Happy-Spots - Mein Online Magazin

Die Reihe "Jauch gegen" wird heute (30.05.2022) mit dem ersten Teil "Jauch gegen Welke" bei RTL fortgeführt

Montag, 30.05.2022 12:33 Uhr

Heute, am 30.05.2022 wird die Reihe "Jauch gegen" mit dem ersten Teil "Jauch gegen Welke" fortgeführt. Das Spitzenduell für Quizherzen startet mit zahlreichen Neuerungen, neuen Jauch-Gegnern, neuen Promis, neuen Fragen, neuen Spielrunden und wird dadurch noch spannender und spontaner.

Nach Hans Sigl tritt Günther Jauch zum Auftakt gegen einen neuen Gegner auf Augenhöhe an. Die Quizlegende spielt zur besten Sendezeit gegen Oliver Welke. Der Satiriker und "heute-show"-Moderator will Günther Jauch unbedingt schlagen.

Das sind die Neuerungen bei "Jauch gegen Welke"

 

Günther Jauch spielt in verschiedenen Duellen allein gegen seinen Herausforderer, teils mit offenen Fragen, teils mit "Ja / Nein - Behauptungen". Außerdem können in klassischen Multiple-Choice-Runden mit je drei Fragen für Günther Jauch und seinen jeweiligen Gegner Punkte erspielt werden. Dafür hat der Herausforderer drei prominente Überraschungsgäste als Unterstützer dabei. Mit jedem von ihnen spielt er jeweils eine Multiple-Choice-Runde gemeinsam. Bis zu ihrem Einsatz werden die Namen der Unterstützer geheim gehalten, lediglich die Silhouette des Vertrauten ist zu sehen. Wer wurde ausgewählt, um den Quiz-Gigant Günther Jauch zu besiegen?

Außerdem kann ein neues "Besserwisser-Buzzer" zusätzliche Punkte bringen oder aber zu Punktabzug führen. In der letzten Runde vor dem Finale tritt der Herausforderer mit allen drei prominenten Unterstützern einmalig gemeinsam gegen Günther Jauch an. Im großen Finale spielen schließlich nur noch Günther Jauch und der Teamkapitän. Im neuen Modus zählen Wissen und Selbsteinschätzung sowie taktisches Geschick.

Das Quizduell wird noch am Abend entschieden. Günther Jauch und seine Gegner spielen für das Studiopublikum. Für jeweils eine Tribünenhälfte. Gespielt wird wieder um eine Gewinnsumme von 50.000 EUR. Moderiert wird "Jauch gegen Welke" schlagfertig von Oliver Pocher.

Teil 1 der Show "Jauch gegen Welke" läuft heute, am 30.05.2022, um 20.15 Uhr bei RTL.


Das könnte Sie auch interessieren

In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

(djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen