten über zwölf Millionen. Doch ernähren Herrchen und Frauchen ihren Vierbeiner auch bedarfsgerecht? Einige Tierärzte und Zuchtverbände sehen vor allem Fertigfutter als häufigste Krankheitsursache bei Hunden: Industrielle Produkte... weiterlesen

Was würde mit uns passieren, wenn der Mond seine Umlaufbahn ändert und mit der Erde zu kollidieren droht? Mit "MOONFALL" geht niemand anderes als Meisterregisseur Roland Emmerich dieser erschreckenden Frage nach und zeichnet mit seinem neuesten Werk eine überaus dunkle Prognose. Unkontrollierte Sturmfluten bis weit ins Landesinnere und herabfallende Trümmerteile des... weiterlesen

Tom Walker gelingt mit dem Stimmungsmacher "Serotonin" ein beeindruckendes Comeback - der erste Geschmack auf neue Musik seines heiß erwarteten zweiten Albums. Seine einzigartige Stimme kommt auf dem klanglich verzaubernden Track herrlich zur Geltung. "Serotonin" wurde von Tom gemeinsam mit Gez O´Connell - aus dessen Feder unter anderem Dua Lipas "Hotter... weiterlesen

Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durchbruch verhelfen soll - ein Porno. Doch als die zurückgezogen lebenden Farmbesitzer dem Treiben ihrer Gäste auf die Spur kommen, gerät der kreative Trip zum Kampf auf Leben und Tod... ... weiterlesen