Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Aktenzeichen XY... ungelöst" heute (23.02.2022) mit Mord an 15-jähriger Schülerin, Raubüberfall auf Kurierdienst und Raubüberfall auf Supermarkt

Mittwoch, 23.02.2022 14:06 Uhr | Tags: ZDF, Fahndungssendung, Aktenzeichen XY... ungelöst

Rudi Cerne bittet die ZDF Zuschauer heute (23.02.2022) in "Aktenzeichen XY... ungelöst" wieder um die Mithilfe, bei der Klärung ungelöster Kriminalfälle. In filmischen Einspielern werden die ungeklärte Fälle nachgestellt und die bisherigen Ermittlungnsätze der Kriminalpolizei zusammengefasst. Die Fernsehzuschauer können noch während der Sendung telefonisch ihre Hinweise abgeben oder sich vertrauensvoll an jede Polizeidienststelle wenden. Die Fahndungssendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" ist seit über 50 Jahren ein Dauerbrenner im ZDF. Wir stellen drei der heutigen Themen vor.

Mord an 15-jähriger Schülerin heute bei "Aktenzeichen XY... ungelöst" 

Zu Beginn der Sommerferien 1983 wurde die damals 15-jährige Schülerin Simone Langer Opfer eines Verbrechens. In der Nacht von 28. auf 29. Juli 1983 begab sich Simone Langer von ihrem Klassenkameraden in Wörnitzstein auf den sechs Kilometer langen Nachhauseweg nach Donauwörth. Dort kam sie jedoch niemals an. Kurz vor dem Donauwörther Ortsschild wurde noch am Vormittag des 29. Juli ihr Fahrrad aufgefunden. Ein Pilzsammler fand schließlich zwei Monate später den Leichnam von Simone Langer in einem Waldstück der mittelfränkischen Gemeinde Allersberg nahe der A9. Bis heute konnte dieses Verbrechen nicht aufgeklärt werden.

Nun wurde der komplette "Cold-Case" nochmals durch die Kriminalpolizei Dillingen aufgerollt. Dabei wird der Fall auch im Fernsehen vorgestellt und am morgigen Mittwoch in der Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst" ausgestrahlt. Die Ermittler erhoffen sich durch diesen Schritt vor allem entscheidende Hinweise aus der Bevölkerung, welche zur Aufklärung des Mordfalls führen können. Eine Spur könnte auch nach Oberfranken in den Bereich von Kronach führen.

Für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat oder zur Ergreifung des Täters führen, wurde eine Belohnung in Höhe von 10.000 Euro ausgesetzt.

Raubüberfall auf Kurierdienst heute bei "Aktenzeichen XY... ungelöst"

Am 28. Januar 2021 kam es im Frankfurter Stadtteil Sossenheim zu einem Raubüberfall auf einen Kurierdienst, bei dem drei unbekannte Täter verschiedene Wertsachen, darunter Bargeld und hochwertigen Schmuck, erbeuten konnten. Um endlich den entscheidenden Hinweis zu erhalten, wird der Fall am kommenden Mittwoch, den 23. Februar 2022, bei Aktenzeichen XY vorgestellt.

Die Frankfurter Kriminalpolizei sucht weiterhin Zeugen, welche die Täter und/oder ein Fluchtfahrzeug gesehen haben. Darüber hinaus werden Zeugen gesucht, die etwas über den Verbleib der gestohlenen Wertsachen sagen können. Unter polizei.hessen.de können von der Polizei veröffentlichte Bilder zu dem Raubgut und Videoaufzeichnungen mit den Tätern sowie die aktuelle Personenbeschreibung eingesehen werden.

Wer kennt die Täter oder hat Hinweise über den Verbleib der gezeigten Wertsachen? Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069/755-51299 bei der Frankfurter Kriminalpolizei oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Raubüberfall auf Discounter heute bei "Aktenzeichen XY... ungelöst"

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig und das Polizeikommissariat Wolfenbüttel kündigen für Mittwoch, 23.02.2022, ab 20:15 Uhr, eine Fernsehveröffentlichung zum Raubüberfall auf einen Discounter in Schöppenstedt vom 17.12.2020 an. Damals hatte ein bislang unbekannter Täter drei Mitarbeiterinnen des Discounters mit einem Hammer bedroht und sie so zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Im Anschluss war der Täter mit dem Auto einer Mitarbeiterin geflüchtet. Dieses Auto ist später in der Ortschaft Schöningen aufgefunden worden. Hierzu wird im ZDF in der Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst" der beschriebene Fall nochmals vorgestellt. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig und die Polizei Wolfenbüttel hoffen auf Hinweise zur Tat und zum Täter durch die Zuschauer. Die Polizei Wolfenbüttel ist auch an diesem Abend unter 05331 / 933-0 zu erreichen.

"Aktenzeichen XY... ungelöst" mit Rudi Cerne läuft heute (Mittwoch, 23. Februar 2022) ab 20:15 Uhr im ZDF. Mehr Infos unter www.zdf.de und www.facebook.com/ZDFAktenzeichenXY.

Mit Material von ZDF sowie (ots) Pressestellen Polizeipräsidium Schwaben Nord, Polizeipräsidium Frankfurt am Main und Polizeikommissariat Wolfenbüttel


Das könnte Sie auch interessieren

Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durchbruch verhelfen soll - ein Porno. Doch als die zurückgezogen lebenden Farmbesitzer dem Treiben ihrer Gäste auf die Spur kommen, gerät der kreative Trip zum Kampf auf Leben und Tod... ... weiterlesen

(djd). Marita Witt ist 44 Jahre alt und leidet seit ein paar Wochen unter Schweißausbrüchen - womöglich Wechseljahresbeschwerden? Ihr Hausarzt hat vor ein paar Tagen einen erhöhten Blutdruck festgestellt und ihr eine medikamentöse Behandlung vorgeschlagen. Doch Frau Witt möchte zunächst mehr zum Thema Gesundheitsförderung erfahren – und nutzt... weiterlesen

Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

(djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen