Happy-Spots - Mein Online Magazin

20. Ausgabe der Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" heute (18.09.2021) bei RTL


Zum 20. Mal läuft heute (18.09.2021) bei RTL die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert". Ab 20:15 Uhr erfahren Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger wie die Jubiläumsausgabe heute abläuft. Nach Günther Jauchs Totalausfall wegen Corona im Frühjahr wurden bei den letzten beiden Ausgaben die bisherigen Abläuft total auf den Kopf gestellt. In Folge 18 moderierten die drei abwechselnd, währen Günther Jauch gegen Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger spielte. In Folge 19 moderierte Martin Klempnow in seiner Rolle Dennis aus Hürth, während die drei gegen wechselnde "Champions" (Nelson Müller, Timo Boll, Beatrice Egli, Pascal Hens, Rúrik Gíslason, Laura Wontorra, Evi Sachenbacher-Stehle und Stefanie Noppinger). Man darf gespannt sein, was die Verantwortlichen bei RTL sich für die heutige Show ausgedacht haben.

Update: Thomas Gottschalk moderiert heute Abend. Barbara Schöneberger und Günther Jauch spielen gegen Sonja Zietlow und Alexander Herrmann. Das Motto lautet diesmal "Oktoberfest". Barbara Schöneberger und Günther Jauch gewinnen das Finalspiel.

So läuft die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" normalerweise ab:

Die drei ahnungslose Moderatoren Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch stellen sich ohne Plan neuen Spiel- und Quizrunden mit ungewissem Ausgang. Alle drei geben in der Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show wieder alles. Live, ohne Proben, mit Köpfchen, einer Portion Spielfreude und mit vollem Körpereinsatz. Spannend wird es auch wieder beim Finalspiel "Wer fällt, verliert". Ein Teammitglied steht in einem Rahmen und der Mitspieler muss Fragen mit zwei Antwortmöglichkeiten beantworten. Je nach falscher oder richtiger Antwort schieben sich aus der Rückseite Quadersteine in den Rahmen des eines Spielers oder in den des Gegenspielers. Irgendwann kann sich einer nicht mehr halten und dessen Team verliert. Der Gewinn kommt einem sozialen Zweck zu Gute.

Die 20. Ausgabe der Show "Denn sie wissen nicht, was passiert - Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" läuft heute (Samstag, 18. September 2021) ab 20:15 Uhr bei RTL und kann auch über TVNOW gestreamt werden.


Das könnte Sie auch interessieren

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

Sommer, Sonne und Schlager! Das ist die perfekte Mischung für eine gelungene Party ob im Urlaub oder in den heimischen vier Wänden, ob bei Jung oder Alt: ohne Schlager wäre eine Party nur halb so schön. Oliver Geissen lässt in dieser Chart-Show-Ausgabe die Party bei RTL steigen. Zusammen mit seinen musikalischen Gästen feiert er die erfolgreichsten... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen