Free-TV-Premiere "Rage - Tage der Vergeltung" am 08.11.2018 bei VOX

Sonntag, 04.11.2018 13:37 Uhr | Tags: Free-TV-Premiere, VOX
Die Free-TV-Premiere "Rage - Tage der Vergeltung" läuft am 08.11.2018 um 22.35 Uhr bei VOX.
Die Free-TV-Premiere "Rage - Tage der Vergeltung" läuft am 08.11.2018 um 22.35 Uhr bei VOX.
© HappySpots

Nachdem der Ex-Auftragskiller Stanley Hill von einem Vorstellungsgespräch zurückkommt, muss er mit ansehen, wie seine Ehefrau Vivian brutal umgebracht wird. Die Polizei lässt den Täter wieder frei und Stanley ahnt, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Er beschließt einen alten Freund ausfindig zu machen und den Tod seiner Frau zu rächen. So findet er nach und nach immer mehr über die Mordhintergründe heraus...

Ex-Auftragskiller Stanley Hill kommt von einem Vorstellungsgespräch am Flughafen an und wird von seiner Frau Vivian abgeholt. Im Parkhaus erlebt er, wie seine Frau vor seinen Augen von einem Junkie getötet wird. Bei der Polizei wird der Mörder zwar identifiziert, aber sogleich wieder von zwei korrupten Polizisten freigelassen. Als der Mörder die Polizeiwache verlässt, zwinkert er Stanley auch noch provokant zu. Am Abend der Beerdigung seiner Frau sticht ihm in der Bibel ein Satz über Vergeltung ins Auge. Daraufhin beschließt er die Sache selbst in die Hand zu nehmen und den Mörder zu suchen, um den Tod seiner Frau zu rächen. Er kontaktiert seinen alten Freund Dennis, mit dem er früher zusammen als Auftragskiller arbeitete und holt die alten Waffen aus dem Geheimversteck hinter der Wand des Kleiderschranks hervor. Schnell sind die beiden der Gang des Mörders auf der Spur und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sie den Mörder finden werden. Um mehr über einzelne Gang-Mitglieder herauszufinden, beschließt Stanley sich bei einem Mitglied ein Tattoo mit der Aufschrift "I am wrath" stechen zu lassen und gleichzeitig mehr über den Mörder zu erfahren. Als dann noch seine Tochter und ihr Ehemann in Stanleys Auto angeschossen werden, reicht es ihm endgültig. Seine Tochter soll vorübergehend in einem Hotel wohnen, doch kurz bevor sie das Haus verlassen können, stürmen die Gangster das Haus. Stanley erfährt mehr über die wahren Drahtzieher und warum seine Frau im Parkhaus sterben musste. Der Mordfall zieht sich sogar in hohe politische Kreise. Wird Stanley schlussendlich die Drahtzieher erwischen und sich für den Tod seiner Ehefrau rächen?

Mit "Saturday Night Fever" löste der Weltstar John Travolta eine regelrechte Disco-Welle aus und begeisterte die ganze Welt. Der Schauspieler ist seit Jahrzehnten sehr erfolgreich und bekam 1978 für seine Filmfassung von "Grease" den "Golden Globe". Außerdem stand er für Filme wie "Kuck mal, wer da spricht", "Pulp Fiction" oder "Schnappt Shorty" vor der Kamera. Für "Schnappt Shorty" bekam der Schauspieler 1996 ebenfalls den "Golden Globe". 2011 wurde ihm dann als "Bester Schauspieler International" die "Goldene Kamera" überreicht. 

Chuck Russell ist ein US-amerikanischer Regisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor. Zu seinen größten Erfolgen zählen "Nightmare 3 - Freddy lebt", "The Scorpion King" und "Die Maske". Außerdem führte er bei den Filmen "Der Blob", "Eraser", "Die Prophezeiung" und "Rage - Tage der Vergeltung" Regie.

Die Free-TV-Premiere "Rage - Tage der Vergeltung" läuft am 08.11.2018 um 22.35 Uhr bei VOX.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute (22.04.2021) läuft im ERSTEN wieder ein neuer DonnerstagsKrimi. Ab 20:15 Uhr zeigt die ARD den Länderkrimi "Der Kroatien-Krimi: Jagd auf einen Toten". Es ist der neunte Fall für die Mordkommission von Split. In der Hauptrolle ist Jasmin Gerat als Kommissarin Stascha Novak zu sehen. Zum Ermittlerteam des Kroatien-Krimis gehören außerdem ihre beiden Kollegen... weiterlesen

RTL widmet sich heute, 22.04.2021, der Causa Wirecard, dem größten und unglaublichsten Finanzskandal in der deutschen Geschichte. Ein Skandal, der die Menschen bewegt, weil er von Betrug, Geldgier und zwei Managern erzählt. Der Doku-Thriller "Der große Fake - Die Wirecard-Story" zeichnet in einer Mischung aus Dokumentation, mit teils exklusiven Interviews, und... weiterlesen

Was ist denn da in Pontypandy los? Bei einer organisierten Reittour von Moose wird es gefährlich, denn so manch einer überschätzt seine  Fähigkeiten. Pferd und Reiter müssen sich erst einmal kennenlernen. Jedoch bleibt das nicht die einzige tierische Begegnung im Küstenstädtchen. Eine Katze wird von Sam aus dem Abwasserkanal befreit. Nun... weiterlesen

(djd). Schnee, Eis und klirrende Kälte über mehrere Tage hinweg: Das gab es Anfang 2021 erstmals seit vielen Jahren wieder in Deutschland. Auch wenn es erst mal überstanden ist, der nächste Winter kommt bestimmt. Deshalb ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um vorauszudenken und Heizungen auf den neuesten Stand der Dinge zu bringen. Mit Blick auf den Umweltschutz rückt... weiterlesen

(djd). Manchmal ist es wie verhext: Beim Kuchenbacken rührt man extra viel Kakaopulver in den Teig - und trotzdem schmeckt das fertige Backwerk später nicht richtig schokoladig. Wie kann das sein? Die Erklärung ist einfach: Für industriell gefertigtes Pulver werden in der Regel Kakaopressreste verwendet, die als Endprodukte aus der Kakaobutterherstellung übrig... weiterlesen

Ohne Tatort "geht die Mimi nie ins Bett"! Deshalb gibt es auch heute (21.04.2021) eine Tatort-Wiederholung. Ab 22.10 Uhr zeigt der MDR den Leipzig-Tatort "Todesschütze" mit Simone Thomalla (Hauptkommissarin Eva Saalfeld) und Martin Wuttke (Hauptkommissar Andreas Keppler). Zu sehen ist heute Abend in der Rolle eines Polizisten auch Wotan Wilke Möhring, inzwischen ist er bekanntlich... weiterlesen

Herzlich willkommen in Aaron Troschkes Jugendzimmer! In der neuen Personality-Show "ACHTUNG AARON!", die ab 06.05.2021 auf Joyn läuft, nimmt der Social-Media-Star auf seine typisch schelmische Art die neuesten Tops, Flops und Trend-Themen in der bunten Welt der Influencer*innen unter die Lupe - und das aus einem Studio, das bei ihm Erinnerungen weckt. Die neue... weiterlesen

Wie bereits letzte Woche angekündigt, läuft heute (21.04.2021) eine weitere Ausgabe der investigativen Show "Mario Barth deckt auf!". Ab 20:15 Uhr deckt Mario Barth auf RTL wieder Behördenirrsinn und Steuerverschwendung gnadenlos auf. Zusammen mit prominenten Spürnasen werden die Orte aufgespürt, wo in Deutschland unser sauer verdientes Steuergeld verpulvert wird.... weiterlesen