Happy-Spots - Mein Online Magazin

Finale Staffel "Lewis - der Oxford Krimi" ab sofort im Handel

Dienstag, 03.10.2017 10:36 Uhr
Die finale neunte Staffel der Krimiserie "Lewis - der Oxford Krimi" ist ab sofort im Handel erhältlich.
Die finale neunte Staffel der Krimiserie "Lewis - der Oxford Krimi" ist ab sofort im Handel erhältlich.
© Edel:Motion

Der TV-Krimi "Lewis" mit Kevin Whately in der Hauptrolle war 2006 eigentlich als Einzelfilm gedacht. Er sollte erinnern an die einst erfolgreiche Serie "Inspector Morse", in der Robert Lewis als Assistent des Titelhelden für die Oxford Police arbeitete. Der Film lief beim englischen Publikum mit mehr als elf Millionen Zuschauern aber so erfolgreich, dass sich eine der beliebtesten Krimi-Serien des britischen Fernsehens daraus entwickelte: "Lewis - der Oxford Krimi".

Neun Staffeln und 33 Folgen später heißt es nun Abschied nehmen von Detective Inspector Robert Lewis (Kevin Whately) und seinem genialen Assistenten Detective Sergeant James Hathaway (Laurence Fox). Hauptdarsteller Kevin Whately kehrt seiner Rolle Lewis nach Jahrzehnten den Rücken zu und verabschiedet sich in den Ruhestand. 

Das Ermittlerteam, das 2012 den englischen Crime Thriller Award als bestes "Detective Duo" gewann, begibt sich also zum letzten Mal in den Irrgarten aus Motiven, Indizien und Verdächtigen in der Universitätsstadt an der Themse. Edel:Motion veröffentlichte die neunte und letzte Staffel am 29. September 2017 auf DVD. 

Neben der malerisch schönen Originalkulisse des altehrwürdigen Oxford sind die beiden Hauptdarsteller die Erfolgsgaranten der Serie. Kevin Whately spielt den knorrigen Titelhelden, der um seine bei einem Unfall verstorbene Frau trauert und mit der Lösung seiner Fälle gegen die Einsamkeit kämpft. Laurence Fox spielt den jüngeren loyalen Kollegen James Hathaway, der über eine exzellente Ausbildung verfügt. Als studierter Theologe und Hobbymusiker ist er ein echtes Multitalent mit einem angenehm selbstironischen Humor. 

Zum Ermittlerteam gehören außerdem die Pathologin Dr. Laura Hobson (Clare Holman) und Chief Superintendent Jean Innocent (Rebecca Front), die zum Staffelfinale von Joseph Moody (Steve Toussaint u.a. Scott & Bailey, CSI Miami, Skins, Prince of Persia) ersetzt wird. Über die Jahre hinweg waren sich Lewis und Hobson nähergekommen und wurden schließlich in Staffel 7, an deren Ende Robert Lewis in Rente ging, ein Paar. Ab diesem Zeitpunkt übernimmt Hathaway als leitender Kommissar, doch schon in Staffel 8 gibt Lewis das Rentnerdasein auf und unterstützt seinen ehemaligen Assistenten bei den schwierigen Fällen. 

Durch das Abtreten von Hauptdarsteller Kevin Whately als Robert Lewis heißt es nun Abschied nehmen von der in Deutschland beliebten Krimi-Serie. Zum Finale warten aber noch drei fesselnde Fälle auf die beiden Kommissare.

Erst müssen Lewis und Hathaway tief in eine Welt von Drogen und Leichenpräparation eintauchen, um zwei Todesfälle aufzuklären. Dann führt ein Tattoo auf dem Körper eines Toten zur Erkenntnis, dass es sich um den Beginn einer Mordserie handelt. Und im letzten Fall von Lewis und Hathaway wird der idyllische Sommer in Oxford durch eine Bombenexplosion erschüttert. Für Lewis steht nun alles auf dem Spiel: Der Verlauf seiner weiteren Karriere und seine Beziehung zu Hobson.

Edel:Motion veröffentlichte die DVD der neunten Staffel "Lewis - der Oxford Krimi" am 29. September 2017. Als Bonusmaterial liefert die DVD-Box den Pilotfilm zur neuen Serie "Der junge Inspector Morse". Nachdem der junge Morse das College abgebrochen hat, nimmt er in seiner Heimatstadt Oxford eine Stelle bei der Kriminalpolizei an. Angefangen in niedriger Position, mischt sich der Neuling nach und nach immer mehr in die rätselhaften Kriminalfälle ein. Ein spannender, verjüngter Prequel der Inspector Morse Serie aus den 60er Jahren erwartet die Krimi-Fans.


Das könnte Sie auch interessieren

" Wer wär ich heute, wenn ich damals nicht gegangen wär? " fragt sich Martin Bruchmann. Für ihn ist klar, ohne Musik wäre er ein anderer Mensch. Musik ist seine Medizin, auch wenn wir ihn bislang vorrangig als Schauspieler kenngelernt haben. „Ich will Menschen, mit dem was ich tue, inspirieren und das mit den Mitteln, die mir zur Verfügung stehen: meiner... weiterlesen

(djd). Die Luft ist kalt und klar und die Natur entlang menschenleerer Wege wirkt beruhigender denn je. Stress, was ist das noch mal? Das Wandern in der kalten Jahreshälfte hat seinen ganz besonderen Reiz. Alles, was man braucht, ist festes Schuhwerk und wärmende Outdoor-Kleidung, die man nach dem Zwiebelprinzip in mehreren Schichten übereinander trägt. So ist man bestens... weiterlesen

"Das ist die Story, von der jeder Journalist träumt." - Anfang der 80er Jahre scheint es, als hätte Stern-Redakteur und Journalisten-Legende Gerd Heidemann einen echten, bisher unvorstellbaren Knüller aufgespürt: bisher verborgen gebliebene, und höchst private Tagebücher von Adolf Hitler. Erstellt wird das skandalöse Material von... weiterlesen

(djd). Multiple Sklerose (MS) beginnt meist im jungen Erwachsenenalter und begleitet Erkrankte ihr ganzes Leben lang. Durch chronische Entzündungen schädigt die Erkrankung das zentrale Nervensystem. Zwar kann MS heutzutage meist gut behandelt werden und über viele Jahre keine nennenswerten Behinderungen verursachen, doch der Verlauf ist sehr individuell. Bei manchen Patienten... weiterlesen

"Servus Papa, See You In Hell" läuft ab 24.11.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Poster: Port au Prince Pictures GmbH

Ab 24.11.2022 im Kino: "Servus Papa, See You In Hell"

Jeanne lebt in der Kommune auf dem Bauernhof, seit sie zwei  Jahre alt ist. Ihre Mutter und ihr Vater wohnen in Stadtkommunen und kommen nur selten zu Besuch. Dies ist eines der Gesetze, das Otto, der Herrscher der Kommune, so bestimmt: Kinder wachsen ohne Eltern auf. Die 14-jährige Jeanne kennt keine andere Welt, sie genießt ihr Leben in der... weiterlesen

(djd). An der Nordsee weht den Spaziergängern im Winter eine frische Brise um die Nase. Ein forscher Schritt und der Blick übers endlos weite Wattenmeer entspannen Körper und Geist. In der menschenleeren Lüneburger Heide sind sie zwischen nebligen Mooren und knorrigen Wacholdern ganz für sich. Und im Harz stapfen die Wanderer auf den Gipfeln schon durch den Schnee,... weiterlesen

Der Frankfurter Weihnachtsmarkt gehört zu den bedeutendsten und schönsten in Deutschland.
© djd/Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Frankfurt am Main: Weihnachtsmarkt mit jahrhundertelanger Tradition

Wenn in der Adventszeit der Frankfurter Weihnachtsmarkt zum Verweilen und Schlemmen einlädt, liegt der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Grillwürstchen über dem Römerberg. Mit seinen aufwändigen und kreativen Standdekorationen zählt dieser Weihnachtsmarkt zu den schönsten und ältesten in Deutschland. In diesem Jahr findet der... weiterlesen