Happy-Spots - Mein Online Magazin

DVD-Gesamtbox "Lewis - Der Oxford-Krimi": 9 Staffeln mit 33 Fällen auf 20 DVDs

Mittwoch, 27.06.2018 13:59 Uhr
Die DVD-Gesamtbox "Lewis - Der Oxford-Krimi" ist ab 29.06.2018 erhältlich.
Die DVD-Gesamtbox "Lewis - Der Oxford-Krimi" ist ab 29.06.2018 erhältlich.
© Edel:Motion

"Lewis - Der Oxford Krimi" ist im Vereinigten Königreich mit durchschnittlich 8 Millionen Zuschauern pro Folge eine überaus erfolgreiche Krimiserie des englischen Senders ITV und ein Spin-off der Serie Inspector Morse nach Motiven des Kriminalschriftstellers Colin Dexter. Und auch in Deutschland zählt Lewis zu den populärsten Fernsehkrimis!

Von 2006 bis 2015 gehörten der sympathische Detective Inspector Robert "Robbie" Lewis (Kevin Whately) und dessen kongenialer "partner in crime" Detective Sergeant (später DI) James Hathaway (Laurence Fox) zu Oxford wie Chips zu Fish oder Clotted Cream zu lecker` Scones. 9 Jahre lang lösten die liebenswerten Ermittler Lewis und Hathaway in 33 Folgen ihre gediegenen Mordfälle in der altehrwürdigen Universitätsstadt. Jedoch war Lewis eigentlich schon seit 1986 im Einsatz, damals noch junger Sergeant und Assistent des unnachahmlichen Inspector Morse (John Thaw) in der gleichnamigen, nicht minder erfolgreichen TV-Serie. Wie weiland Morse und Lewis ergänzen sich auch Lewis und Hathaway trotz (oder gerade wegen) ihrer unterschiedlichen Charaktere absolut perfekt. Durch Lewis` immensen Erfahrungsschatz und untrüglichem Gespür, kombiniert mit dem analytischen Verstand des kultivierten Ex-Theologiestudenten Hathaway, lösen sie die kompliziertesten Morde in sympathischer "old-school"- Manier - gewaltfrei, aber dennoch schlagfertig... Nicht umsonst erhielten die beiden beim englischen "Crime Thriller Award" den Publikumspreis als "Bestes Ermittlerduo" 2012.

Zur festen Truppe gehören außerdem Lewis` und Hathaways gerne mal überkorrekte Vorgesetzte, Chief Superintendent Jean Innocent, dargestellt von Rebecca Front, sowie die eloquente und erfrischend lebhafte Rechtsmedizinerin Dr. Laura Hobson (Clara Holman), die wie Robert Lewis auch schon den seligen Inspector Morse bei den Ermittlungen unterstützte. Gegen Ende der Serie stieß während Lewis‘ temporärem Ruhestand die junge DS Lizzie Maddox (Angela Griffin) als Assistentin vom mittlerweile aufgestiegenen DI Hathaway zum Team. Jean Innocents Nachfolge übernahm in der letzten Staffel Ch. Supt. Joseph Moody (Steve Toussaint), dessen leicht überheblicher Führungsstil die bis dato zwar traditionell, aber sehr effizient ermittelnden Detectives Lewis und Hathaway mehr als einmal brüskierte...

Die spannenden, clever konstruierten Fälle, die vor der malerischen Kulisse Oxfords an Originalschauplätzen gedreht wurden, sind very british und bisweilen herrlich schräg.

Prächtige Architektur, idyllische Landschaften, gemütliche Pubs, staubtrockener, aber nicht angestaubter britischer Humor (zudem wird, wie in guten alten Krimitagen, auch mal während der Arbeitszeit geraucht und ein süffiges Ale getrunken), aber vor allem verzwickte "Whodunnit" in bester Tradition: "Lewis - Der Oxford-Krimi" bietet einfach alles, was der anglophile Krimifreund begehrt! 

Nun präsentiert Edel:Motion am 29. Juni 2018 - zunächst exklusiv bei amazon - alle 33 Fälle dieser famosen Krimiserie auf insgesamt 20 DVDs in 2 Digipacs nebst Soundtrack und Bonusdiscs mit der 1. Episode "Inspector Morse" sowie der Pilotepisode "Der junge Inspektor Morse". Komplettiert wird die DVD-Gesamtbox "Lewis - Der Oxford-Krimi" durch das Making-Of zur Serie sowie einem umfangreichen Booklet*** mit interessanten Informationen zur Serie, den Hauptdarstellern, dem Serienschöpfer Colin Dexter sowie Verbindungen zu "Inspector Morse" und "Der junge Inspektor Morse". Selbstverständlich dürfen Infos über Oxford und seine berühmten Pubs nicht fehlen. Exklusive Extras (Lewis-Pint-Glas, Untersetzer mit Flaschenöffner, Landkarte von Oxford mit zahlreichen Pubs als Puzzle, zwei Lewis-Kühlschrankmagneten und ein Lewis-Schlüsselanhänger) machen die erlesene DVD-Gesamtbox zum idealen Geschenk für alle Fans des Dreamteams Lewis & Hathaway - und natürlich Liebhabern der "Stadt der träumenden Türme"!


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen