Happy-Spots - Mein Online Magazin

Pfingstmontag in der ARD: Heute neuer Tatort "Neugeboren" - Erster Fall für das neue Team aus Bremen (24.05.2021 um 20:15 Uhr)

Montag, 24.05.2021 10:20 Uhr | Tags: ARD, Tatort, Krimi

Am Pfingstmontag dürfen sich Krimifans auf einen neuen Tatort freuen. Heute (24.05.2021) zeigt die ARD die Tatort-Folge "Neugeboren". Zum ersten Mal kommt das neue Team aus Bremen zum Einsatz. Nach dem Tatort-Abschied von Inga Lürsen (Sabine Postel) und Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) ermitteln in Zukunft Jasna Fritzi Bauer, Dar Salim und Luise Wolfram als Ermittler-Trio Liv Moormann, Mads Andersen und Linda Selb in der Hansestadt. Die drei neuen Tatort-Kommissare könnten unterschiedlicher nicht sein: Da ist die erfahrene BKA-Beamtin Linda Selb, der "Wikinger" Mads Andersen und der "Frischling" Liv Moormann. Bei den Ermittlungen müssen sich die Tatort-Neulinge schnell zusammenraufen, denn schon in ihrem ersten Fall ermitteln sie in einem Sumpf aus Drogen, Lügen, Eifersucht und geplatzten Träumen.

Darum geht es heute im Bremen-Tatort "Neugeboren":

Die Bremer Polizei ist in Alarmbereitschaft: Kurz nach der Geburt wird das Baby von Sophie Völkers (Morgane Ferru) aus der Klinik entführt, viele Beamte sind an der Suche beteiligt, die Kapazitäten der Polizei nahezu ausgeschöpft. Da wird vor einem verlassenen Industriebau ein junger Mann tot aufgefunden. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob er sich in den Tod gestützt hat. Wer soll diesen Fall übernehmen? Und gibt es womöglich eine Verbindung zwischen beiden Fällen? In der angespannten Situation muss noch einmal der Däne Mads Andersen (Dar Salim) ran, obwohl er eigentlich schon auf gepackten Koffern sitzt und auf dem Weg zurück nach Kopenhagen ist. An seiner Seite taucht Liv Moormann (Jasna Fritzi Bauer) auf, die sich in der Mordkommission beweisen will. Den beiden wird die BKA-Ermittlerin Linda Selb (Luise Wolfram) zur Seite gestellt. Sie entdecken Messerstiche am Körper des Toten, die einen Selbstmord als unwahrscheinlich erscheinen lassen. Schnell ergeben die Ermittlungen, dass der Tote Jannik Waltz ist, ein bekannter Drogendealer. War es ein Mord im Drogenmilieu und die Brüder Lenny (Nikolay Sidorenko) und Tim Maurer (Bruno Alexander), mit ihrem Freund Marco Stiehler (Gustav Schmidt) wissen mehr, als sie verraten? Und dann sind da noch Marcos Vater, der enttäuschte Ex-Fußballer Rudi Stiehler (André Szymanski), und dessen Tochter Jessica (Johanna Polley), die ebenfalls gerade ein Kind bekommen hat.

Der Bremen-Tatort "Neugeboren" läuft heute am Pfingstmontag (24.05.2021) ab 20:15 Uhr in der ARD. Der Krimi ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD-Mediathek verfügbar.


Das könnte Sie auch interessieren

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen