Happy-Spots - Mein Online Magazin

Finale Staffel "Sankt Maik": Letzte vier Folgen heute (26.08.2021) auf RTL

Donnerstag, 26.08.2021 13:55 Uhr | Tags: RTL, Serie

Die Dramedyserie "Sankt Maik" geht heute (26.08.2021) mit den letzten vier Folgen der finalen Staffel zu Ende. Wie schon am letzten Donnerstag strahlt RTL die vier Episoden am Stück aus, nur unterbrochen von der Nachrichtensendung RTL Direkt. Für die Fans der Serie "Sankt Maik" heißt es damit heute Abend Abschied nehmen von "falschen Pfarrer" Maik Schäfer (Daniel Donskoy), dessen Bruder Kevin (Vincent Krüger), der Polizistin und Kirchenchorleiterin Eva (Bettina Burchard) und der Pfarrhaushälterin Maria (Susi Banzhaf). Zum Abschieds-Trailer.

Darum geht es heute in "Sankt Maik" Folge 5 "Der einzig korrekte Mann in der Kirche" ab 20:15 Uhr

Das Zeltlager für die Firmlinge steht an, und Maik nutzt die Gelegenheit, um das Verpacken der Drogen hinauszuzögern. Im Zeltlager macht Emanuels unausstehliche Nichte Julia allen das Leben schwer. Nur Maik erkennt, was hinter Julias harter Fassade steckt. Maik gesteht Eva, dass Uwe sein Vater ist. Währenddessen schafft Uwe es, die Brüder Maik und Kevin immer weiter zu entzweien.

Darum geht es heute in "Sankt Maik" Folge 6 "Der Arzt, dem die Frauen vertrauen" ab 21:15 Uhr

Als Dr. Sven Keiser von einer wütenden Ex-Liebhaberin Besuch bekommt, zweifelt er an seinem Verstand: Er kennt die Dame nicht! Sven deckt bei den Nachforschungen zu seinem Doppelgänger ein erstaunliches Familiengeheimnis auf. Maik und Eva fangen Katjas Lieferung ab und finden dabei ihr Drogengeld. Nachdem Maik offenbar Simone gegen ihn aufgehetzt hat, bricht Kevin endgültig mit seinem Bruder und schließt sich Uwe an.

Darum geht es heute in "Sankt Maik" Folge 7 "Ein Wunder ist auch keine Lösung" ab 22:35 Uhr

Als der betrunkene Thomas seinen Sohn abholen will, gerät Maik zwischen die Fronten. Eine Wundererscheinung in der Kirche gibt Thomas die nötige Kraft, den Alkoholismus zu bekämpfen. Doch das Wunder weckt zu viel Interesse und Maiks kirchliches Kokainversteck droht aufzufliegen! Eva und Maik arrangieren einen Bluff, damit Katja sie zu ihrem Geld führt. Uwe zeigt Kevin sein wahres Gesicht, und die Schäfers müssen sich ihrer Vergangenheit stellen.

Darum geht es heute in "Sankt Maik" Folge 8 "Amen, Alter!" ab 23:35 Uhr

Es ist Ostern. Maik hat zwei Stunden Zeit, um fünf Millionen aufzutreiben, denn Katja nimmt Kevin als Geisel für ihr verschwundenes Geld. Maik, Eva und Maria schmieden einen Plan, um Kevin zu befreien und Katja in die Enge zu treiben. Im finalen Kampf gegen Katja braucht Maik all seine Tricks und die Hilfe der Läuterberger. Dann ist es an der Zeit, sich zu verabschieden.

Die allerletzten vier Episoden "Sankt Maik" laufen heute (26. August 2021) auf RTL. Die komplette Staffel "Sankt Maik" ist auch über TVNOW abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Bei nasskaltem Schmuddelwetter bleiben die meisten am liebsten zu Hause und machen es sich mit einem warmen Tee, einer Spielrunde mit der Familie oder einem guten Buch gemütlich. Doch das klappt nicht immer: zum Beispiel wenn durch undichte Fenster sowie Terrassen- und Balkontüren die Kälte unerbittlich nach innen wandert und das Raumklima beeinträchtigt. In der... weiterlesen

Eine junge Frau gerät in die Fänge einer Gruppe frauenfeindlicher Männer, die sich in Gewaltfantasien reinsteigern. Um ihr Leben zu retten, müssen Semir und Vicky sie rechtzeitig finden. Doch Semir ist offiziell noch gar nicht wieder im Polizeidienst. Vicky hingegen genießt das Leben mit neuer Spenderniere und scheut im Job kein Risiko, was sie schon alsbald selbst... weiterlesen

(djd). Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Warum also nicht bereits jetzt schon mit der Planung des nächsten Urlaubs starten? Reizvolle Ziele gibt es in unserer Heimat etliche. Eines davon ist das Hohenloher Land in Baden-Württemberg. Besondere Mischung aus Natur- und Kulturattraktionen Idyllische Flusslandschaften um Kocher und... weiterlesen

"Close" läuft ab 26.01.2023 in den Kinos.
© Filmplakat: Pandora Film

Ab 26.01.2023 im Kino: "Close"

Léo und Rémi, beide 13 Jahre alt, sind beste Freunde und stehen sich nah wie Brüder. Sie sind unzertrennlich, vertrauen sich und teilen alles miteinander. Mit dem Ende des Sommers und dem Wechsel auf eine neue Schule gerät ihre innige Verbundenheit plötzlich ins Wanken - mit tragischen Folgen. "Close", ausgezeichnet... weiterlesen

(djd). Das Engagement für Nachhaltigkeit aufrechterhalten und Kleinproduzenten im globalen Süden weiterhin gezielt stärken: Das ist in der aktuellen Lage besonders wichtig. Denn vor Ort steigen neben den Lebensmittelpreisen auch die Kosten für Dünger, Sprit, Transport und Verpackung. Umso mehr sind die Kleinbäuerinnen und Kleinbauern darauf angewiesen, dass sie... weiterlesen

(djd). Am 3. März ist der Welttag des Hörens. Mit dem Aktionstag möchte die Weltgesundheitsorganisation darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, eine Hörminderung frühzeitig zu erkennen. Denn bleibt diese unbehandelt, beeinträchtigt das häufig auch die Psyche: Betroffene empfinden Gespräche als anstrengend und meiden irgendwann soziale Kontakte.... weiterlesen