Happy-Spots - Mein Online Magazin

Ostermontag im ZDF: Sylt-Krimi "Nord Nord Mord - Sievers und der erste Schrei" heute (10.04.2023)

Montag, 10.04.2023 13:12 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, Nord Nord Mord, Peter Heinrich Brix, Oliver Wnuk, Julia Brendler

Ach du dickes Osterei! Das ZDF serviert am Ostermontag (10.04.2023) einen neuen Sylt-Krimi aus der Krimireihe "Nord Nord Mord". Die 21. Episode trägt den Titel "Sievers und der erste Schrei". Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk) von der Kripo Sylt nehmen heute die Ermittlungen im Fall des Unfalltods einer Hebamme auf.

Darum geht es heute im Sylt-Krimi "Nord Nord Mord - Sievers und der erste Schrei"

In der Krimiserie "Nord Nord Mord - Sievers und der erste Schrei" geht es um den Tod der Hebamme Silke Adler, die auf der Straße hinter den Sylter Dünen von einem Auto tödlich erfasst wird. Die Kommissare Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk) sind sich sicher, dass es sich nicht um einen Unfall mit Fahrerflucht handelt, sondern um Vorsatz. Kurz darauf wird das Auto nahe der Unfallstelle gefunden, es gehört Dr. Johann Sowa (Stephan Schad), den Leiter der Gynäkologie des Sylter Krankenhauses. Er kannte die Hebamme, aber die beiden kamen nicht gut miteinander klar. Dr. Sowa hielt es für unverantwortlich, dass Silke Adler weiterhin Hausgeburten auf Sylt durchführte, obwohl die Entbindungsstation vor geraumer Zeit geschlossen wurde. Die Kommissare kombinieren: Ist bei einer Hausgeburt etwas schiefgelaufen, wofür sich jemand an der Hebamme rächen wollte?

Bevor das Auto gestohlen wurde, brachte Dr. Sowa es immer in die Werkstatt von Christopher (Philippe Goos) und Constanze Schwanitz (Birte Hanusrichter). Das Ehepaar betreibt die Werkstatt und hat kürzlich Nachwuchs bekommen, ein Mädchen. Auch hier war Silke die Geburtshelferin. Seltsamerweise kam die kleine Solveig an dem Tag zur Welt, an dem ein anderes Kind verschwand. Die Kommissare stoßen auf eine weitere Spur: Ist die Entführung des Kindes möglicherweise der Grund für den Mord an Silke Adler?

Im weiteren Verlauf des Krimis finden die Ermittler heraus, dass der Entführer des Kindes tatsächlich ein Mann namens Dino Schäfer (Junis Marlon) war, der nach einem Unfall eine lebensrettende Operation brauchte. Dr. Sowa hatte ihm damals nicht helfen können, da er betrunken war, und seitdem hegte Schäfer einen Groll gegen ihn. Er entführte das Kind als Rache und brachte es bei seiner Schwester unter, die davon nichts wusste. Als er merkte, dass die Polizei ihm auf der Spur war, beging er Selbstmord.

Der Krimi "Nord Nord Mord - Sievers und der erste Schrei" überzeugt durch seine spannende Handlung und die authentischen Charaktere. Besonders die Beziehung zwischen den Kommissaren Sievers, Behrendsen und Feldmann, die sich oft in hitzigen Diskussionen und Auseinandersetzungen befinden, sorgt für Unterhaltung und Abwechslung. Auch die Einbindung der Sylter Landschaft und Kultur in die Handlung gibt dem Krimi eine besondere Note und macht ihn zu einem Muss für Krimifans und Liebhaber von Nordsee-Urlauben gleichermaßen.

Wie der Sylt-Krimi "Nord Nord Mord - Sievers und der erste Schrei" ausgeht, erfahren wir heute (Montag, 10. April 2023) ab 20:15 Uhr im ZDF, denn dann läuft der Fernsehfilm der Woche. Bis zum 30.03.2024 kann der Krimi auch über die ZDF Mediathek gestreamt werden.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Eingängige Melodien, mitreißende Rhythmen und Texte, in denen es vor allem um Liebe, Freundschaft und Sehnsucht geht: Schlager haben nicht nur in Deutschland eine riesige Fangemeinde. Die Stars der Szene füllen die größten Hallen des Landes, die TV-Shows werden von Millionen Menschen gesehen. Im kommenden Jahr haben Schlagerfans Gelegenheit, ihre Lieblinge... weiterlesen

Die "Feelgrounds Move" Barfuß-Sportschuhe sind eine stilvolle Fusion aus Komfort und minimalistischem Design. Mit einer breiten Zehenbox, die den Zehen Freiheit bietet, und einer dünnen, flexiblen Sohle, die ein natürliches Laufgefühl ermöglicht, setzen sie neue Maßstäbe im Bereich der Barfußschuhe. Ab 23. Juli 2024 erhältlich, bieten sie eine... weiterlesen

Starte mit dem E-Scooter ins kühle Nass, fliege der Sonne entgegen oder entdecke mit dem Zug malerische Bergwelten: die DEKRA wünscht dir einen unvergesslichen Sommer und möchte, dass du sicher dein Ziel erreichst. Passend dazu gibt es jetzt ein spannendes Gewinnspiel auf Instagram . Mit etwas Glück gewinnst du einen von 15... weiterlesen

Einsteigen, Anschnallen und Staunen: Der exzentrische Erfinder Caractacus Potts (Dick Van Dyke) rettet seinen Kindern zuliebe ein altes Rennauto vor dem Einschmelzen und macht es wieder fahrtüchtig. Doch das Fahrzeug, das aufgrund der lauten Auspuff- und Motorengeräusche von allen liebevoll „Tschitti Tschitti Bäng Bäng“ genannt wird, ist kein normales Auto: Es... weiterlesen

GERRI ZERO ist eine Linie zuckerfreier Limonaden, die den Durst mit verschiedenen Geschmacksrichtungen stillt, ohne dabei auf Zucker zurückzugreifen. Von der klassischen Zitrone bis hin zu innovativen Kombinationen wie Himbeere Zitrone, bietet GERRI ZERO eine erfrischende Alternative für alle, die auf Zucker verzichten möchten, aber dennoch nicht auf Geschmack verzichten... weiterlesen

Die Fußball-EM ist vorbei, Spanien ist Europameister, aber das gemeinsame Gewinnspiel von Ferrero und REWE geht weiter. Bei Phase 2 der "großen Fan-Tour" kannst du einen von 1.200 Tischkickern gewinnen. Dazu musst du die Aktionsseite aufrufen. Hier wählst du zunächst einen der teilnehmenden REWE Märkte in deiner... weiterlesen

Kotányi bietet eine Vielzahl an Grillgewürzen, die jede Grillparty zu einem kulinarischen Erlebnis machen. Von klassischen Gewürzsalzen bis hin zu exotischen Mischungen wie dem argentinischen Chimichurri, bietet Kotányi alles, was das Herz eines Grillmeisters begehrt. Die Gewürze sind sorgfältig zusammengestellt und garantieren ein... weiterlesen