ARD DonnerstagsKrimi am 22.04.2021: "Der Kroatien-Krimi: Jagd auf einen Toten" - Neunter Fall für die Mordkommission von Split

Donnerstag, 22.04.2021 12:40 Uhr | Tags: ARD, Krimi

Heute (22.04.2021) läuft im ERSTEN wieder ein neuer DonnerstagsKrimi. Ab 20:15 Uhr zeigt die ARD den Länderkrimi "Der Kroatien-Krimi: Jagd auf einen Toten". Es ist der neunte Fall für die Mordkommission von Split. In der Hauptrolle ist Jasmin Gerat als Kommissarin Stascha Novak zu sehen. Zum Ermittlerteam des Kroatien-Krimis gehören außerdem ihre beiden Kollegen Emil Perica (Lenn Kudrjawizki) und Borko Vučević (Kasem Hoxha) sowie Tomislav Kovačić (Max Herbrechter) als Vorgesetzter.

Darum geht es heute im ARD DonnerstagsKrimi: "Der Kroatien-Krimi: Jagd auf einen Toten": Stascha Novak (Jasmin Gerat) ist selbstbewusst, erfolgreich und unbestechlich - in ihrem Beruf gibt sich die von Jasmin Gerat gespielte Kommissarin keine Blöße. Die Leiterin der Mordkommission Split hat jedoch zwei verletzliche Punkte im Privatleben: die Verantwortung für ihre jüngere Schwester und eine gescheiterte Liebesbeziehung zum Nachtklubbesitzer Milan. Dass die beiden ein schmerzhaftes Geheimnis verbindet, spielt eine zentrale Rolle in "Jagd auf einen Toten" und stellt Staschas Professionalität auf eine schwere Bewährungsprobe. Beim neunten "Kroatien-Krimi" kommt es zum Showdown in den Ruinen der Römerstadt Salona nahe der der historischen Kulturmetropole Split.

Kommissarin Stascha Novak (Jasmin Gerat) erlebt einen Schock, als sie eine ihr vertraute Halskette an einer verbrannten Leiche entdeckt. Die Leiterin der Mordkommission Split glaubt, dass ihr Ex-Verlobter Milan (Henning Vogt) das Opfer eines getarnten Mordanschlags wurde. Schon bald zeigt sich jedoch, dass es sich bei dem Toten um jemand anderes handelt: Gore Memic (Robert Besta) aus einem berüchtigten Mafiaclan der Hauptstadt Zagreb. Nun steht Milan unter dem Verdacht, seinen Tod vorgetäuscht zu haben, um unterzutauchen. Wie nahe sie dem flüchtigen Nachtklubbesitzer steht, verschweigt Stascha ihrem Vorgesetzten Kovacic (Max Herbrechter) ebenso wie eine heftige Auseinandersetzung mit Memic am Vorabend in Milans Klub. Sie glaubte, in dem Bargast den Vergewaltiger ihrer jüngeren Schwester Minka (Jenny Meyer) vor sich zu haben. Minka verneint dies aber vehement und überrascht später sogar mit Anschuldigungen gegen Milan. Hat sich Stascha in ihrer großen Liebe komplett getäuscht? Inzwischen traut die Kommissarin ihrem "Ex" alles zu - von schmutzigen Geschäften bis zu Gewaltverbrechen. Um ihn ausfindig zu machen, hetzt sie ihm sogar den Unterweltboss Zlatan Memic (Ralf Dittrich) auf den Hals, der seinen Sohn rächen möchte. Staschas Plan, sich von der Mafia zu dem Gesuchten führen zu lassen, birgt jedoch unkalkulierbare Risiken ...

Der ARD DonnerstagsKrimi "Der Kroatien-Krimi: Jagd auf einen Toten" wird am 22.04.2021 ab 20:15 Uhr ausgestrahlt. Wer den Krimi verpasst, kann diesen für sechs Monate ab Ausstrahlung über die ARD Mediathek streamen.


Das könnte Sie auch interessieren

VIZE können mit mehr als einer Milliarde Streams, über 250 Millionen YouTube Views, sowie zahlreichen Gold- und Platinauszeichnungen aufwarten und dominieren damit eindrucksvoll die deutsche und internationale Dance-Szene. Hinter dem 2018 gegründeten Berliner Projekt VIZE stehen Erfolgsproduzent Vitali Zestovskih und DJ Johannes Vimalavong. Jetzt... weiterlesen

(djd). Ein schönes und gesundes Gebiss benötigt eine kontinuierliche und intensive Pflege. Bei der Zahnreinigung sollten neben der Zahnbürste auch Zahnseide und Interdentalbürsten zum Einsatz kommen. Zweimal jährlich wird zusätzlich eine professionelle Zahnreinigung empfohlen. Dafür sind heute schnell 100 bis 200 Euro pro Sitzung fällig. Doch selbst... weiterlesen

(djd). Fernab des Massentourismus mit viel Natur und Freiraum ist der Odenwald ein wunderbares Refugium für Erholungsuchende. Hier kann man abseits überlaufener Wanderpfade durch ausgedehnte Wälder und liebliche Auen schreiten, zum ehemaligen Vulkan oder durch romantische Schluchten. Auch Radbegeisterten bietet die Region mit ihren zahlreichen Fern- und Themenradwegen... weiterlesen

Das ZDF zeigt heute Abend (10.05.2021 um 20:15 Uhr) als Fernsehfilm der Woche das melancholische Ehedrama "An seiner Seite" mit Senta Berger in der Hauptrolle. Der Film ist eine Hommage an die Schauspielerin Senta Berger, welche am Donnerstag (13.05.2021) ihren 80. Geburtstag feiert. Die Rolle der Charlotte in "An seiner Seite" ist eine weitere Paraderolle für die... weiterlesen

Neue Woche, neue Folgen der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" im ARD-Vorabendprogramm. Los geht es gleich heute am Montag (10.05.2021) um 18 Uhr. Moderator Kai Pflaume hält wieder wieder knifflige Fragen für seine beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton bereit. Unterstützt werden diese von den prominenten Studiogästen. Am Montag helfen Judith... weiterlesen

(djd). Rauchmelder erkennen Brände bereits in der Entstehungsphase und warnen frühzeitig durch ein lautstarkes, akustisches Signal. Das ist insbesondere nachts wichtig, weil auch der menschliche Geruchssinn im Schlaf ruht. Nicht umsonst ist die Installation der kleinen Lebensretter in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Doch was gilt es bei der Kaufentscheidung zu beachten? ... weiterlesen

In der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen" gibt es heute Abend (10.05.2021 um 20:15 Uhr) für die Löwen ein Wiedersehen mit ihrem früheren Studio-Aufnahmeleiter. Zusammen mit Carina Frings (29) präsentiert Dennis Krey (33) einen Mehrwegdeckel namens "Udo". Der soll jede Tasse zum To-go-Becher machen. Geniale Idee oder bekommt er eins auf den "Deckel"? Die... weiterlesen

Heute Abend (10.05.2021 ab 20:15 Uhr) stellen sich in der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen" Dr. Tobias Lorenz (39), Dr. Nora Mehl (34) und Henrik Emmert (38) vor. Für Menschen mit starkem Übergewicht (Adipositas) haben die drei eine Adipositastherapie per App entwickelt. "zanadio" von aidhere ist bereits als Medizinprodukt zugelassen. Wie schätzen die... weiterlesen