Happy-Spots - Mein Online Magazin

Dritte Staffel "The Man in the High Castle" ab 05.10.2018 bei Amazon Prime Video

Sonntag, 30.09.2018 11:28 Uhr | Tags: Video on Demand

Das Emmy-prämierte Prime Original The Man in the High Castle geht in die dritte Runde: Am 5. Oktober 2018 feiert die Serie exklusive Premiere bei Amazons Video-Streaming-Service. Bereits jetzt können Sie sich den offiziellen Trailer für die neue Staffel ansehen.

Mit an Bord: die Berliner Künstlerin Lxandra mit ihrer Neuinterpretation des U2-Hits Pride (In the Name of Love). Es ist das erste Mal, dass die irische Band einem Cover des Songs samt kommerzieller Verwendung zugestimmt hat. Lxandras Version wird bei Amazon Prime Music und anderen digitalen Musikanbietern zum Kauf zur Verfügung stehen.

"Pride (In the Name of Love) ist ein kraftvolles, emotionales Lied über politischen Widerstand, der Generationen bewegt. Das passt hervorragend zu The Man in the High Castle”, so Mike Benson, Head of Marketing, Amazon Studios. „Es greift die Themen der dritten Staffel perfekt auf: Hoffnung, Heldentum und die Bedeutung, für die Welt zu kämpfen, die man sich wünscht."

The Man in the High Castle basiert auf dem Roman "Das Orakel vom Berge" von Philip K. Dick und geht der Frage nach, wie die Welt aussehen könnte, wenn die Alliierten den Zweiten Weltkrieg verloren hätten. In der dritten Staffel der Emmy-prämierten Serie muss sich Juliana Crain (Alexa Davalos) mit ihrem Schicksal auseinandersetzen, nachdem sie sich in der Neutralen Zone in Sicherheit gebracht hat. Weil ihre Zukunft eng von der von Tagomi (Cary-Hiroyuki Tagawa) abhängt, arbeitet sie mit dem Handelsminister zusammen, um das Geheimnis der letzten verbliebenen Filme zu lüften. Unterdessen kehrt Joe Blake (Luke Kleintank) aus Berlin zurück und wird nach San Francisco geschickt, wo er und Juliana aufeinandertreffen - und es zu einer Wende in ihrer Beziehung kommt.

Obergruppenführer John Smith (Rufus Sewell) wird von der nationalsozialistischen High Society gefeiert. Doch Reichsmarschall Lincoln Rockwell und J. Edgar Hoover verschwören sich gegen ihn und schwächen seine politische Macht. Helen (Chelah Horsdal) ergreift drastische Maßnahmen, um ihre Familie zu schützen, während sie mit den Folgen von Thomas Tod zu kämpfen hat. Und Smith erfährt von einem schockierenden neuen Nazi-Programm, das persönliche und globale Auswirkungen hat...

Die Hauptrollen von The Man in the High Castle übernehmen Alexa Davalos (Mob City), Luke Kleintank (Pretty Little Liars), DJ Qualls (Z Nation), Joel De La Fuente (Hemlock Grove), Brennan Brown (Focus), Bella Heathcote (The Neon Demon), Chelah Horsdal (You Me Her), Jason O’Mara (Agents of S.H.I.E.L.D.), Cary-Hiroyuki Tagawa (Revenge) und Rufus Sewell (Victoria). Die Serie wurde von Frank Spotnitz (Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI) entwickelt. Ridley Scott(Der Marsianer – Rettet Mark Watney), David W. Zucker (Good Wife), Richard Heus (Ugly Betty), Isa Dick Hackett (Philip K. Dick’s Electric Dreams) und Daniel Percival (Banished) fungieren als Executive Producer der dritten Staffel. In der neuen Staffel ist zudem Eric Overmyer (Treme, Bosch, The Affair) als Showrunner und Executive Producer beteiligt.

Die Dritte Staffel "The Man in the High Castle" sehen Sie ab 05.10.2018 bei Amazon Prime Video.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

Sommer, Sonne und Schlager! Das ist die perfekte Mischung für eine gelungene Party ob im Urlaub oder in den heimischen vier Wänden, ob bei Jung oder Alt: ohne Schlager wäre eine Party nur halb so schön. Oliver Geissen lässt in dieser Chart-Show-Ausgabe die Party bei RTL steigen. Zusammen mit seinen musikalischen Gästen feiert er die erfolgreichsten... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen