Happy-Spots - Mein Online Magazin

Samstagskrimi im ZDF am 21.08.2021: Heute "In Wahrheit - In einem anderen Leben" - Fünfter Fall für Saarbrücker Hauptkommissarin Judith Mohn

Samstag, 21.08.2021 13:30 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, Samstagskrimi

Als ZDF Samstagskrimi läuft heute (21.08.2021) der neue Krimi "In Wahrheit - In einem anderen Leben". Es ist bereits der Fall für Saarbrücker Hauptkommissarin Judith Mohn, gespielt von Christina Hecke. Robin Sondermann, Jeanne Goursaud und Rudolf Kowalski vervollständigen das Ermittler-Team. Daneben sind Anja Kling, Martin Lindow und Milton Welsh in Episodenrollen zu sehen.

Darum geht es heute im ZDF Samstagskrimi "In Wahrheit - In einem anderen Leben"

Die Polizei in Saarlouis wird in die gynäkologische Abteilung des Klinikums gerufen. Eine Frau wurde mit K.-o.-Tropfen wehrlos gemacht und vergewaltigt. Das für eine solche Tat Ungewöhnliche: Es geschah in Haus des Opfers, in ihrem eigenen Schafzimmer. Hauptkommissarin Judith Mohn (Christina Hecke) ist aufgebracht, als sie am Tatort eintrifft: Das Opfer Barbara Falk (Anja Kling) wird bereits befragt – eine hochsensible Aufgabe bei traumatisierten Frauen, die die Kommissarin lieber selbst hätte übernehmen wollen. Die Spurensicherung verläuft erfolglos, und die Erinnerungen der Frau sind bruchstückhaft. Ein Detail aber lässt Judith Mohn, Freddy Breyer (Robin Sondermann) und ihre Kollegin Lisa Krohn (Jeanne Goursaud) aufhorchen: War dies womöglich nicht die erste Tat des Vergewaltigers?

Bei der Ermittlung nach anderen Sexualstraftaten mit vergleichbarem Muster stoßen die Kommissare auf ein weiteres Opfer: Melek Ergün aus Saarbrücken. Die Kollegen vor Ort scheinen die Aufklärung des zwei Monate zurückliegenden Falles vorschnell aufgegeben zu haben, sodass Judith Mohn auch hier die Ermittlungen aufnimmt. Die Suche nach dem Täter führt jedoch in beiden Fällen ins Leere: Es gibt keinerlei Einbruchsspuren. Außerdem hatte Barbara Falk - das zweite Opfer - bereits in der Vergangenheit psychische Probleme, nimmt bis heute Psychopharmaka. Auf diese Ungereimtheiten angesprochen, zieht Barbara Falk prompt die Anzeige zurück. Der Fall soll, trotz Judiths Einspruch, geschlossen werden.

Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Durch einen Hinweis kommt Judith auf den Verdacht, dass sie und Freddy, der inzwischen auf den Fall einer ermordeten Rentnerin angesetzt wurde, in Wahrheit die ganze Zeit an derselben Sache arbeiten. Derselbe Täter - nur diesmal ging sein perfider Plan nicht auf. Wieder deutet alles auf ein Sexualdelikt hin.

Der Samstagskrimi "In Wahrheit - In einem anderen Leben" läuft am 21.08.2021 um 20.15 im ZDF. Wer den Krimi verpasst, kann diesen bis zum 13.08.2022 über die ZDF Mediathek streamen. Gleich nach dem Samstagskrimi geht es im ZDF um 21.45 Uhr mit einem Krimi aus der Reihe "Ein starkes Team" (Episode "Ein ehrenwertes Haus") weiter.


Das könnte Sie auch interessieren

In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

(djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen