Happy-Spots - Mein Online Magazin

68. Conni-Hörspiel "Conni traut sich was" ab 15.07.2022 erhältlich

Dienstag, 12.07.2022 11:12 Uhr
Das 68. Conni-Hörspiel "Conni traut sich was" ist ab 15.07.2022 erhältlich.
Das 68. Conni-Hörspiel "Conni traut sich was" ist ab 15.07.2022 erhältlich.
© Universal Music Family Entertainment / Karussell

Wir alle haben manchmal Angst vor etwas - gerade auch Kinder. Und das ist überhaupt nicht schlimm, denn Angst warnt uns vor Gefahren. Manchmal müssen wir aber auch mutig sein, um anderen zu helfen oder weil uns sonst ein schönes Erlebnis entgeht. Wenn Kinder noch klein sind und Neuland betreten, kann ihnen die Unterstützung der Erwachsenen helfen, diese Hürden zu nehmen und etwas Neues zu wagen. Oft sind es Kleinigkeiten, wie die erste Übernachtung ohne die Eltern oder die erste Reise allein mit den Großeltern. Manche Ängste verschwinden auch, wenn die Kinder älter werden. Wir haben aber alle - auch schon Kinder - ein Gefühl, was wir uns zutrauen können und wissen instinktiv oft, was uns guttut, was richtig ist und was sich falsch für uns anfühlt. Deshalb ist es in unsicheren Situationen oft mutiger "nein" zu sagen und auch nicht jede Mutprobe mitzumachen.

In dem neuen Conni Hörspiel "Conni traut sich was" geht es genau darum, dass Kinder sich etwas zutrauen können, dass Ängste normal sind und so manches den Kleinen eine große Portion Mut abverlangt. Es ist also gar nicht so einfach mit der Angst und dem Mut.

Da sind zwei Dinge wichtig: Niemand sollte ausgelacht werden, weil er ängstlich ist! Weder von anderen Kindern noch von Erwachsenen. Und: man ist kein Feigling, wenn man sich nicht alles traut.

Universal Music Family Entertainment / Karussell veröffentlich am 15.07.2022 das 68. Conni-Hörspiel "Conni traut sich was" nach dem Buch von Liana Schneider, das am 29.06.2022 im Carlsen Verlag erschienen ist. Die Hörspielgeschichte geht über 40 Minuten. Und da noch Platz auf dem Tonträger war, hat Universal für die kleinen Conni-Fans einfach noch zwei weitere kürzere Geschichten oben draufgepackt. Empfohlen sind die Geschichten ab 3 Jahren und lassen sich gut in einzelne Hörspiel-Einheiten aufteilen.

Das Hörspiel "Conni traut sich was" 

Conni und Papa Klawitter helfen Oma und Opa, das alte Wohnmobil aus dem Winterschlaf zu holen und herzurichten. Die beiden wollen damit in den Urlaub fahren. Conni ist fasziniert, denn der alte Campingwagen ist wie ein kleines Häuschen und allzu gerne würde sie damit einmal verreisen. Diesem Wunsch kommen ihre Großeltern natürlich nach und schlagen ihr vor, einfach mitzukommen. Sie nehmen auch noch ihren Cousin Michael mit und ab geht die Fahrt auf einen wunderschönen Campingplatz am See. Die erste Nacht im Wohnwagen ist für die beiden Kinder nicht ganz einfach: Conni kann nicht einschlafen, denn es gibt so viele ungewohnte Geräusche, die ihr Angst machen und Michael weint, weil er sein Plüschäffchen im Waschraum vergessen hat. Opa geht mit ihnen das Äffchen holen und auf dem Weg erklärt er den beiden das Sternbild des großen Wagens. Da ist die Angst schnell verflogen. In diesem spannenden Urlaub warten noch weitere Herausforderungen auf Conni und Michael: Auf dem Campingplatz machen sie die Bekanntschaft mit dem Mädchen Ilo, die einen ziemlich großen Hund hat. Conni traut sich gar nicht mehr aus dem Wohnwagen heraus. Erst als sie merkt, dass die anderen keine Angst vor Balu haben und ausgelassen mit ihm spielen, wagt sie es endlich auch und kann ihn sogar streicheln. Conni und Michael tollen viel mit Ilo auf dem Spielplatz herum und einmal klettern sie auf einen Baum. Ilo fordert die beiden auf von einem hohen Ast zu springen. Eine echte Mutprobe! Conni und Michael trauen sich das aber nicht und das ist auch gut so! Denn Ilo verletzt sich leicht bei dem gewagten Sprung. Manchmal ist es eben besser nein zu sagen, auch auf die Gefahr hin, als Feigling zu gelten.

Der Urlaub mit den Großeltern ist einfach herrlich und abenteuerlich! Conni hatte anfangs ein mulmiges Gefühl und befürchtet, dass sie Mama und Papa vermisst. Doch keine Spur von Heimweh.

Auf einer Wanderung durch die Berge und den Wald, stehen sie plötzlich vor einer Hängebrücke. Jetzt ist es Oma, die ängstlich ist und der es schwerfällt, über diese wackelige Brücke zu gehen. Conni spricht ihr Mut zu und sie gehen zusammen. Das wäre geschafft!

Am Wochenende kommt überraschend Besuch: Connis Papa verbringt mit ihnen gemeinsam eine Nacht auf dem Campingplatz. Ob er Conni vermisst hat? Er muss jetzt aber ganz stark sein, denn er soll allein im Vorzelt schlafen. Ob er sich das traut?              

Das 68. Conni-Hörspiel "Conni traut sich was" ist ab 15.07.2022 erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit für ein neues Weltraumabenteuer? Mit "Star Trek Prodigy: Supernova" erschien im Oktober ein brandneues Videospiel. Im Game können junge Spieler und Spielerinnen der Starfleet beitreten, in die Rollen von Dal R´El und Gwyndala schlüpfen und ein spannendes Action-Abenteuer erleben: Nachdem die Protostar seltsame Signale von einem... weiterlesen

Herzlich willkommen zum diesjährigen Adventskalender Gewinnspiel von Advents-Shopping.de. Zum 15. Mal präsentieren wir im Dezember hinter 24. Türchen tolle Produkte und verlosen diese unter allen GewinnspielteilnehmerInnen. Weber-Stephen, Erfinder des Kugelgrills, bietet seit 1952 mit erstklassigem Know-how, einer einzigartigen Produktvielfalt und... weiterlesen

"Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt" läuft ab 01.12.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Wild Bunch Germany

Ab 01.12.2022 im Kino: "Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt"

Aimée, eine junge aufstrebende Fotografin, kehrt nach jahrelanger Abwesenheit in der Vorweihnachtszeit in ihre Heimatstadt zurück. Dort trifft sie auf ihren Ex-Verlobten, einen gutaussehenden Cowboy, was ihre Pläne einer internationalen Karriere ins Wanken geraten lässt. Aimée ist eigentlich gerade dabei als Assistentin eines... weiterlesen

(djd). Die Tage werden kürzer und das Wetter mit kalten Temperaturen, Regen und Wind immer ungemütlicher. Im Herbst und Winter können Kerzen dennoch Atmosphäre in die eigenen vier Wände zaubern und uns die dunkle Jahreszeit genießen lassen. Spätestens in der Adventszeit dürfen auch Adventskranz und Weihnachtsbaum nicht fehlen. Der romantische... weiterlesen