Happy-Spots - Mein Online Magazin

3 neue Folgen "Denn sie wissen nicht, was passiert - Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" ab 18.04.2020 bei RTL

Donnerstag, 16.04.2020 12:50 Uhr | Tags: RTL, Thomas Gottschalk, Barbara Schöneberger

Drei ahnungslose Moderatoren ohne Plan, die sich neuen Spiel- und Quizrunden mit ungewissem Ausgang stellen und ein bisschen Panik vor jeder Live-Show haben: Die Erfolgsgeschichte von "Denn sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" geht weiter: Drei neue Primetime-Shows - LIVE! Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch tanzen auf dem Vulkan und geben in der Königsklasse der Unterhaltungsshows alles.

Live, ohne Sicherheitsnetz und ohne Proben- dafür aber mit Köpfchen, einer gehörigen Portion Spielfreude und mit vollem Körpereinsatz. Dabei dürfen sich nicht nur die drei Matadore auf einige Neuerungen und Überraschungen freuen, sondern auch die Zuschauer. Los geht es am 18.04.2020 - live. Die weiteren Folgen zeigt RTL live am 25. April und 2. Mai 2020, jeweils 20:15 Uhr.

Die neuen Live-Shows werden dem Unterhaltungs-Trio wieder einiges abverlangen. Denn Barbara Schöneberger, Günther Jauch und Thomas Gottschalk wissen zu Beginn der Show gar nichts: weder, wer von ihnen den Abend moderieren, noch, wer als Team spielen wird, geschweige denn, gegen welche prominenten Kandidaten sie antreten werden oder wer den Gewinn von 50.000 EUR im Fall des Sieges erhalten wird.

3 neue Folgen "Denn sie wissen nicht, was passiert - Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" laufen ab 18.04.2020 um 20.15 Uhr bei RTL.


Das könnte Sie auch interessieren

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen