Happy-Spots - Mein Online Magazin

Tatort am 01.02.2015: "Freddy tanzt" - Ballauf und Schenk ermitteln in Köln

Samstag, 31.01.2015 23:09 Uhr | Tags: Tatort, ARD

Heute Abend (01.02.2015) läuft ein neuer Tatort im Ersten. Um 20.15 Uhr zeigt die ARD die Tatort-Episode "Freddy tanzt" mit den Kölner Ermittlern Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär). Im letzten Jahr musste das Tatort-Team aus Köln richtig Federn lassen. Erst kam Assistentin Franziska Lüttgenjohann (Tessa Mittelstaedt) bei einer Geiselnahme ums Leben, dann sah man Staatsanwalt Wolfgang von Prinz zum letzten Mal, da der Schauspieler Christian Tasche plötzlich verstorben ist. Einzig Gerichtsmediziner Dr. Roth (Joe Bausch) unterstützt Ballauf und Schenk nach wie vor.

Darum geht es im Tatort "Freddy tanzt": Der zuletzt auf der Straße lebende Musiker Daniel Gerber (Matthias Reichwald) wird tot am Rheinufer gefunden. Bei den ersten Ermittlungen stellt sich herauf, dass Daniel vor einigen Tagen brutal zusammen geschlagen worden und an seinen inneren Verletzungen gestorben ist. Dabei hatte er sich erst kurz zuvor als Pianist in einer Hotelbar beworben. Dabei hatte er einen Streit mit drei feiernden Bankern. Eine zweite Spur führt in ein Wohnhaus in der Nähe des Tatorts. Hier findet man DNA von Daniel im Hausflur, die Hausbewohner blocken aber alles ab. Freddy Schenk hat dennoch die attraktive, alleinerziehende Kunstprofessorin Claudia Denk (Niobe Carolin Eckert) im Visir. Hat Sie etwas mit dem Tod des Musikers zu tun?

Ob Ballauf und Schenk den Tatort-Fall "Freddy tanzt" aufklären können, sehen wir am Sonntagabend (01.02.2015) um 20.15 Uhr im Ersten.


Das könnte Sie auch interessieren

Ein besonderes Abenteuer erwartet dich: Wie wäre es mit einem Mix aus klassischem Camping und luxuriösem Glamping? Genau das bietet Eurocamping Vessem, ein Vier-Sterne-Platz in der bezaubernden niederländischen Provinz Brabant, westlich von Eindhoven gelegen. Besonders Familien finden hier die ideale Unterkunft für einen entspannten Urlaub inmitten der Natur. Und das... weiterlesen

Liebst du auch Raffaello , diese köstliche weiße Praline mit Mandel und Kokos, umhüllt von einer zarten Milchcreme und einer knusprigen Waffel? Dann solltest du unbedingt auf Instagram vorbeischauen, denn dort läuft derzeit ein kostenloses Gewinnspiel, das du nicht verpassen solltest! Beim Raffaello Instagram Gewinnspiel hast du die Chance, eine von... weiterlesen

Du liebst Fürstenberg und möchtest neben dem leckeren Bier auch noch großartige Preise gewinnen? Dann aufgepasst! Denn Fürstenberg, das Bier des Südens mit einer langen Brautradition, hat ein spannendes Produktkauf -Gewinnspiel für dich. Alles, was du dafür brauchst, sind die Gewinncodes , die sich unter den... weiterlesen

Du bist ein Fan von E-Bikes und möchtest gerne eins gewinnen? Dann bist du bei WDR 4 genau richtig! Hier läuft derzeit ein spannendes Gewinnspiel on Air, bei dem insgesamt 15 E-Bikes verlost werden. Das klingt doch nach einer tollen Chance, oder? Um teilzunehmen, musst du einfach aufpassen, wenn du WDR 4 hörst. Viermal am Tag wirst du... weiterlesen

Träumst du von einer Auszeit in den Bergen, umgeben von atemberaubender Natur und luxuriöser Entspannung? Das "Belmonte Tirol"-Boutique-Hotel in Sillian ist genau der richtige Rückzugsort für alle Naturgenießerinnen da draußen. Die Seitentäler sind ein wahres Paradies für Wanderfreudige, und das E-Bike-Netz rund um das Belmonte Tirol verspricht... weiterlesen

Bereit für die Grillsaison? EDEKA macht es möglich mit einem spannenden Gewinnspiel rund um das Thema Grillen. Der Hauptpreis lässt Grillherzen höherschlagen: Ein Premium BBQs Gasgrill von Napoleon ! Der Freestyle Gasgrill mit SIZZLE ZONE™ und vier Edelstahlbrennern überzeugt durch ausgereifte Technik und Top-Qualität. Ein... weiterlesen

(DJD). Durch Demografie, Digitalisierung und Klimaschutz wird der Bedarf an Beschäftigten in Ingenieur- und Informatikberufen in den kommenden Jahren deutlich zunehmen. Davon gehen der VDI Verein Deutscher Ingenieure und das Institut der Deutschen Wirtschaft aus. Besonders problematisch sei, dass immer weniger junge Menschen Ingenieurwissenschaften und Informatik studierten. Ein neuer... weiterlesen