Happy-Spots - Mein Online Magazin

Die Helene Fischer-Show 2023: Festliches Comeback mit Glanz, Glamour und Weltstars am 1. Weihnachtsfeiertag (25.12.2023) im ZDF

Montag, 25.12.2023 14:17 Uhr | Tags: ZDF, Show, Weihnachten, Helene Fischer, Ben Zucker, Peter Maffay

Ein spektakuläres Comeback verspricht die "Helene Fischer Show" am diesjährigen 1. Weihnachtsfeiertag (25.12.2023) im ZDF. Nach einer dreijährigen Pause, bedingt durch die Herausforderungen der Corona-Pandemie, kehrt die Entertainerin Helene Fischer zurück und verspricht ein unvergessliches Erlebnis in der Messehalle Düsseldorf. Mit einem neuen Look und einer beeindruckenden, frischen Bühnengestaltung setzt die Show nicht nur musikalisch, sondern auch visuell neue Maßstäbe.

Die Vorfreude unter den Fans und dem Publikum ist spürbar, denn die "Helene Fischer Show" steht traditionell für eine abwechslungsreiche Mischung aus Musik, Artistik, Choreografien, Comedy und visuellen Effekten. Das Publikum darf sich auf ein Feuerwerk der Unterhaltung freuen, bei dem Helene Fischer als Gastgeberin durch den Abend führt und ihre Gäste in den Mittelpunkt stellt.

Ein besonderes Highlight der Show sind die zahlreichen nationalen und internationalen Musikgäste, die Helene Fischer für diese Ausgabe eingeladen hat. Gemeinsam mit ihnen präsentiert die Entertainerin noch nie dagewesene Duette, die für Emotionen und Gänsehautmomente sorgen werden. Peter Maffay, Shirin David und Nena gehören zu den hochkarätigen Gästen, die das Publikum mit ihren Auftritten begeistern werden. Doch nicht nur nationale Stars sind vertreten, auch internationale Größen werden die Bühne der "Helene Fischer Show" zum Beben bringen.

Die schottische Band Simple Minds, die US-Band Gossip mit der charismatischen Beth Ditto sowie die ESC-Gewinnerin Loreen werden mit ihren einzigartigen Darbietungen das Publikum in ihren Bann ziehen. Die Vielfalt der musikalischen Genres und die beeindruckende Bandbreite der Künstler versprechen eine Show, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

Natürlich dürfen in der "Helene Fischer Show" auch die unverkennbaren Hits der Gastgeberin nicht fehlen. Von gefühlvollen Balladen bis zu mitreißenden Partysongs wird Helene Fischer das Publikum mit ihrer einzigartigen Stimme und ihrer mitreißenden Bühnenpräsenz begeistern. Die Show wird somit nicht nur zu einem Fest der Musik, sondern auch zu einem visuellen Spektakel, das die Zuschauer in eine Welt voller Magie und Emotionen entführt.

Die "Helene Fischer Show" am 1. Weihnachtsfeiertag verspricht somit nicht nur ein musikalisches Highlight, sondern auch eine mitreißende Gesamterfahrung. Die lang ersehnte Rückkehr der Show versetzt Fans und Zuschauer gleichermaßen in festliche Stimmung und läutet die Weihnachtsfeiertage mit einem unvergesslichen Entertainment-Spektakel ein. Helene Fischer beweist erneut, dass sie nicht nur eine herausragende Sängerin, sondern auch eine charismatische Gastgeberin ist, die es versteht, ihr Publikum zu begeistern.

Die "Die Helene Fischer-Show" läuft am 25. Dezember 2023 ab 20:15 Uhr im ZDF und wird im Anschluss für 30 Tage auch in der ZDF Mediathek abrufbar sein.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen