Happy-Spots - Mein Online Magazin

McCray präsentiert seine erste Solosingle "Save My Life" in zeitlosem Pop-Sound

Dienstag, 29.06.2021 09:32 Uhr
Mit seiner neuen Single "Save My Life" tritt Lane McCray aus dem Schatten seines großen Erfolges, nicht weil er es muss sondern weil das Feuer für die Musik mehr denn je in ihm brennt.
Mit seiner neuen Single "Save My Life" tritt Lane McCray aus dem Schatten seines großen Erfolges, nicht weil er es muss sondern weil das Feuer für die Musik mehr denn je in ihm brennt.
© McCray Records / Cover Art: Sascha Sekinger 

Wer in seinem Leben über 12 Millionen Platten verkauft hat, zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen erhielt und über 350 Millionen Streams auf Youtube zählt, der könnte sich problemlos im Sessel zurücklehnen und sein Leben genießen. Doch Lane McCray hat sich für das Gegenteil entschieden. Mit 59 Jahren wagt er, über 25 Jahre nach dem ersten No. 1 Hit "Be My Lover" mit La Bouche, noch einmal den Sprung ins kalte Wasser.

Er streicht seinen Vornamen, verabschiedet sich vom Eurodance und präsentiert als McCray seine erste Solosingle "Save My Life" in zeitlosem Pop-Sound. "Musikalisch befand ich mich viele Jahre im Nirwana. Ich war zwar bis 2020 immer pausenlos auf Reisen, um die großen Hits zum Besten zu geben aber ich hatte keine Vision für mich selbst. Jetzt bin ich zum ersten Mal allein der Main Act, ohne die großen Hits, die ich im Schlaf rückwärts singen könnte. Es ist ein Neuanfang bei Null aber wenn ich im letzten Jahr etwas gelernt habe, dann dass nichts im Leben selbstverständlich ist und dass es ganz schnell zu spät sein kann", so Lane McCray über seine neuen Neustart mit "Save My Life".

Jetzt das Video zu "Save My Life" von McCray ansehen

Verantwortlich für den neuen Sound ist das Produzententeam Ulmer/ Aitzetmüller aus Wien, die sich vor knapp drei Jahren auf das Abenteuer einließen. Mit viel Liebe zum Detail entstand eine wahre Hymne an das Leben, die Lanes klare Stimme perfekt in den Vordergrund stellt.

Lane blickt zwar gerne auf seinen immensen Erfolg in den 90ern zurück aber er genießt sein Leben in seiner Wahlheimat Deutschland im Hier und Heute mehr denn je und hat in der Malerei ein weiteres Ventil für seine sprudelnde Kreativität gefunden. "Rückblickend kommt mir mein Leben manchmal vor wie ein Märchen. Was ich in den 90ern erleben durfte, kann man mit Worten kaum beschreiben und ich bin immer wieder tief berührt, wenn ich die Hits von damals bei den ganz großen 90er Festivals live vor 20.000 mitsingenden Menschen performen darf", sagt er rückblickend über seine Karriere. 

Mit seiner neuen Single "Save My Life" tritt Lane McCray aus dem Schatten seines großen Erfolges, nicht weil er es muss sondern weil das Feuer für die Musik mehr denn je in ihm brennt.


Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit für ein neues Weltraumabenteuer? Mit "Star Trek Prodigy: Supernova" erschien im Oktober ein brandneues Videospiel. Im Game können junge Spieler und Spielerinnen der Starfleet beitreten, in die Rollen von Dal R´El und Gwyndala schlüpfen und ein spannendes Action-Abenteuer erleben: Nachdem die Protostar seltsame Signale von einem... weiterlesen

Herzlich willkommen zum diesjährigen Adventskalender Gewinnspiel von Advents-Shopping.de. Zum 15. Mal präsentieren wir im Dezember hinter 24. Türchen tolle Produkte und verlosen diese unter allen GewinnspielteilnehmerInnen. Weber-Stephen, Erfinder des Kugelgrills, bietet seit 1952 mit erstklassigem Know-how, einer einzigartigen Produktvielfalt und... weiterlesen

"Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt" läuft ab 01.12.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Wild Bunch Germany

Ab 01.12.2022 im Kino: "Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt"

Aimée, eine junge aufstrebende Fotografin, kehrt nach jahrelanger Abwesenheit in der Vorweihnachtszeit in ihre Heimatstadt zurück. Dort trifft sie auf ihren Ex-Verlobten, einen gutaussehenden Cowboy, was ihre Pläne einer internationalen Karriere ins Wanken geraten lässt. Aimée ist eigentlich gerade dabei als Assistentin eines... weiterlesen

(djd). Die Tage werden kürzer und das Wetter mit kalten Temperaturen, Regen und Wind immer ungemütlicher. Im Herbst und Winter können Kerzen dennoch Atmosphäre in die eigenen vier Wände zaubern und uns die dunkle Jahreszeit genießen lassen. Spätestens in der Adventszeit dürfen auch Adventskranz und Weihnachtsbaum nicht fehlen. Der romantische... weiterlesen

" Wer wär ich heute, wenn ich damals nicht gegangen wär? " fragt sich Martin Bruchmann. Für ihn ist klar, ohne Musik wäre er ein anderer Mensch. Musik ist seine Medizin, auch wenn wir ihn bislang vorrangig als Schauspieler kenngelernt haben. „Ich will Menschen, mit dem was ich tue, inspirieren und das mit den Mitteln, die mir zur Verfügung stehen: meiner... weiterlesen