Happy-Spots - Mein Online Magazin

Duell der Talkshows: "Anne Will" (ARD) gegen "Die richtigen Fragen" (BILD.de) am 17.01.2021 um 21.45 Uhr

Sonntag, 17.01.2021 17:37 Uhr | Tags: Talkshow, ARD, Anne Will
Am Sonntagabend (17.01.2021) um 21.45 Uhr drehen sich die Talkshows »Anne Will« im ERSTEN und »Die richtigen Fragen« auf BILD.de auch um einen möglichen noch härteren Lockdown.
Am Sonntagabend (17.01.2021) um 21.45 Uhr drehen sich die Talkshows »Anne Will« im ERSTEN und »Die richtigen Fragen« auf BILD.de auch um einen möglichen noch härteren Lockdown.
© Tumisu auf Pixabay

Das Duell der Talkshows geht an diesem Sonntagabend (17. Januar 2021) in die nächste Runde. Nach dem Stuttgart-Tatort heißt es um 21.45 Uhr entweder dranbleiben im ERSTEN und den Talk "Anne Will" oder online die Talkshow "Die richtigen Fragen" auf BILD.de anschauen. Für die ARD liegt die Moderation wie gewohnt bei Anne Will. Auf BILD.de moderiert heute nicht Paul Ronzheimer, sondern Kai Weise. Die Themen überschneiden sich auch diesmal.

"Anne Will"
Das Thema bei Anne will lautet "Führung in Krisenzeiten - welche Politik braucht Deutschland jetzt?". Ausgangspunkt ist die gestrige Wahl des neuen CDU Vorsitzenden Armin Laschet. Eine der Fragen ist, welches Signal vom neuen CDU-Vorsitzenden für das Super-Wahljahr ausgehen wird. Außerdem wird darüber diskutiert, welche Auswirkungen der Machtwechsel für die politische Ausrichtung der möglichen Koalitionspartner haben wird. Und schließlich die Gretchenfrage: Braucht es ab nächster Woche einen härteren Lockdown? Bis auf die CDU schicken die Parteien ihre Vorsitzenden ins Rennen: Markus Söder (CSU, Ministerpräsident von Bayern und Parteivorsitzender), Saskia Esken (SPD, Parteivorsitzende), Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen, Parteivorsitzender) und Christian Lindner (FDP, Parteivorsitzender und Fraktionsvorsitzender im Deutschen Bundestag). Für die CDU ist Volker Bouffier (Ministerpräsident von Hessen) dabei.

"Die richtigen Fragen"
Bei BILD-Moderator Kai Weise geht es um das Thema "Wie hart muss der Lockdown werden?". Die Regierung dieskutiert seit Tagen noch härtere Lockdown-Maßnahmen. Bisher konnten die Coronavirus-Infektionszahlen nicht wie erhofft gesenkt werden. Aber bringt ein Mega-Lockdown wirklich die Wende? Auch wenn die Gästeliste von Anne Will kaum zu toppen ist, wird mit Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz (62, SPD) ein Spitzenpoliker mit dabei sein. Die weiteren Gäste sind Digital-Staatsministerin Dorothee Bär (42, CSU), Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (56, CDU) sowie die Unternehmerin Verena Pausder (42).

Fazit:
Bei der Gästeliste hat unserer Meinung nach diesmal Anne Will einen Vorteil. Wir sind gespannt, ob sie Söder und Bouffier Neuigkeiten zur K-Frage herauskitzeln kann. Vielleicht outet sich Markus Söder ja als möglicher Kanzlerkandidat? Diese erwartung ist sicher zu hoch angesetzt. Kai Weise wird seine Sache etwas ruhiger angehen als Paul Ronzheimer. Aber die Frage danach, wen sich SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz als Gegner wünscht, wird sicher nicht zu kurz kommen. Insofern liegen die Themen doch wieder dicht beieinander. "Anne Will" (ARD) und "Die richtigen Fragen" (BILD.de) starten beide heute (17.01.2021) um 21.45 Uhr.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

Sommer, Sonne und Schlager! Das ist die perfekte Mischung für eine gelungene Party ob im Urlaub oder in den heimischen vier Wänden, ob bei Jung oder Alt: ohne Schlager wäre eine Party nur halb so schön. Oliver Geissen lässt in dieser Chart-Show-Ausgabe die Party bei RTL steigen. Zusammen mit seinen musikalischen Gästen feiert er die erfolgreichsten... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen

(djd). Hohe Grundstückspreise und explodierende Baukosten erschweren Bauwilligen bereits seit gut zwei Jahren den Weg in die eigenen vier Wände. Steigende Zinsen, die hohe Inflation und die Unsicherheit der internationalen Lage rücken den Traum vom Eigenheim für Verbraucher mit mittlerem Einkommen noch weiter in die Ferne. Das belegt auch ein Expertenpanel des... weiterlesen