Happy-Spots - Mein Online Magazin

Wer vertritt Günther Jauch heute (17.04.2021) bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"?


Günther Jauch fällt heute (17.04.2021) zum zweiten Mal bei der Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show aus, da er sich mit dem Coronavirus infiziert hat und noch nicht wieder fit ist. Die Live-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert!" muss damit wie in der Vorwoche ohne Günther auskommen. Wobei, so ganz "ohne Günther" lief die Sendung dann ja doch nicht. Er wurde ja von den acht Promi-Frauen Sonja Zietlow, Motsi Mabuse, Laura Wontorra, Lola Weippert, Frauke Ludowig, Evelyn Burdecki, Victoria Swarovski und Amira Pocher mit Günther-Jauch-Fotomasken vertreten. Auch für heute hat RTL ein Geheimnis daraus gemacht, wer ihn vertritt. Wir fragen uns, würde RTL es schaffen, acht Promi-Männer mit Günther-Jauch-Fotomasken als Vertretung zu organisieren? Und wer käme dafür in Frage? Jetzt werden die Geheimnisse gelüftet.

Update 22:59 Uhr: Thomas Gottschalk morderiert heute, Barbara Schöneberger spielt allein gegen 8 "Günther Jauchs". Damit erhält Barabara Schöneberger in jedem Spiel einen der "Vertreter" als Gegner. Spiel 1 heißt "Bäller pusten" und spielt mit Sasha. Den hatten wir nicht auf unser Liste. Für Spiel Nr. 2 steht heute Giovanni Zarella zur Verfügung. Auch der stand nicht auf unserer Liste. Bei Spiel Nr. 3 "Porträt malen" gibt es für uns den ersten Treffer: Steffen Hallaschka steckt hinter dieser Günther-Jauch-Maske. "Das tierische Rennen" ist das Spiel Nr. 4. Hinter der Jauch-Maske steckt das RTL-Urgestein Harry Wijnvoord. Für uns leider kein Treffer. Bei Spiel Nr. 5 reißt ein "Let´s Dance"-Juror die Maske runter. Leider nicht Joachim Llambi wie wir getippt hatten, sondern Jorge González. Spiel Nr. 6 "Badetag" wird gespielt mit Chris Tall. "Schlagertexte umgedichtet" heißt Spiel Nr. 7 und Barbara Schöneberger wählt als Jauch-Vertretung Dennis aus Hürth (alias Martin Klempnow). Das letzte Spiel läuft und damit fällt die letzte Jauch-Maske. Pascal Hens ist Jauch-Vertretung Nummer 8. Damit haben wir mit unseren Spekulationen dieses Mal nur 1 Treffer gelandet. Viel Spaß noch für das Finale!

Oliver Geißen vertritt Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

Bei den beiden DSDS Liveshow hat Oliver Geißen zuletzt Alexander Klaws als Moderator ersetzt. Auch sonst gilt Oliver Geißen als RTL-Allzweckwaffe und hat Erfahrungen von der Chart-Show bis zur 80er Show. In so einem Achter-Männer-Team darf Oliver Geißen auf keinen Fall fehlen.

Steffen Hallaschka vertritt Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

Steffen Hallaschka hat Günther Jauch bei "stern TV" abgelöst und dieses Format erfolgreich weiter entwickelt. Beim Publikum kommt er gut an. Ob Steffen Hallaschka das Format für die "Denn sie wissen nicht, was passiert!"-Chaosshow hat, können wir nicht einschätzen. Dennoch gehört er unserer Meinung nach unbedingt dazu.

Jan Hofer vertritt Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

Ex-Tagesschau-Sprecher Jan Hofer tanzt bei RTL ja gerade auf vielen Hochzeiten. Von "Let´s Dance" bis zum (in Kürze) eigenen Nachrichtenformat zeigt er sich sehr vielseitig. Damit hat er beste Voraussetzungen für die Vertretung bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!".

Hape Kerkeling vertritt Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

Vor kurzem hat Hape Kerkeling die Rückkehr auf den Bildschirm verkündet, darunter auch bei RTL. Allerdings sollte das erst nächstes Jahr erfolgen. Sollte Happe Kerkeling also wirklich heute Abend Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!" vertreten, wäre das eine gelungene Überraschung.

Peter Klöppel vertritt Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

RTL Aktuell Chefsprecher Peter Klöppel läßt kaum ein RTL Aktuell Spezial" aus und könnte sich in "Denn sie wissen nicht, was passiert!" mal von einer ganz anderen Seite zeigen. Aber wo wir schon Jan hofer imTeam haben: werden 2 Nachrichtensprecher bei einer Sendung wie "Denn sie wissen nicht, was passiert!" nicht etwas langweilig?

Joachim Llambi vertritt Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

Joachim Llambi zeigt sich nicht nur als strenger "Let´s Dance"-Juror im TV, sondern hat selbst schon Gameshow-Erfhrungen gesammelt. Als  "Denn sie wissen nicht, was passiert!"-Vertretung könnte er durchaus aus der Reihe tanzen.

Oliver Pocher vertritt Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

Amira Pocher hat es letzten Samstag schon getan, deshalb muss heute Oliver Pocher ran. Vermutlich würde der Comedian selbst in "Denn sie wissen nicht, was passiert!" kein Fettnäpfchen auslassen. Am Ende lachen die Zuschauer über ihn.

Martin Rütter vertritt Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

Auf den Hund gekommen ist "Denn sie wissen nicht, was passiert!" noch nicht, aber vielleicht kann Martin Rütter ja nicht nur Hunde erziehen, sondern auch Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk? Wäre zweifelsohne eine Bereicherung.

Das alles sind aber nur Spekulationen, wer heute (17.04.2021) wirklich Günther Jauch antritt, erfahren wir in "Denn sie wissen nicht, was passiert!" gegen 20:15 Uhr auf RTL. Als erstes entscheidet sich aber, ob Barabara Schöneberger oder Thomas Gottschalk heute Abend moderiert. Überwacht wird "Denn sie wissen nicht, was passiert!" wie gewohnt von Schiedsrichter und Spielleiter Thorsten Schorn.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). In Deutschland kommt immer mehr Gemüse auf den Tisch, am liebsten in Bio-Qualität. Das zeigen Statistiken und Umfragen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft von 2022, wonach besonders der Verbrauch von Tomaten zuletzt stark gestiegen ist. Bei der Frage nach den Gründen, warum sie sich für Bio-Produkte entscheiden, nennen rund 90 Prozent... weiterlesen

(djd). Bei nasskaltem Schmuddelwetter bleiben die meisten am liebsten zu Hause und machen es sich mit einem warmen Tee, einer Spielrunde mit der Familie oder einem guten Buch gemütlich. Doch das klappt nicht immer: zum Beispiel wenn durch undichte Fenster sowie Terrassen- und Balkontüren die Kälte unerbittlich nach innen wandert und das Raumklima beeinträchtigt. In der... weiterlesen

Eine junge Frau gerät in die Fänge einer Gruppe frauenfeindlicher Männer, die sich in Gewaltfantasien reinsteigern. Um ihr Leben zu retten, müssen Semir und Vicky sie rechtzeitig finden. Doch Semir ist offiziell noch gar nicht wieder im Polizeidienst. Vicky hingegen genießt das Leben mit neuer Spenderniere und scheut im Job kein Risiko, was sie schon alsbald selbst... weiterlesen

(djd). Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Warum also nicht bereits jetzt schon mit der Planung des nächsten Urlaubs starten? Reizvolle Ziele gibt es in unserer Heimat etliche. Eines davon ist das Hohenloher Land in Baden-Württemberg. Besondere Mischung aus Natur- und Kulturattraktionen Idyllische Flusslandschaften um Kocher und... weiterlesen

"Close" läuft ab 26.01.2023 in den Kinos.
© Filmplakat: Pandora Film

Ab 26.01.2023 im Kino: "Close"

Léo und Rémi, beide 13 Jahre alt, sind beste Freunde und stehen sich nah wie Brüder. Sie sind unzertrennlich, vertrauen sich und teilen alles miteinander. Mit dem Ende des Sommers und dem Wechsel auf eine neue Schule gerät ihre innige Verbundenheit plötzlich ins Wanken - mit tragischen Folgen. "Close", ausgezeichnet... weiterlesen

(djd). Das Engagement für Nachhaltigkeit aufrechterhalten und Kleinproduzenten im globalen Süden weiterhin gezielt stärken: Das ist in der aktuellen Lage besonders wichtig. Denn vor Ort steigen neben den Lebensmittelpreisen auch die Kosten für Dünger, Sprit, Transport und Verpackung. Umso mehr sind die Kleinbäuerinnen und Kleinbauern darauf angewiesen, dass sie... weiterlesen

(djd). Am 3. März ist der Welttag des Hörens. Mit dem Aktionstag möchte die Weltgesundheitsorganisation darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, eine Hörminderung frühzeitig zu erkennen. Denn bleibt diese unbehandelt, beeinträchtigt das häufig auch die Psyche: Betroffene empfinden Gespräche als anstrengend und meiden irgendwann soziale Kontakte.... weiterlesen