Happy-Spots - Mein Online Magazin

“Weihnachtliches gelesen von Harry Rowohlt": Das ultimative Hörbuch zum Fest als CD und Download

Sonntag, 27.11.2016 19:19 Uhr | Tags: Hörbuch der Woche
Das ultimative Hörbuch zum Fest: Bissig, urkomisch und garantiert nicht mehr feierlich.
Das ultimative Hörbuch zum Fest: Bissig, urkomisch und garantiert nicht mehr feierlich.
© Random House Audio / cbj audio

“Weihnachtliches gelesen von Harry Rowohlt” beschert uns besinnungslose Texte zum Fest von Kingsley Amis, David Lodge, Dan Kavanagh und David Sedaris - was Sie schon immer über Weihnachten hören wollten, aber nicht zu hören bekamen: Bissig, urkomisch und garantiert nicht mehr feierlich, erschienen bei Random House Audio und cbj , audio.

Harry Rowohlt, lange Jahre das spätbundesrepublikanische Double von Karl Marx, ist die Seele des souverän gebrummten Hörbuchs. Seine Lesungen sind legendär. Seine Buchkenntnisse ebenso – und seine Liebe zur Literatur kennt keine natürlichen Grenzen.

David Lodge (Autor)

David Lodge wurde 1935 in London geboren. Er unterrichtete Englische Literaturwissenschaft an der University of Birmingham und der University of California in Berkeley bevor er 1987 emeritierte, um sich ganz seiner schriftstellerischen Arbeit zu widmen. Seine Romane "Kleine Welt: Eine akademische Romanze" (1984) und "Saubere Arbeit" (1988) wurden für den Booker Preis nominiert. Zuletzt erschienen "Denkt" (2001) und "Autor, Autor" (2004). Lodge lebt mit seiner Familie in Birmingham.

David Sedaris (Autor)

David Sedaris, geboren 1956 in Johnson City, New York, aufgewachsen in Raleigh, North Carolina, lebt abwechselnd in England und den USA. Er schreibt u. a. für „The New York Times“, „The New Yorker“ und „Esquire“. Mit seinen Büchern „Naked", "Fuselfieber“, „Ich ein Tag sprechen hübsch“ und "Schöner wirds nicht" wurde er zum Bestsellerautor. Zuletzt erschien im Blessing Verlag "Das Leben ist kein Streichelzoo. Fiese Fabeln" (2011).

[rex]


Das könnte Sie auch interessieren

Ein besonderes Abenteuer erwartet dich: Wie wäre es mit einem Mix aus klassischem Camping und luxuriösem Glamping? Genau das bietet Eurocamping Vessem, ein Vier-Sterne-Platz in der bezaubernden niederländischen Provinz Brabant, westlich von Eindhoven gelegen. Besonders Familien finden hier die ideale Unterkunft für einen entspannten Urlaub inmitten der Natur. Und das... weiterlesen

Liebst du auch Raffaello , diese köstliche weiße Praline mit Mandel und Kokos, umhüllt von einer zarten Milchcreme und einer knusprigen Waffel? Dann solltest du unbedingt auf Instagram vorbeischauen, denn dort läuft derzeit ein kostenloses Gewinnspiel, das du nicht verpassen solltest! Beim Raffaello Instagram Gewinnspiel hast du die Chance, eine von... weiterlesen

Du liebst Fürstenberg und möchtest neben dem leckeren Bier auch noch großartige Preise gewinnen? Dann aufgepasst! Denn Fürstenberg, das Bier des Südens mit einer langen Brautradition, hat ein spannendes Produktkauf -Gewinnspiel für dich. Alles, was du dafür brauchst, sind die Gewinncodes , die sich unter den... weiterlesen

Du bist ein Fan von E-Bikes und möchtest gerne eins gewinnen? Dann bist du bei WDR 4 genau richtig! Hier läuft derzeit ein spannendes Gewinnspiel on Air, bei dem insgesamt 15 E-Bikes verlost werden. Das klingt doch nach einer tollen Chance, oder? Um teilzunehmen, musst du einfach aufpassen, wenn du WDR 4 hörst. Viermal am Tag wirst du... weiterlesen

Träumst du von einer Auszeit in den Bergen, umgeben von atemberaubender Natur und luxuriöser Entspannung? Das "Belmonte Tirol"-Boutique-Hotel in Sillian ist genau der richtige Rückzugsort für alle Naturgenießerinnen da draußen. Die Seitentäler sind ein wahres Paradies für Wanderfreudige, und das E-Bike-Netz rund um das Belmonte Tirol verspricht... weiterlesen

Bereit für die Grillsaison? EDEKA macht es möglich mit einem spannenden Gewinnspiel rund um das Thema Grillen. Der Hauptpreis lässt Grillherzen höherschlagen: Ein Premium BBQs Gasgrill von Napoleon ! Der Freestyle Gasgrill mit SIZZLE ZONE™ und vier Edelstahlbrennern überzeugt durch ausgereifte Technik und Top-Qualität. Ein... weiterlesen

(DJD). Durch Demografie, Digitalisierung und Klimaschutz wird der Bedarf an Beschäftigten in Ingenieur- und Informatikberufen in den kommenden Jahren deutlich zunehmen. Davon gehen der VDI Verein Deutscher Ingenieure und das Institut der Deutschen Wirtschaft aus. Besonders problematisch sei, dass immer weniger junge Menschen Ingenieurwissenschaften und Informatik studierten. Ein neuer... weiterlesen