Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft" am 16.04.2016

Samstag, 16.04.2016 15:18 Uhr | Tags: ProSieben

Am 16.04.2016 werden sich 48 Sportlerinnen und Sportler, Moderatorinnen und Moderatoren, Musik-Stars, prominente TV-Stars sowie Schauspielerinnen und Schauspieler in "Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft" über das Spielfeld jagen. Für das musikalische Entertainment im Gerry Weber Stadion in Halle (Westfalen). sorgen Revolverheld und Milow.

"Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft" - Teams und Teilnehmer

In "Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft" treten insgesamt 48 Sportlerinnen und Sportler, Moderatorinnen und Moderatoren, Musik-Stars, prominente TV-Stars sowie Schauspielerinnen und Schauspieler in acht verscheiedenen Teams gegeneinander an.

Team "Dschungel": u.a. mit Thorsten Legat, Melanie Müller, Menderes Bağci, Ricky Harris und Joey Heindle

Team "Sporthelden": Mario Basler, Uschi Disl, Heike Drechsler, Erik Lesser, Thomas Rupprath und Marie Lang

Team "Natürliche Schönheit": Gina Lisa Lohfink, Micaela Schäfer, Ingrid Pavic, Nina-Kristin Fiutak, Julian F.M. Stoeckel und Florian Wess

Team "Showbiz": u.a. mit Giulia Siegel, Kim Gloss, Raúl Richter, Jay Khan und Bernhard Brink

Team "Bachelor": u.a. mit Alisa Persch, Christian Tews, Paul Janke und Sarah Nowak

Team "Internet": Kelly aka MissesVlog, Sarazar, Luca alias ConCrafter, KrappiWhatelse, KsFreakWhatElse und Sophia Thiel

Team "Hardcore": Menowin Fröhlich, Sarah Joelle Jahnel, Evil Jared, René Weller, Martin Kesici und Tatjana Gsell

Team "Roter Teppich": u.a. Annica Hansen, Alena Gerber, Verena Kerth und Rocco Stark

Moderiert wird das Sportereignis von Thore Schölermann ("The Voice of Germany") und Esther Sedlaczek (Sky) zusammen mit Reporter Christoph "Icke" Dommisch (#ranNFL). "ran Football"-Shootingstar Florian Schmidt-Sommerfeld ("Schmiso") und Radio-Legende Helmer Litzke kommentieren das außergewöhnliche Sport-Spektakel. 

"Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft" läuft am Samstag, den 16. April 2016, um 20.15 Uhr, live auf ProSieben.


Das könnte Sie auch interessieren

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

Sommer, Sonne und Schlager! Das ist die perfekte Mischung für eine gelungene Party ob im Urlaub oder in den heimischen vier Wänden, ob bei Jung oder Alt: ohne Schlager wäre eine Party nur halb so schön. Oliver Geissen lässt in dieser Chart-Show-Ausgabe die Party bei RTL steigen. Zusammen mit seinen musikalischen Gästen feiert er die erfolgreichsten... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen