Enrique Iglesias feat. Wisin eröffnet mit „Duele El Corazon“ das Rennen um den Sommerhit 2016

Donnerstag, 19.05.2016 11:55 Uhr | Tags: Prominews, Sommerhit, Video
Eröffnet mit „Duele El Corazon“ das Rennen um den Sommer-Hit des Jahres 2016: Enrique Iglesias
Eröffnet mit „Duele El Corazon“ das Rennen um den Sommer-Hit des Jahres 2016: Enrique Iglesias
© Sony Music

Viel Corazon, viel nackte Haut und ein angeschossener Protagonist - fertig ist der Sommer-Hit-Clip. Das muss sich wohl Enrique Iglesias bei dem Video zu seiner neuesten Hit-Single „Duele El Corazon“ feat. Wisin gedacht haben, mit der der Welstar das Rennen um den Sommer-Hit des Jahres 2016 quasi eröffnet hat. HappySpots zeigt das Video hier in voller Länge.

 

Der spanischsprachige Song knüpft an Enriques letzte Hits „Bailando“ (2014) und „El Perdon“ (2015) an, die beide alle Rekorde brachen und auf Platz 1 der Billboard Latin Digital Songs Charts stiegen. Produziert wurde das Stück von Carlos Paucar.

 

Enrique Iglesias hat weltweit mehr als 100 Millionen Singles und Alben verkauft, zehn Studioalben sowie zwei Greatest-Hits-Alben veröffentlicht und in fast jedem Land dieser Erde Platin geholt. Er hat in seiner musikalischen Karriere zehn große Welttourneen bestritten und ist in so ziemlich jedem Winkel des Planeten aufgetreten, unter anderem in Metropolen wie New York, Mexiko, Madrid, London und Sydney, aber auch in Städten wie Kairo, Riga, Minsk, Rabat, Istanbul und Kapstadt. Mit 26 Singles an der Spitze der Billboard Latin Songs Charts sowie einer Gesamtanzahl von 74 Einträgen auf den Spitzenplätzen der verschiedenen Billboard-Hitlisten ist Enrique unbestritten der größte lateinamererikanische Künstler der Musikgeschichte. Als er mit seinem Dance-Club-Song „Tonight (I Am Loving You)“ zum elften Mal die Spitze der Charts erreichte, löste er Michael Jackson als Rekordhalter mit den meisten Nummer-1-Hits in der Geschichte der Billboard-Charts ab. Seit 2011 hat Enrique in 109 Metropolen in der ganzen Welt Arenen gefüllt, mehr als 2 Millionen Tickets auf fünf Kontinenten verkauft und mit der „Euphoria“-Tour zweimal den Spitzenplatz der Billboards Hot Tours Charts belegt. 

Enrique wurde mit so ziemlich jeder Auszeichnung geehrt, die ein Künstler erhalten kann, darunter zahlreiche Grammys, Billboard Awards, World Music Awards, American Music Awards, Premios Juventud, ASCAP-Ehrungen und viele andere. Insgesamt hat er es schon auf 197 Preise gebracht. Enrique Iglesias ist auch weiterhin einer der erfolgreichsten Künstler im Bereich der modernen Musik und hält mit seinem Hit „Bailando“ den Rekord für die Single, die mit 42 Wochen am längsten den Spitzenplatz der Billboards Hot Latin Song Charts belegt. Das zugehörige Video wurde bei YouTube mehr als 1,3 Milliarden Mal aufgerufen. In den vergangenen zwei Jahren war Enrique mit seiner „Sex and Love“-Tour überall in der Welt unterwegs. Zuletzt schloss er sich mit Nicky James zusammen und nahm den Song „El Perdon“ auf, der mit einem Latin Grammy ausgezeichnet wurde, mehr als 4 Millionen Mal verkauft und 300 Millionen Mal gestreamt wurde und in über 40 Ländern in allen Teilen der Welt die Charts anführte.

[rex]


Das könnte Sie auch interessieren

Ein vorerst letztes Mal treten heute (09.05.2021) die "Ninjas" bei RTL an. In fünf Vorrunden haben sich die 20 Teilnehmer für das heutige Finale der "Ninja Warrior Germany - Allstars" qualifiziert. In zwei Duell-Runden nach dem K.O.-Prinzip treten 16 Männer und 4 Frauen gegeneinander an. Über die endlose Himmelsleiter geht es für die zwei besten zum Final-Duell am... weiterlesen

SAT.1 punktet heute Abend (09.05.2021) zur Primetime mit der Teenager-Komödie "Fack Ju Göhte 2". Ich schwör, du bist so Fortsetzung! Zeki Müller, mittlerweile Lehrer auf der Goethe-Gesamtschule, ist urlaubsreif, denn frühes Aufstehen, Korrigieren von Klassenarbeiten und nervige Teenager sind überhaupt nicht sein Ding. Die von Rektorin Gerster vorgeschlagene... weiterlesen

Im ZDF läuft heute (09.05.2021) ab 20:15 Uhr im Rahmen der Herzkino-Filme eine neue Episode aus der Heimatfilmreihe "Marie fängt Feuer". "Spiel des Lebens" ist bereits die 11. Folge der Serie um die alleinerziehende Mutter Marie Reiter, welche von Christine Eixenberger verkörpert wird. Im Mittelpunkt der Reihe "Marie fängt Feuer" stehen ihre Beziehung zu Stefan (Stefan... weiterlesen

Schon wieder eine Premiere bei "Grill den Henssler"! Heute, am Muttertag (09.05.2021), nehmen erstmals die Mamis von Steffen Hensslers Gegner:innen Platz auf dem Coaching-Stuhl Platz. Den Koch-King erwartet heute geballte Mutter-Kind-Power: Natascha Ochsenknecht mit Mutter Bärbel Wierichs, Sarah Lombardi mit Mutter Sonja Strano sowie Moritz A.... weiterlesen

(djd). Gutes Sehen ist entscheidend für unsere Lebensqualität. Doch den wenigsten ist bewusst, wie komplex der Vorgang ist. Optische Reize werden von den Augen aufgenommen und als elektrische Impulse an das Gehirn übermittelt. Erst dort werden sie verarbeitet und binnen Sekundenbruchteilen zu den Seheindrücken geformt, die wir wahrnehmen. Je detaillierter die... weiterlesen

Die Event-Show "5 gegen Jauch" kehrt ab heute (08.05.2021) mit drei neuen Folgen zurück. Der Showdown beim Fünfkampf wird präsentiert von Oliver Pocher. In der "5 gegen Jauch"-Auftaktfolge treten Mickie Krause, Jimi Blue Ochsenknecht, Wigald Boning, Ilka Bessin und Christina Luft gegen Günther Jauch an. Im Alleingang spielt Quizkandidat Günther Jauch gegen die... weiterlesen

Krimis haben gerade in Lockdown-Zeiten währen der Corona-Pandemie Hochkonjunktur im TV. Deshalb gibt es heute Abend (08.05.2021) im WDR gleich einen Doppelpack. Ab 20:15 Uhr laufen zwei ganz verschiedene Krimis mit Andrea Sawatzki in der Hauptrolle. Zur Primetime ist das Team vom "Polizeiruf 110" aus dem Bergischen Land an der Reihe, danach ab 21:45 Uhr wird noch der Frankfurt-Tatort... weiterlesen