Kim Marschner gewinnt "Ninja Warrior Germany - Allstars" bei RTL (09.05.2021 um 20:15 Uhr)

Montag, 10.05.2021 08:00 Uhr | Tags: RTL, Ninja Warrior

Ein vorerst letztes Mal treten heute (09.05.2021) die "Ninjas" bei RTL an. In fünf Vorrunden haben sich die 20 Teilnehmer für das heutige Finale der "Ninja Warrior Germany - Allstars" qualifiziert. In zwei Duell-Runden nach dem K.O.-Prinzip treten 16 Männer und 4 Frauen gegeneinander an. Über die endlose Himmelsleiter geht es für die zwei besten zum Final-Duell am Power Tower für den Titel des ersten "Ninja Warrior Germany Allstar" und 50.000 Euro.

Update 10.05.2021, 8 Uhr: Überraschung im Finale von "Ninja Warrior Germany Allstars": Der Sportkletterer Kim Marschner gewinnt erstmals den Titel und das Preisgeld von 50.000 Euro. Beste Frau in der "Allstars"-Variante und damit die neue "Last Woman Standing" ist Astrid Sibon alias "Krasstrid" - sie gewinnt 25.000 Euro.

Die 5 besten Ninjas aus "Ninja Warrior Germany Allstars" sind:

  1. Kim Marschner (Power Tower Sieger / alle 35 Stufen in 34,64 sec. an der endlosen Himmelsleiter)
  2. Sladjan Djulabic (2. Am Power Tower / 33 Stufen in 45,74 sec. an der endlosen Himmelsleiter)
  3. Yasin El-Azzazy (33 Stufen in 53,24 sec. an der endlosen Himmelsleiter)
  4. Moritz Hans (29 Stufen in 31,68 sec. an der endlosen Himmelsleiter)
  5. Astrid Sibon (23 Stufen in 55,24 sec. an der endlosen Himmelsleiter), "Last Woman Standing"

20 Athlet:innen haben es bis ins Finale von "Ninja Warrior Germany Allstars" an Muttertag geschafft und die ersten 10 Duelle stehen fest. Diese wurden von Frank Buschmann, Jan Köppen und Laura Wontorra höchstpersönlich einen Tag vor der Aufzeichnung ausgelost. Wer im Finale gewinnen will, muss alle anderen schlagen. In fünf Staffeln "Ninja Warrior Germany" haben sich 1246 Athlet:innen in den Parcours gewagt, die 20 besten von ihnen stehen heute im Finale von "Ninja Warrior Germany Allstars". Alle sind gleich schnell, alle sind gleich gut, sie sind die Besten der Besten, sogenannte "Natural born Ninjas".

Die ersten Duelle im Finale von "Ninja Warrior Germany Allstars" in alphabetischer Reihenfolge:

So läuft das Finale der "Ninja Warrior Germany Allstars" ab:

Wie schon in den Vorrunden kommen ausschließlich die Sieger der Duelle eine Runde weiter. Zehn Ninjas (8 Männer, 2 Frauen) qualifizieren sich für den zweiten Parcours, die fünf Sieger ziehen in Runde 3 ein. Hier wartet der Hindernis-Klassiker Himmelsleiter in einer "Endlos-Variante" bis unters Hallendach auf die 5 besten Ninjas, die jetzt einzeln antreten. Die zwei Athleten, die entweder in der besten Zeit die komplette Himmelsleiter absolvieren oder die meisten der 35 Sprossen schaffen, qualifizieren sich für das finale Duell am Power Tower. Der Sieger oder die Siegerin holt den Titel des ersten "Ninja Warrior Germany Allstars" und gewinnt 50.000 Euro Siegprämie. Sollte ein Mann den Titel holen, bekommt die beste Frau zusätzlich 25.000 Euro und den Titel "Last Woman Standing". Sollte eine Frau den Titel holen, bekommt der beste Mann die 25.000 Euro und den Titel "Last Man Standing".

Diese Hindernisse sind heute bei "Ninja Warrior Germany Allstars" dabei:

Das Finale von "Ninja Warrior Germany - Allstars" läuft heute (09.05.2021) ab 20:15 Uhr bei RTL und kann auch über TVNOW gestreamt werden.


Das könnte Sie auch interessieren

Der WDR setzt am Samstag auf den beliebten Münster-Tatort. Heute (19.06.2021) läuft ab 20:15 Uhr der Münster-Tatort "Mord ist die beste Medizin". Es handelt sich hierbei nicht um einen neuen Münster-Tatort, sondern eine Wiederholung. Zur Primetime ermitteln Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef... weiterlesen

RTL zeigt heute (19.06.2021) ab 20:15 Uhr die Clipshow "Das Supertalent - weltweit". "Das Supertalent" begeistert die Zuschauer nicht nur in Deutschland. Im Original heißt das  erfolgreichste Reality Format der Welt "Got Talent" und begeistert in 170 Ländern weltweit die Zuschauer. Die Clipshow zeigt die schrägsten, emotionalsten, kuriosesten und faszinierendsten Talente... weiterlesen

Auch am Samstag stehen bei der Fußball-Europameisterschaft wieder drei Vorrundenspiele auf dem Plan. Heute (19.06.2021) greift auch die deutsche Nationalelf wieder ins Geschehen ein. Um 18 Uhr spielt Deutschland gegen Portugal . Im Nachmittagsspiel treffen bereits Ungarn und Frankreich aufeinander. Das Abendspiel bestreiten heute Spanien und... weiterlesen

(djd). Eine Markise gehört fast zwingend zu einer vollständig ausgestatteten Terrasse. Doch die Auswahl ist groß. Worauf ist zu achten, wenn man langfristig Freude am textilen Sonnenschutz haben möchte? In jedem Fall sollte man Markenprodukte wählen und diese im Fachhandel kaufen - billige Selbstbaumodelle haben oft Stoffe, die schnell ausbleichen, und Gestelle, die... weiterlesen

(djd). In Bad Sassendorf können sich Gäste auf Außergewöhnliches freuen. Ob die Adventure-Golfanlage im neu gestalteten Kurpark, das Sole-Schwebebecken mit Patent oder das barrierefreie Erlebnis-Gradierwerk: Das westfälische Sole- und Moor-Heilbad hat in den letzten Jahren viel Geld investiert und ist ein attraktives Urlaubsziel für Erholungssuchende. Für... weiterlesen

(djd). Es ist die Frage, die sich viele Menschen stellen: Gibt es nach Überwindung der Pandemie eine Rückkehr zum gewohnten Leben? Oder werden die Bundesbürgerinnen und Bundesbürger nach dem Ende der Einschränkungen freiwillig auf größere Ansammlungen verzichten? Etwa bei Konzerten, in Bars und Discos, auf den Plätzen und in den Parks der... weiterlesen