Es geht um 250.000 Euro bei "Schlag den Henssler" am 22.09.2018 auf ProSieben

Mittwoch, 19.09.2018 14:42 Uhr | Tags: ProSieben

Am 22.09.2018 läuft die achte Ausgabe der Spielshow "Schlag den Henssler" auf ProSieben. In diesem wohl härtesten TV-Duell Deutschlands geht es um einen Jackpot von 250.000 Euro. Als Gegner für Steffen Henssler stehen drei Kandidaten zur Auswahl, von denen gleich zu Beginn der Show in einem Qualifikationsspiel der Kontrahent gewählt wird.

 

"Ich hab´ noch jeden weggeschmettert, jetzt bist Du dran!" Zwei-Meter-Riese Thomas aus Köln sagt Steffen Henssler den Kampf an: Der 33-jährige Kölner ist einer von drei Kandidaten, die Steffen Henssler besiegen wollen - bei "Schlag den Henssler" am Samstag, den 22. September 2018, live auf ProSieben.

Jonathan aus Hamburg ist ein Multitalent. Der ehemalige Handballer beim FC St. Pauli ist für viele sportliche Herausforderungen zu haben: Ob Team-Triathlon, 300-Kilometer-Radrennen oder Fitness-Parcours unter freiem Himmel: Vielseitigkeit ist Trumpf für den 33-jährigen Bauingenieur. Er sagt: "Ich kann alles - und zwar ein bisschen - und genau deshalb schlag` ich den Henssler!"

Florian aus Franken ist ein Kraftpaket. Der 33-jährige Glas- und Gebäudereiniger geht neben seiner körperlich anstrengenden Arbeit regelmäßig ins Fitnessstudio. Einem Duell gegen Steffen Henssler sieht er gelassen entgegen: "In meinem Job habe ich schon ganz andere Sachen weggeputzt", sagt Florian. "Am Samstag zieh` ich Dich ab. Ich schlag` den Henssler!"

Welcher der drei Kandidaten gewinnt das Ausscheidungsspiel und kämpft am Samstag um 250.000 Euro? Wir sehen es am 22.09.2018 um 20.15 Uhr bei "Schlag den Henssler" auf ProSieben.

Mit Freunden teilen


Artikel, die dich auch interessieren könnten