Happy-Spots - Mein Online Magazin

"5 gegen Jauch" mit Linda Zervakis, Mirja Boes, Massimo Sinato, Horst Lichter und Jan Köppen am 03.03.2017 bei RTL

Dienstag, 28.02.2017 13:29 Uhr | Tags: RTL, 5 gegen Jauch, Horst Lichter, Linda Zervakis

Günther Jauch will es wieder wissen! In einem neuen Fünfkampf fordert Deutschlands wohl beliebtester Moderator im Alleingang und völlig auf sich gestellt ein neues Team von fünf prominenten Kandidaten heraus! Am 03.03.2017 tritt er in "5 gegen Jauch" als Quizkandidat gegen Linda Zervakis, Mirja Boes, Massimo Sinato, Horst Lichter und Jan Köppen an und will so bis zu 300.000 Euro für den guten Zweck gewinnen.

Oliver Pocher moderiert auch die 28. Ausgabe "5 gegen Jauch" schlagfertig. Die Zuschauer dürfen sich bei der Show u.a. auf Oliver Pocher und Jan Köppen beim Rollschuhlaufen freuen. Oliver Pocher und Günther Jauch spielen ohne Berührungen das Musikinstrument Theremin und alle Promis haben Spaß an der Luftgitarre und tanzen im Studio. Doch das ist noch lange nicht alles. 

In dieser Show liegen Sieg und Niederlage ganz dicht beieinander: Gelingt es Günther Jauch mit seinem strategischen Denken, seiner Klugheit und seinem Know-how, das Wissensduell gegen Moderatorin Linda Zervakis, Schauspielerin Mirja Boes, Profi-Tänzer Massimo Sinato, Fernseh-Koch Horst Lichter und Moderator Jan Köppen für sich zu entscheiden? Kann sich der "Mann für Millionen" im Duell der Publikumslieblinge behaupten? Wir sehen es in "5 gegen Jauch" am 03.03.2017 um 20.15 Uhr bei RTL.


Das könnte Sie auch interessieren

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen