Happy-Spots - Mein Online Magazin

Out now: Heute (03.09.2021) erscheint das Album "Einmal Boyband und zurück" von Team 5ünf

Freitag, 03.09.2021 10:00 Uhr
Das Album "Einmal Boyband und zurück" von Team 5ünf ist ab 03.09.2021 erhältlich.
Das Album "Einmal Boyband und zurück" von Team 5ünf ist ab 03.09.2021 erhältlich.
© Electrola (Universal Music)

Welche Band ist besser? Die Backstreet Boys oder N*Sync? Wer ist der talentierteste Sänger? Gary Barlow von Take That oder Brian Harvey von East 17? Und wer sorgt für die meisten gebrochenen Teenager-Herzen? Nick Carter von den Backstreet Boys oder Robbie Williams von Take That? Diese Fragen bestimmten während der 1990er- und frühen 2000er-Jahre das Leben unzähliger junger Musik-Fans, denn weltweit sorgten Boygroups für Chart-Rekorde, ausverkaufte Tourneen und frenetische Anhänger, die voll und ganz in diese besondere Welt abtauchten. 

Ach gäbe es doch eine Gruppe, die alle Top-Bands miteinander vereint und die ultimative Boygroup-Power in die Musikwelt loslässt... Das haben sich zu jener Zeit viele Fans sehnlichst gewünscht - und genau dieser Wunsch soll nun endlich in Erfüllung gehen! Denn die neue Boygroup TEAM 5ÜNF veröffentlicht mit "Einmal Boyband und zurück" heute, am 03.09.2021, ein Debütalbum, das Fans von Take That, N*Sync und Co. auf eine musikalische Zeitreise der Extraklasse entführt und den Hype von damals in die Gegenwart bringt. 

"Einmal Boyband und zurück" - ein Albumtitel, der passender nicht sein könnte. Immerhin stammen vier der fünf Mitglieder aus ehemaligen Boygroups. Mit Jay Khan und Marc Terenzi wird TEAM 5ÜNF von den zwei bekanntesten Ex-Boyband-Mitgliedern Deutschlands (US5 und Natural) angeführt. Die Ausnahmesänger und ihre Bandkollegen reisen zurück in jene Zeit, in der der Boyband-Boom die Musikwelt fest im Griff hatte und holen dieses ganz besondere Lebensgefühl ins Hier und Jetzt. Dabei sind es weitaus mehr als Coverversionen, mit denen TEAM 5ÜNF die Fans begeistert. Denn indem die berühmten Welthits erstmals auf Deutsch interpretiert und mit einem einzigartigen Mix der unterschiedlichsten Boygroup-Stile versehen werden, gelingt es Jay, Marc, Joel, Sven und David Originale zu schaffen, die die Boyband-Magie der Neunziger mit dem Hier und Heute verschmelzen lassen.

Mit "Einmal Boyband und zurück" ist ein einzigartiges Band-Projekt entstanden, bei dem jeder der fünf Vollblutmusiker seinen ganz eigenen Stil einfließen lässt: "Die einzelnen Stimmen leben natürlich auch von ihren jeweiligen Einflüssen. David etwa ist sehr RNB-beeinflusst und geht stimmlich in die Richtung eines Justin Timberlakes von N*Sync. Auch Joel bedient in stimmlicher Hinsicht den typischen Backstreet Boys- und N*Sync-Sounds. Sven hat eine sehr markante Stimme, die an den britischen Stil von Blue oder Westlife erinnert. Marc beeindruckt mit einer sehr traditionellen Sopranstimme, die natürlich durch seine Zeit bei Natural geprägt ist. Man hört aber auch direkt rockige Noten heraus. Mich selbst würde ich in dem Ganzen als klassischen Allrounder bezeichnen. Ich habe mich über die Jahrzehnte von allen Boybands inspirieren lassen. Einfach, weil ich dieses Genre so sehr liebe", fasst Team 5ünf-Mitglied Jay Khan die unterschiedlichen Einflüsse, welche die Band ausmachen, zusammen.

Es ist die Liebe und unbändige Begeisterung für Boygroups, die den Singer-Songwriter vor etwa zwei Jahren auf die Idee brachte, eine Gruppe ins Leben zu rufen, die den Neunziger-Boom in die 2020er-Jahre transportiert. Der Startschuss für eine musikalische Zeitreise war gefallen - einmal Boyband und zurück. 

Das Album "Einmal Boyband und zurück" von Team 5ünf ist ab 03.09.2021 erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

(DJD). Eine wichtige Maßnahme, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, ist die Reduzierung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor. Vor diesem Hintergrund arbeiten auch die Paketdienste entschieden daran, ihre Fahrzeugflotten auf Elektromobilität sowie andere alternative Antriebe und Kraftstoffe umzustellen. In deutschen Städten passiert schon viel: Allein der Paketdienst... weiterlesen

"Linoleum - Das All und all das" läuft ab 15.02.2024 im Kino.
© HappySpots / Filmplakat: Camino Filmverleih

Ab 15.02.2024 im Kino: "Linoleum - Das All und all das"

Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in... weiterlesen

(DJD). Wenn es draußen dunkel ist, ist eine ausreichende Beleuchtung rund um das eigene Haus wichtig, um sich komfortabel und unfallfrei bewegen zu können. Zudem schreckt Licht ungebetene Gäste ab und sorgt so nachweislich für mehr Sicherheit. Das heißt jedoch nicht, dass die Leuchten ständig an sein müssen - schließlich geht das an den Geldbeutel.... weiterlesen

Die Wartezeit hat ein Ende: AC/DC, eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte, kündigt nach einer mehrjährigen Pause ihre Rückkehr auf die Bühne an. Die Freude unter den Fans ist riesig, besonders nach dem viel umjubelten Comeback beim Powertrip-Festival im letzten Jahr, das auch das Wiederauftreten von Sänger Brian Johnson markierte. Nachdem die... weiterlesen