Happy-Spots - Mein Online Magazin

Das Jenke-Spezial: "Jenke macht Mut! Leben mit Brustkrebs" am 07.05.2018 RTL

Samstag, 05.05.2018 12:56 Uhr | Tags: RTL

Jedes Jahr werden rund 70.000 Deutsche, überwiegend Frauen, mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert. Als die Schwägerin von Moderator Jenke von Wilmdorff ebenfalls an Brustkrebs erkrankt, beginnt er zu recherchieren. Er will wissen, wie es für Patienten, aber auch für deren Angehörgie beziehungsweise für das gesamte Umfeld, ist, mit dieser Krankheit zurechtzukommen und wie Behandlungsmethoden heutzutage aussehen.

Brustkrebs ist die mit Abstand häufigste Krebserkrankung bei Frauen in Deutschland, laut aktueller Zahlen des Robert Koch Instituts. Fast 30 Prozent der betroffenen Frauen sind bei Diagnosestellung noch jünger als 55 Jahre. Trotz der langfristig deutlich gestiegenen Erkrankungszahlen, sterben heute jedoch weniger Frauen an Brustkrebs als noch vor 20 Jahren. Durch Fortschritte in der Therapie haben sich die Überlebenschancen für die Betroffenen deutlich verbessert. 

Als die Zwillingsschwester von Jenke von Wilmsdorffs Frau im letzten Jahr unheilbar an Brustkrebs erkrankt, setzt er sich daraufhin intensiv mit diesem Thema auseinander. Er entdeckt sehr schnell, dass Brustkrebs längst keine Frage mehr des Alters ist und wie erschreckend hoch die Anzahl der jährlichen Neuerkrankungen ausfällt. Was bedeutet diese Diagnose für den Betroffenen? Wie kann er selbst, aber auch sein Umfeld damit umgehen und warum wird diese Krankheit in unserer Gesellschaft so stark tabuisiert, obwohl sie mitten unter uns ist? 

Jenke von Wilmsdorff recherchiert monatelang die neuesten Behandlungsmöglichkeiten und alternativen Heilmethoden und trifft dabei die medizinischen Koryphäen auf diesen Gebieten.

Das Jenke-Spezial: "Jenke macht Mut! Leben mit Brustkrebs" läuft am 07.05.2018 um 20.15 Uhr bei RTL.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen