Happy-Spots - Mein Online Magazin

Out now: Heute (03.09.2021) erscheint das Album "Einmal Boyband und zurück" von Team 5ünf

Freitag, 03.09.2021 10:00 Uhr
Das Album "Einmal Boyband und zurück" von Team 5ünf ist ab 03.09.2021 erhältlich.
Das Album "Einmal Boyband und zurück" von Team 5ünf ist ab 03.09.2021 erhältlich.
© Electrola (Universal Music)

Welche Band ist besser? Die Backstreet Boys oder N*Sync? Wer ist der talentierteste Sänger? Gary Barlow von Take That oder Brian Harvey von East 17? Und wer sorgt für die meisten gebrochenen Teenager-Herzen? Nick Carter von den Backstreet Boys oder Robbie Williams von Take That? Diese Fragen bestimmten während der 1990er- und frühen 2000er-Jahre das Leben unzähliger junger Musik-Fans, denn weltweit sorgten Boygroups für Chart-Rekorde, ausverkaufte Tourneen und frenetische Anhänger, die voll und ganz in diese besondere Welt abtauchten. 

Ach gäbe es doch eine Gruppe, die alle Top-Bands miteinander vereint und die ultimative Boygroup-Power in die Musikwelt loslässt... Das haben sich zu jener Zeit viele Fans sehnlichst gewünscht - und genau dieser Wunsch soll nun endlich in Erfüllung gehen! Denn die neue Boygroup TEAM 5ÜNF veröffentlicht mit "Einmal Boyband und zurück" heute, am 03.09.2021, ein Debütalbum, das Fans von Take That, N*Sync und Co. auf eine musikalische Zeitreise der Extraklasse entführt und den Hype von damals in die Gegenwart bringt. 

"Einmal Boyband und zurück" - ein Albumtitel, der passender nicht sein könnte. Immerhin stammen vier der fünf Mitglieder aus ehemaligen Boygroups. Mit Jay Khan und Marc Terenzi wird TEAM 5ÜNF von den zwei bekanntesten Ex-Boyband-Mitgliedern Deutschlands (US5 und Natural) angeführt. Die Ausnahmesänger und ihre Bandkollegen reisen zurück in jene Zeit, in der der Boyband-Boom die Musikwelt fest im Griff hatte und holen dieses ganz besondere Lebensgefühl ins Hier und Jetzt. Dabei sind es weitaus mehr als Coverversionen, mit denen TEAM 5ÜNF die Fans begeistert. Denn indem die berühmten Welthits erstmals auf Deutsch interpretiert und mit einem einzigartigen Mix der unterschiedlichsten Boygroup-Stile versehen werden, gelingt es Jay, Marc, Joel, Sven und David Originale zu schaffen, die die Boyband-Magie der Neunziger mit dem Hier und Heute verschmelzen lassen.

Mit "Einmal Boyband und zurück" ist ein einzigartiges Band-Projekt entstanden, bei dem jeder der fünf Vollblutmusiker seinen ganz eigenen Stil einfließen lässt: "Die einzelnen Stimmen leben natürlich auch von ihren jeweiligen Einflüssen. David etwa ist sehr RNB-beeinflusst und geht stimmlich in die Richtung eines Justin Timberlakes von N*Sync. Auch Joel bedient in stimmlicher Hinsicht den typischen Backstreet Boys- und N*Sync-Sounds. Sven hat eine sehr markante Stimme, die an den britischen Stil von Blue oder Westlife erinnert. Marc beeindruckt mit einer sehr traditionellen Sopranstimme, die natürlich durch seine Zeit bei Natural geprägt ist. Man hört aber auch direkt rockige Noten heraus. Mich selbst würde ich in dem Ganzen als klassischen Allrounder bezeichnen. Ich habe mich über die Jahrzehnte von allen Boybands inspirieren lassen. Einfach, weil ich dieses Genre so sehr liebe", fasst Team 5ünf-Mitglied Jay Khan die unterschiedlichen Einflüsse, welche die Band ausmachen, zusammen.

Es ist die Liebe und unbändige Begeisterung für Boygroups, die den Singer-Songwriter vor etwa zwei Jahren auf die Idee brachte, eine Gruppe ins Leben zu rufen, die den Neunziger-Boom in die 2020er-Jahre transportiert. Der Startschuss für eine musikalische Zeitreise war gefallen - einmal Boyband und zurück. 

Das Album "Einmal Boyband und zurück" von Team 5ünf ist ab 03.09.2021 erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Corona-Pandemie macht den "Schlagerchampions 2022" einen Strich durch die Rechnung. Schon frühzeitig wurde deshalb die große Liveshow abgesagt und durch die kleiner, familiäre Show "Schlagerstart 2022 - Silbereisen legt los" ersetzt. Um so erstaunter dürften die ARD Zuschauer heute (15.01.2022) Abend sein, wenn am Ende "Die schönsten Schlagerüberraschungen... weiterlesen

Bevor am kommenden Samstag die neue Staffel "Deutschland sucht den Superstar" startet, geben Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger heute (15.01.2022) noch einmal alles in der Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert". Live geht es ab 20:15 Uhr auf RTL wieder zur Sache. Jauch, Gottschalk und Schöneberger mimen ein weiteres... weiterlesen

Auf VOX läuft heute (15.01.2022) ab 20:15 Uhr die Doku "Männlich, weiblich, divers - Was ist das dritte Geschlecht?". Die Reportage begibt sich auf die Suche nach dem "dritten Geschlecht". Die Abkürzung "m/w/d" findet sich heute in jeder Stellenanzeige. Kein Wunder, denn schon seit drei Jahren ist es in Deutschland erlaubt, sich neben "männlich" oder "weiblich" als dritte... weiterlesen

Die Sindbad-Filmreihe aus den 70er Jahren ist noch heute Kult. Deshalb strahlt das MDR Fernsehen heute (15.01.2022) gleich zwei dieser Filme aus. Um 20:15 Uhr läuft zunächst der Abenteuerfilm "Sindbads gefährliche Abenteuer" und gegen 21:55 Uhr "Sindbad und das Auge des Tigers". Die Mischung aus Seefahrer-Märchen und Fantasy-Abenteuer zeichnet die Sindbad-Filme aus. Ein... weiterlesen

Ein Eberhoferkrimi geht immer! Der Kultkrimi "Leberkäsjunkie" wurde zwar erst kurz vor Weihnachten in der ARD wiederholt, steht aber trotzdem heute (15.01.2022) schon wieder beim SWR auf dem Programm. "Leberkäsjunkie" ist der sechste Einsatz für Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel). Die Eberhoferkrimis basieren auf die Bestseller-Reihe von Rita Falk um den... weiterlesen

Zur Primetime läuft in SAT.1 heute, am 15.01.2022, die Free-TV-Premiere der Actionkomödie "Shazam!" mit Zachary Levi, der in der Hauptrolle als Superheld aus dem DC-Universum die Welt retten will. Der Waisenjunge Billy trifft eines Tages auf einen Magier, der ihm eine mysteriöse Macht verleiht. Sobald der Teenager "SHAZAM!" ruft, verwandelt er sich in... weiterlesen

Der Samstagabend ist auf 3sat den großen Bühnen vorbehalten. Heute (15.01.2022) steht das Trauerspiel "König Ottokars Glück und Ende" auf dem Programm. Zum 150. Todestag des österreichischen Schriftstellers und Dramatikers Franz Grillparzer strahlt 3sat noch einmal die Inszenierung des Wiener Burgtheaters aus. In den Hauptrollen sind Tobias Moretti und Elisabeth... weiterlesen